Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Bewerbung AUA

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Keepo
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 16.08.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Do Sep 21, 2017 9:03 pm    Titel: Bewerbung AUA Antworten mit Zitat

Guten Abend,

derzeit plane ich, mich bereits jetzt für eine ab initio Ausbildung bei AUA zu bewerben. Was heißt "bereits jetzt"? Nun, ich besuche momentan die 12. Jahrgangsstufe eines Gymnasiums und wollte mich bereits jetzt bewerben, um rechtzeitig noch einen BU Termin zu bekommen, sodass ich nicht viel Zeit nach dem Abi verschwende. Nun hätte ich da aber ein paar Fragen zum Bewerbungsverfahren:

In der 11. Jahrgangsstufe erreichte ich leider nur eine 3- in English und bin dementsprechend besorgt, dass ich deswegen am Bewerbungsverfahren direkt scheitern sollte. Ich bin keinesfalls schlecht in English, nur war das Schuljahr halt nicht soo gut. Inwieweit wird das einen Einfluss auf die Bewerbung nehmen?

Ebenfalls fragte ich mich, wie wichtig ein Motivationsschreiben bei der Bewerbung ist. Ich hatte teilweise herauslesen können, dass die Bewerbung eigentlich nur "pro forma" ist. Ist dem so? Wie viele Leute scheitern bereits am Bewerbungsverfahren?

Vielen Dank schon mal!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atomhoernchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: Fr Sep 22, 2017 6:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Englischnote - keinen Einfluss auf die Bewerbung. Kein Stress.

Motivationsschreiben: Sollte doch kein Problem sein, wenn man sich wirklich für den Beruf interessiert. Deswegen schreib da mal was Gescheites. Ich kann mich daran erinnern, dass beim PIT mein Motivationsschreiben den Betreuern vorlag. Mich darauf angesprochen haben sie schon teilweise, aber eher auf meine Allgemeine Motivation und nicht explizit das Schreiben.

Zum Thema FQ kann ich noch nichts sagen, die kommt vermutlich erst im Januar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Keepo
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 16.08.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Fr Sep 22, 2017 6:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Atomhoernchen hat folgendes geschrieben:
Englischnote - keinen Einfluss auf die Bewerbung. Kein Stress.

Motivationsschreiben: Sollte doch kein Problem sein, wenn man sich wirklich für den Beruf interessiert. Deswegen schreib da mal was Gescheites. Ich kann mich daran erinnern, dass beim PIT mein Motivationsschreiben den Betreuern vorlag. Mich darauf angesprochen haben sie schon teilweise, aber eher auf meine Allgemeine Motivation und nicht explizit das Schreiben.

Zum Thema FQ kann ich noch nichts sagen, die kommt vermutlich erst im Januar.


Vielen Dank für die Infos! Schönes Wochenende! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.