Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

[Infos] Swiss Bewerbungs- / Ausbildungs-FAQ
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 19, 20, 21  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Elmar
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 679
Wohnort: Lkr Calw

BeitragVerfasst am: So Apr 08, 2012 6:46 pm    Titel: [Infos] Swiss Bewerbungs- / Ausbildungs-FAQ Antworten mit Zitat

Informationen zur Swiss/Swiss Aviation Training: Bewerbung und Ausbildung

Grundsätzliches:

Die Swiss bietet eine zum größten Teil vorfinanzierte Ausbildung zum Verkehrspiloten an. Jedoch muss man zum Ausbildungsbeginn einen Teil der Ausbildungskosten (10.000 CHF, ~ 8.300 EUR) selbst tragen. Ebenso wird kein Gehalt während der Ausbildungsdauer gezahlt, des weiteren muss man für die Lebenshaltungskosten selbst aufkommen.
Derzeit (04/12), kann man für die Lebenshaltungskosten rund 1.500-1.600 EUR/Monat, bzw. 1.800-2.000 CHF/Monat rechnen.
Zusätzlich werden wohl während der Ausbildung für die Unterkunft in Grenchen, Flug von und nach USA, Prüfungsgebühren und Weiteres, nochmals rund 8.000 CHF nötig, respektive 6.6oo EUR.

Es ist jedoch wie bei Lufthansa Flight Training möglich, bei Albatros Versicherungen ein Darlehen, in Höhe bis zu 70.000 Euro (> Albatros.de), für die Ausbildung zu erhalten, in Verbindung mit einer gleichzeitig abgeschlossenen Loss-of-Licence Versicherung. Ein weiterer Punkt wäre das Kindergeld (Fall: Deutschland) welches man sich von den Eltern auszahlen lassen könnte, um so etwas mehr finanziellen Rückhalt zu haben (grundsätzlich bis zum 25. Lebensjahr, bei Ausbildung bis max. 27 Lebensjahren).

Links:
> Swiss Career
> Swiss AviationTraining/SAT
> Pilotenausbildung
> Ausbildungsmodelle ATP/MPL
> Finanzierung
> Download-Centre
> Info-Veranstaltungen

Dauer und Inhalt der Stufen:
    Stufe 1:
    Dauer: 1 Tag
    Inhalt: Psychometrische Leistungstests (Unterlagen zur Vorbereitung werden zur Verfügung gestellt). (vergleichbar mit der BU der Lufthansa)

    Stufe 2:
    Dauer: 1/2 Tag
    Inhalt: Gruppenübung. (vergleichbar mit denen der FQ der Lufthansa)

    Stufe 3:
    Dauer: 1/2 Tag
    Inhalt: Apparatetests. (vergleichbar mit dem MIC in der BU der Lufthansa)

    Stufe 4:
    Dauer: 2 Tage
    Inhalt: PIT (Unterlagen zur Vorbereitung werden zur Verfügung gestellt). (vergleichbar mit dem PIT der AUA, resp. SIM in der FQ der Lufthansa)

    Stufe 5:
    Dauer: 2x 1/2 Tag (zusammenlegbar auf einen Termin)
    Inhalt: Arztuntersuchung: Augenarzt, firmeninterne Untersuchung, JAR Medical Class 1

    -> Zwischen Stufe 5 und 6 muss man, sofern nicht Muttersprachler ist, ein Sprachzertifikat Niveau B2 in Deutsch und/oder Englisch abgelegt werden. Möglich über den AKAD oder Cambridge First Certificate in English. Unter Umständen zusammenlegbar, mit dem Medical/Augenarzttermin. *

