Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Ab-Initio-Programm der EMIRATES
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 2080

BeitragVerfasst am: Do Nov 16, 2017 12:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie kannst Du behaupten, dass das Konzept per se unfertig ist ?

Kann ich mir nach Betrachtung der Webseite und FB Auftritt nicht vorstellen - die haben eine sehr genaue Vorstellung vom Konzept. Nur weil die Daten nicht frei zugänglich sind, heißt es nicht, dass kein Konzept besteht... man baut keine Gebäude, kauft Schulungsflugzeuge, schließt Simulatorverträge, plant 1500 Mitarbeiter einzustellen und zu bezahlen... und beansprucht eine Landebahn in DWC für sich alleine, ohne ein Konzept zu haben - tut mir Leid.

Die Ausbildungsdauer für Kadetten ist auf deren Webseite mit 3 Jahren angegeben, um sich danach auf dem freien Markt bewerben zu können. Von einer Direktübernahme ist nirgendwo die Rede - was aber auch nicht heißt, dass es die nicht geben könnte - darauf wird man sich wohl eher nicht festlegen - warum auch ???

Zu den Kosten gibt es keine Angaben, weil die wahrscheinlich auch von Fall zu Fall unterschiedlich sein werden - man wird den Kandidaten ein individuelles Angebot machen, was auch Sinn machen könnte - jemand der fließend English spricht, muss nicht erst Monate in einem Englischkurs verbringen.

Reine Stimmungsmache ? Ist nicht meine Absicht, Deine oder anderer Emotionen zu beeinflussen - vielleicht solltest Du mal von diesem Trip runterkommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CptSolo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.07.2015
Beiträge: 345

BeitragVerfasst am: Do Nov 16, 2017 1:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

B1900D hat folgendes geschrieben:
Wie kannst Du behaupten, dass das Konzept per se unfertig ist


Weil nicht mal die Ausbildungskosten öffentlich gemacht werden?

Vielleicht wird es Zeit, dass wir die Friedenspfeife anzünden.

Es ist mir persönlich egal was du weißt, vermutest oder spekulierst. Ein Diskussionsforum soll ja der Diskussion dienen und nicht nur dem Austausch von Fakten. Aber mach doch bitte wenigstens klar was du weißt und was du vermutest. Du hast dich hier bei einigen Aussagen schon sehr weit aus dem Fenster gelehnt und behauptet "das ist so". Ich hätte kein Problem, wenn du ein "ich kann mir vorstellen, dass" draus machst.

Wie interessante diese Flugschule für junge Europäer (=Zielgruppe vom Pilotenboard) ist, steht und fällt mit den Übernahme/absichten.

Wenn Emirates ein ähnliches Konzept wie Qatar mit CAE bietet, dann ist das für einige mit reicheren Eltern hier nicht uninteressant. Vor allem nicht, wenn man sich die Alternativen ansieht. Austrian ist aktuell das Beste was es gibt, danach kommt klar die Swiss. Die beiden wird es in der Form für Bewerber auch nicht mehr lange geben. Und dann? Dann wird es eng.

Ich möchte doch nur, dass man die Sache auf einem gewissen fachlichen Niveau diskutiert und nicht nur mit Vermutung um sich wirft und aber dabei so tut, als seien es Tatsachen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 2080

BeitragVerfasst am: Do Nov 16, 2017 3:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ok - dann sollte ich mich in Zukunft in meiner Ausdrucksweise ändern - ich dachte es ist klar, dass es Vermutungen sind bzw. nur Vermutungen sein können.

Ich stimme Dir auch zu, dass Du mit der Vermutung, dass es ein Programm für solche, mit reicheren Eltern wird, wahrscheinlich ins Schwarze getroffen hast.

Ich habe gerade eine Stellenanzeige entdeckt, wo nach erfahrenen Fluglehrern gesucht wird: http://www.latestpilotjobs.com/jobs/view/id/2262.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schnuta
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.07.2008
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2018 11:28 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe heute eine E-Mail von Emirates erhalten. 21-monatiges-ATPL-Programm kostet inkl. Visa, Unterkunft, Verpflegung, etc. 250.000 US Dollar ... Die kosten müssen selbst getragen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Keepo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.08.2017
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2018 12:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ist ja 'n Schnapper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennisko762
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.04.2017
Beiträge: 169
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2018 2:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jep hab heute auch mail erhalten
Hab alles ausgefüllt mal schaue was passiert
Bei den Kosten hab ich zwar auf nein gedrückt aber ich schreibe denen mal ne Mail und Frage mal ob es tatsächlich komplett eigenfinanziert ost
_________________
Bad news first: time is flying
the good news: I'm the pilot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kondenswasser
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 25.01.2018
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 12:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

schnuta hat folgendes geschrieben:
Ich habe heute eine E-Mail von Emirates erhalten. 21-monatiges-ATPL-Programm kostet inkl. Visa, Unterkunft, Verpflegung, etc. 250.000 US Dollar ... Die kosten müssen selbst getragen werden.


Very Happy Very Happy
Das hat man davon, wenn der allgemeine Reichtum in einem Staat so stark ausgeprägt ist, dass die Scheichs jeglichen Sinn für realistische Preisvorstellungen außerhalb der VAE verlieren. Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 2080

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2018 8:46 am    Titel: Red Pill Moment Antworten mit Zitat

Tja - an dieser ganzen Diskussion kann man jetzt, wo ein offizieller Preis veröffentlicht wurde, dass ich irgendwie mit meinen ursprünglichen Vermutungen Recht behalten habe... 250000 U$ - damit habe ich auch ohne genaues Wissen damals so ziemlich ins Schwarze getroffen würde ich mal sagen und wurde dafür hier als "Hater" diskreditiert.

Lebenserfahrung ist halt ein unersetzbarer Wert, besonders solche, die man sich über Zeit in bestimmten Milieus, in denen man professionell in engem Kontakt steht, aneignet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
foxy90
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 24.04.2014
Beiträge: 314

BeitragVerfasst am: Mi Jun 27, 2018 9:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

bis dato nichts passiert bei euch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schnuta
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.07.2008
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Sa Jun 30, 2018 11:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nein. Ich habe in dem Fragebogen ebenfalls abgelehnt, die Kosten selbst zu tragen. Aber eine Absage oder Ähnliches gab es bisher nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
flymetothemoon90
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.07.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Jul 03, 2018 12:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

das sieht wohl eher schelcht aus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schnuta
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.07.2008
Beiträge: 43
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Di Aug 14, 2018 11:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag,

heute gab es die erwartete Absage. Offiziell heißt es, dass ich die "minimum requirements" nicht erfülle ...

Kind regards
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.