Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

BU VORBEREITUNG FÜR DIE PTN

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Julesbln
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 08.08.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2017 4:24 pm    Titel: BU VORBEREITUNG FÜR DIE PTN Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben,

ich möchte gerne mit meinem ATPL an der Flugschule in Frankfurt beginnen. Dafür muss ich im September die BU beim DLR bestehen. Bisher habe ich mir die Software von skytest gekauft und bin fleißig am üben..hat jemand noch weitere Tipps für mich damit ich die BU erfolgreich bestehe? Vielen Dank für die Hilfe! Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennisko762
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 26.04.2017
Beiträge: 42
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2017 9:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Julian

Finde es schon mal gut, dass du bereits am trainieren bist.
Also je nach dem wie gut du in den einzelnen Bereichen bist, musst du deinen Lernplan anpassen.
Die CBTs wirst du mit Sicherheit durch ausreichend Übung schaffen und für die Bereiche Mathe, Physik und Englisch gibt es auch gängige Literatur und Software.
Hierfür kannst du zum einen Schulunterlagen durchlesen, oder zusätzliche Literatur besorgen. (Gibt viele Beispiele hier im Board z.B Denksport Physik usw)
Wichtig ist auch, dass du effektiv trainierst und regelmäßig Pausen einlegst und nicht täglich 10 Stunden am Stück übst.
Vor allem Sport und andere Tätigkeiten an der frischen Luft sorgen für einen klaren Kopf und du kannst danach dein Training effektiv fortsetzen.
Jetzt noch stets mit einer positiven Einstellung an die Sache ran gehen und es kann nichts mehr schief laufen.

Gruß, Dennis
_________________
I never make the same mistake twice.
I make it like five or six times, you know, just to be sure Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ElMaestro
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 31.07.2017
Beiträge: 3
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Mi Aug 09, 2017 8:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Beim Üben der CBTs ist es wichtig, es nicht zu verbissen anzugehen. Wenn's einmal nicht läfut, mach eine Pause und versuchs später nochmal. Übe solange, bis du dich darin sicher fühlst und hol dir vor allem auch Tipps und Kniffe aus dem Pilotenboard zu den einzelnen Tests, wie beispielsweise die Gegenüber-Methode beim OWT. Das hilft enorm viel weiter.
CBTs wie ENG, TVT und RAG kannst du ein paar mal durcharbeiten, da sie sich aber wiederholen, ist die Fortbildung/Übung in diesen Bereichen hauptsächlich durch andere Skripte/Schulunterlagen und meinetwegen auch druch Bücher sinnvoll. Ich selbst habe das Physik-Skriptum aus dem Pilotenboard-Wiki durchgearbeitet und mittels Internet/YouTube meine Kenntnisse in den geforderten Bereichen aufgefrischt, sodass ich eine grundlegende, fundierte Ahnung der Materie hatte.

Abschließend noch der meiner Meinung nach wichtigste Tipp für die BU selbst: Mit einer (möglichst) lockeren Einstellung die BU bestreiten, volle Konzentration auf die GERADE AKTUELLE Aufgabe und die vorherigen Fehler abhaken. Falls ein Test nicht gut gelaufen ist, nicht mehr daran denken, es ist deswegen noch nichts verloren.

Viel Glück Wink
_________________
BU 02.08.2017: Very Happy
PIT 10.11.2017-12.11.2017 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.