    Stufe 6:
    Dauer: 1/2 Tag
    Inhalt: Interview

* INFO Sprachzertifikat AKAD:
"Organisation der Tests bei AKAD Language+Culture
Falls die AnwärterInnen den Test bei AKAD Language+Culture wählen, können die Kandidatinnen und Kandidaten direkt mit
AKAD Language+Culture einen passenden Termin vereinbaren. Die Prüfung bei AKAD Language+Culture besteht aus
einem computerbasierenden Test und einem Interview und dauert ca. eine Stunde (inkl. Ausdruck der Testresultate und
Besprechung). Ein Test kann frühestens nach einem Monat wiederholt werden; mehrmalige Testdurchführung zur
Überprüfung von Lernfortschritten sind möglich. Die Kosten für einen Test betragen pauschal Fr. 190.- (Nachtest Fr. 150.- / ~157,-/124,- EUR)
und sind bar bei AKAD Language+Culture zu begleichen. Kandidaten mit Schweizer Adresse können eine Rechnung
verlangen. Das erreichte Niveau wird nach Testende mit einem Zertifikat bestätigt."

Zu aller Letzt, folgt der Boardentscheid, in dem dann die Ergebnisse der einzelnen Stufen zusammen genommen werden und nach denen die Entscheidung getroffen wird, ob der Bewerber oder die Bewerberin in die Ausbildung kommt. Ein Jahr nach dem positiven Board-Entscheid muss man spätestens die Ausbildung beginnen.

Ausbildung

Grundsätzliches:
Der Hauptunterschied zwischen dem ATP und dem MPL-Lehrgang ist, dass man bei der MPL-Ausbildung für den späteren Einsatz bei Swiss geschult wird, wohingegen die ATP-Ausbildung eher "Airline-neutral" ist, was jedoch eher im letzten Ausbildungsdrittel zum Tragen kommt.
Die Ausbildung findet modular an verschiedenen Orten statt. Die jeweiligen Ausbildungsorte sind, Grenchen (Flugpraxis 1 ~PPL, CH), Vero Beach, Fl (Flugpraxis 2 ~IFR, USA), Zürich (Theorie und Flugpraxis 3 ~MPL, CH). (für genauere Angaben wäre ich SAT-Absolventen und Schülern dankbar).

ATP:
"Die integrierte ATP Ausbildung dauert ca. 18 Monate und ist die herkömmliche Ausbildung mit Abschluss einer Frozen ATPL. Nach deren Abschluss kann sich der/die Absolvent/In bei einer beliebigen Fluggesellschaft bewerben.
Für SWISS-vorfinanzierte und eigenfinanzierte Kanditaten."

MPL:
"Die integrierte MPL-Ausbildung dauert ebenfalls ca. 18 Monate und führt direkt zur SWISS. In dieser Ausbildung sind gewisse Ausbildungsmodule stärker auf die spätere Tätigkeit bei einer Fluggesellschaft und das Multi-Crew-Konzept ausgerichtet.
Nur für SWISS-vorfinanzierte Kanditaten."

Zudem gibt es noch eine dritte Möglichkeit, die ATPL-Ausbildung in Verbindung mit dem Aviatik-Studium an der ZHAW:
>ZHAW Bachelor of Science in Aviatik (+ SWISS ATPL)


Weiterführende Links:
Sehr informativ ist u.a. dieser Blog: > Pilotenklasse PK 1/11 (siehe Ausbildung)

Meinen Dank an Cody für seine Vorschläge, die ihm durch die Stufen sehr geholfen haben:
Pflichtlektüre (lange aber sehr informativ!) für alle SWISS Bewerber:
Swiss bildet wieder Piloten aus

Wer darüber nachdenkt, ein Seminar zu belegen, sollte dieses Thema lesen: Warnung vor airlinepilot.ch - eine Zusammenfassung!

Infos zum Apparatetest:
Anzeigen im Gubsomat?
Erfahrungsbericht Manniger
Erfahrungsbericht A319-Alex

Infos zum PIT:
Erfahrungsbericht Manniger
Erfahrungsbericht A319-Alex
Übrigens: der SWISS PIT stimmt zu grossen Teilen mit dem AUA PIT überein - AUA Erfahrungsberichte also auch lesen!

