Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Swiss vorbereitung Stufe 1

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
apple_93
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.12.2010
Beiträge: 111
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Do Dez 14, 2017 11:50 pm    Titel: Swiss vorbereitung Stufe 1 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich wollte mich in den nächsten Wochen bei der Swiss bewerben und würde gerne ab Mai mit der ersten Stufe starten.

Habe mir schon mal Skytest geholt um schon mal etwas zu üben.
Könnt ihr mir sagen wie ihr euch vorbereiten würdet?
Da ich gerade noch im Masterstudium bin, ist meine Schulzeit schon etwas her, daher bin ich mir vor allem unischer wie ich Mathe und Physik am besten lernen sollte und ob es überhaupt nötig ist?

Sollte ich bei Skytest alle Tests der Stufe 1 üben? Ich habe hier im Board gelesen das einige Tests nicht drankommen sollen.


Besten Dank für jegliche Antworten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxam6
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 16.05.2017
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Fr Dez 15, 2017 11:48 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Zitat:
Sollte ich bei Skytest alle Tests der Stufe 1 üben? Ich habe hier im Board gelesen das einige Tests nicht drankommen sollen.


Folgende Test werden bei der ersten Stufe geprüft: DRT, KRN, OWT, RAG, ROT, SKT, VFF, VLR, VMC und MIC. Soweit ich weiß, wird ab Januar 2018 auch der PPT relevant sein.

Zitat:
Könnt ihr mir sagen wie ihr euch vorbereiten würdet?


Ein halbes Jahr vor dem Test schon anzufangen, erachte ich als etwas zu früh. Natürlich kannst du trotzdem hin und wieder mit dem Skytest die relevanten Tests üben, schaden tut es auf keinen Fall ;) Übe den MIC nicht zu intensiv, für diesen wirst du am Tag der Prüfung vor dem eigentlichen Test genügend Zeit zum Üben haben.

Zitat:
Da ich gerade noch im Masterstudium bin, ist meine Schulzeit schon etwas her, daher bin ich mir vor allem unischer wie ich Mathe und Physik am besten lernen sollte und ob es überhaupt nötig ist?


Physik ist in der ersten Stufe noch nicht gefragt. Es kommen Kopfrechnen (akustische Aufgabenstellung) und Textaufgaben (mit Zettel und Stift) dran. Falls du etwas ingenieurswissenschaftliches oder ähnliches studierst, solltest du hiermit aber keine Probleme bekommen. Ansonsten ist dieser Test mit etwas Übung gut machbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennisko762
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.04.2017
Beiträge: 89
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Dez 16, 2017 10:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe zwar die BU gemacht, aber da die Tests (bis auf wenige Ausnahmen)ähnlich sind kann ich dir definitiv raten eine erste Bestandsaufnahme von deinem Leistungsstand zu machen und das kann man ruhig ein halbes Jahr vorher machen, wenn man es für sinnvoll erachtet,
Wenn du merkst alles läuft wie geschmiert kannst du 1 Monat vorher anfangen mit den Vorbereitungen und jeden Tag entspannt üben.
Entsprechend muss du dich anpassen wenn du merkst, dass du irgendwo Schwächen hast(was völlig normal ist).
_________________
I never make the same mistake twice.
I make it like five or six times, you know, just to be sure Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
apple_93
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.12.2010
Beiträge: 111
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Dez 18, 2017 12:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Antworten.
Bezgl. Mathe, könnt ihr da irgendwelche Bücher empfehlen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
18suns
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 13.05.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Do Jan 04, 2018 9:04 pm    Titel: RAG Swiss Antworten mit Zitat

Hallo zusammen, wie hier schon andere geschrieben haben sollen die Aufgaben viel schwerer sein als im CBT, kann hier jemand was zu seinen Erfahrungen schreiben?

Wären die Aufgaben hier:
https://www.unterricht.de/Mathematik/Mittelstufe

Ein guter Ansatz zum Üben oder ist es weniger anspruchsvoll?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.