Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Lufthansa/Austrian ab initio Pilotenausbildung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Samerus
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 04.06.2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2018 7:18 pm    Titel: Lufthansa/Austrian ab initio Pilotenausbildung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Leider hat es bei mir für einen positiven Boardentscheid bei der Swiss nicht ganz gerreicht und mir wurde "nur" die Eigenfinanzierung angeboten. Aus finanziellen Gründen sehe ich zur Zeit keine Möglichkeit während dem Studium diesen Weg zu gehen. Zum Glück wird einem 3 Jahre Zeit gewährt, auch wenn ich nicht glaube, dass ich dieses Risiko eingehen möchte, aber wer weiss Wink

Nun überlege ich mir vielleicht nach dem Studium bei einer anderen Airline das Assessment nochmals zu machen und mit etwas Glück kann es durchaus positiv verlaufen. Mich würde das Auswahlverfahren und die Finanzierung zu diesen beiden Airlines interessieren.

Wie sieht es bei der Austrian/Lufthansa aus? Kann man sich nur einmal bewerben (also entweder LH oder AUA?) und ist es dasselbe Auswahlverfahren? Oder gibt es Unterschiede?

Wie sieht es mit den Finanzierungsmöglichkeiten bei diesen beiden Airlines aus? Wie hoch sind die Eigenkapitale, die man braucht, um die Ausbildung beginnen zu können?

Grüsse
Samerus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GameMichi
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 06.11.2011
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 12:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,

Zitat:
Wie sieht es bei der Austrian/Lufthansa aus? Kann man sich nur einmal bewerben (also entweder LH oder AUA?) und ist es dasselbe Auswahlverfahren? Oder gibt es Unterschiede?


Bewerbung entweder bei der EFA MPL oder Austrian direkt. Doppelbewerbungen sind nicht zulässig und werden geschlossen.
AUA Auswahlverfahren läuft wie bei EFA MPL.
Zusätzlich gibt es bei AUA zwischen BU und FQ einen PIT (Simulator) als 3. Auswahlstufe.

Zitat:
Wie sieht es mit den Finanzierungsmöglichkeiten bei diesen beiden Airlines aus? Wie hoch sind die Eigenkapitale, die man braucht, um die Ausbildung beginnen zu können?


Bei AUA sowie EFA MPL brauchst Du keine Sicherheiten. Erst bei Arbeitsbeginn zahlst Du den Betrag monatlich ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Keepo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.08.2017
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 1:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

GameMichi hat folgendes geschrieben:
Hey,

Zitat:
Wie sieht es bei der Austrian/Lufthansa aus? Kann man sich nur einmal bewerben (also entweder LH oder AUA?) und ist es dasselbe Auswahlverfahren? Oder gibt es Unterschiede?


Bewerbung entweder bei der EFA MPL oder Austrian direkt. Doppelbewerbungen sind nicht zulässig und werden geschlossen.
AUA Auswahlverfahren läuft wie bei EFA MPL.
Zusätzlich gibt es bei AUA zwischen BU und FQ einen PIT (Simulator) als 3. Auswahlstufe.

Zitat:
Wie sieht es mit den Finanzierungsmöglichkeiten bei diesen beiden Airlines aus? Wie hoch sind die Eigenkapitale, die man braucht, um die Ausbildung beginnen zu können?


Bei AUA sowie EFA MPL brauchst Du keine Sicherheiten. Erst bei Arbeitsbeginn zahlst Du den Betrag monatlich ab.



Woher hast du die Information mit den Doppelbewerbungen? Ich hänge nämlich seit über einem halben Jahr im Bewerbungsverfshren der AUA, aber dort tut sich leider nichts. Dementsprechend wollte ich mich demnächst bei der EFA bewerben, da ich gehört habe, dass man dort zur Zeit schneller drankommt. Ist es dann also wichtig, dass ich meinen Bewerbung von der be-lufthansa Seite cancelle?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GameMichi
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 06.11.2011
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 2:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kommt alles vom EFA Infotag.

Was du löschen musst oder nicht, sagt man Dir dann sicherlich in einem persönlichen Gespräch. Viel Erfolg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Keepo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.08.2017
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 4:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

GameMichi hat folgendes geschrieben:
Kommt alles vom EFA Infotag.

Was du löschen musst oder nicht, sagt man Dir dann sicherlich in einem persönlichen Gespräch. Viel Erfolg!


Ah, vielen Dank für die Info. Ich werde mich dann mal informieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Samerus
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 04.06.2018
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 6:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

GameMichi hat folgendes geschrieben:
Hey,

Bewerbung entweder bei der EFA MPL oder Austrian direkt. Doppelbewerbungen sind nicht zulässig und werden geschlossen.
AUA Auswahlverfahren läuft wie bei EFA MPL.


Verstehe ich das richtig, dass wenn man sich zum Beispiel bei der Lufthansa bewirbt und das Assessment dort nicht schafft, automatisch zur Folge hat, dass man sich bei der AUA später nicht mehr bewerben darf? Und muss man sich vorher mit der Bewerbung entscheiden, wo man später arbeiten würde?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Keepo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.08.2017
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 7:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Samerus hat folgendes geschrieben:
GameMichi hat folgendes geschrieben:
Hey,

Bewerbung entweder bei der EFA MPL oder Austrian direkt. Doppelbewerbungen sind nicht zulässig und werden geschlossen.
AUA Auswahlverfahren läuft wie bei EFA MPL.


Verstehe ich das richtig, dass wenn man sich zum Beispiel bei der Lufthansa bewirbt und das Assessment dort nicht schafft, automatisch zur Folge hat, dass man sich bei der AUA später nicht mehr bewerben darf? Und muss man sich vorher mit der Bewerbung entscheiden, wo man später arbeiten würde?


"Wenn ich schon einmal an einer BU oder FQ teilgenommen habe und diese war negativ. Darf ich mich dann nochmal bewerben?
Als ab initio Kandidat dürfen sowohl BU als auch FQ nur einmal gemacht werden. Bei negativer BU oder FQ ist eine Bewerbung bei Austrian Airlines NICHT möglich."
Quelle: http://www.austrianpilot.at/flugschule/faqs-ausbildung-linienpilotinnen-ab-initio-bewerbung/

Mit der Bewerbung entscheidest du dich quasi mehr oder weniger indirekt. Sofern du dich für die ATPL Ausbildung entscheidest, landest du bei EW. Bei MPL kannst du theoretisch bei LH, LHC, Austrian und EW landen. Während der Ausbildung hast du dann die Möglichkeit, dich intern auf Stellen zu bewerben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3214
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 9:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Keepo hat folgendes geschrieben:
Ist es dann also wichtig, dass ich meinen Bewerbung von der be-lufthansa Seite cancelle?

Ich würde mal die Füße stillhalten und gar nichts canceln, da es sich immer noch um getrennte (Tochter-)Unternehmen handelt, die ohne deine Einwilligung keine Daten miteinander austauschen dürfen. Dieses ganze Gelaber von "Bewerbung bei x schließt Bewerbung bei y aus" basiert ausschließlich auf vorauseilendem Gehorsam, steht rechtlich ziemlich wackelig dar und fällt bei kritischer Auseinandersetzung mit Arbeitsrecht, AGG und Datenschutz wohl zusammen wie eine Sandburg bei Flutwasser.

Falls sie tatsächlich ein Verfahren mit der Begründung "Sie haben sich schon bei y beworben, daher können wir Sie hier bei x nicht berücksichtigen" ablehnen, haben sie einen sehr starken Beweis für unerlaubte Datentauscherei geliefert.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.