Infos zum Gruppenspiel & Interview:
Erfahrungsbericht Manniger
Erfahrungsbericht A319-Alex



[wird stetig vervollständigt und korrigiert]

Ich möchte dazu einladen, hier möglichst viele Infos zusammen zu bekommen, sodass man alles was man wissen sollte, für die Ausbildung bei der Swiss, hier vorfinden kann. Zudem wären beiderlei Angaben, was die nationalen Unterschiede betrifft schön, also EU, wie auch CH.


Alles Gute!
Elmar

(Zitate beziehen sich auf die Angaben der Swiss/SAT-Webseiten)


Zuletzt bearbeitet von Elmar am Sa Jun 02, 2012 11:32 pm, insgesamt 12-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: So Apr 08, 2012 8:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Prima. Gepinnt und in den großen FAQs verlinkt ist es jetzt auch.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oxide737
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 10.12.2011
Beiträge: 1117

BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2012 8:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr sehr guter Post Elmar. Das wird in Zukunft vielen weiterhelfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2012 8:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vote4Sticky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2012 8:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ImhO77 hat folgendes geschrieben:
Vote4Sticky

Ist es doch?
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2012 10:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gabs da nicht nen Unterschied zwischen Wichtig und Ankündigungen? Anyway, wenn schon ist dann ja egal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2012 12:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nö, außer dass bei "Wichtig"-Themen ein anderes Symbol als bei Ankündigungen erscheint, und die "Wichtig"-Themen erst nach den Ankündigungen kommen.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flugmensch
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.04.2011
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2012 12:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Mal als kleine Verbesserung:

Vor dem Interview brauch man noch kein AKAD Diplom, man wird nur darauf aufmerksam gemacht. Es reicht auch nach dem Interview vor dem Boardentscheid

Is somit evtl. am sinnvollsten mit dem Interview zusammenzulegen, beim Medical is die Wahrscheinlichkeit es umsonst zu machen noch größer als nach nem erfolgreichen Interview
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cody
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.12.2006
Beiträge: 469
Wohnort: Kanton Zürich

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2012 4:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Flugmensch hat folgendes geschrieben:

Is somit evtl. am sinnvollsten mit dem Interview zusammenzulegen, beim Medical is die Wahrscheinlichkeit es umsonst zu machen noch größer als nach nem erfolgreichen Interview

Du erfährst nicht, ob dein Interview erfolgreich oder nicht erfolgreich war... das spielt einfach als wichtiger Faktor in den Boardentscheid hinein. Deshalb ist es wohl egal, ob man AKAD mit dem Medical oder mit dem Interview zusammenlegt.
_________________
Air Dynamics
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flugmensch
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.04.2011
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2012 4:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt erfährt man gar nicht direkt und hab grad gelesen, dass man den AKAD auch spätestens am Vortag um 12 absagen muss, wenn man nich 80Fr Strafe zahlen will^^

Aber wär ja schon möglich das Medical nicht zu schaffen oder die Gruppenübung, wenn man davor den AKAD hat, dann is blödRazz

edit:
achso mist die Gruppenübung is ja jetzt Stufe 2.
Ja dann hast du recht.
Solang man nichts medizinisches zu befürchten hat, sollte es egal sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Froschkopf
Gast





BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2012 8:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

interview hat sich geändert vom inhalt her ?
Nach oben
Cody
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.12.2006
Beiträge: 469
Wohnort: Kanton Zürich

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2012 8:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte noch ein paar Links für die FAQ beisteuern, die mir sehr geholfen haben.

Pflichtlektüre (lange aber sehr informativ!) für alle SWISS Bewerber:
Swiss bildet wieder Piloten aus

Infos zum Apparatetest:
Anzeigen im Gubsomat?
Erfahrungsbericht Manniger
Erfahrungsbericht A319-Alex

Infos zum PIT:
Erfahrungsbericht Manniger
Erfahrungsbericht A319-Alex
Übrigens: der SWISS PIT stimmt zu grossen Teilen mit dem AUA PIT überein - AUA Erfahrungsberichte also auch lesen!

Infos zum Gruppenspiel & Interview:
Erfahrungsbericht Manniger
Erfahrungsbericht A319-Alex
_________________
Air Dynamics
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 19, 20, 21  Weiter
Seite 1 von 21

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.