Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

rms (Akustischer Gedächnistest), svt, cvt (Vigilanztest)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
joshuadominguez
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 14.05.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So Mai 14, 2017 7:44 pm    Titel: rms (Akustischer Gedächnistest), svt, cvt (Vigilanztest) Antworten mit Zitat

Hallo,
Ich hoffe diese Frage wurde im Forum noch nicht gestellt aber da ich nichts gefunden habe werde ich sie stellen.
Bei der Skytest Vorbereitung für Swiss sind folgende Tests mit dabei: Akustischer Gedächtnistest (rms), cvt (Vigilanz test), Signalverarbeitungstest (svt).
Da bei der Vorbereitung von Swiss keines dieser Tests dabei ist bin ich mir nun unsicher ob sie an dem Tag des ersten Assessment-Tests dabei sind.
Ich würde mich über eine Antwort freuen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
YourGuide
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Mai 15, 2017 1:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Der Akustischer Gedächtnistest (rms) sowie cvt (Vigilanz test) sind zwar beim Skytest bei Stufe 1 eingetragen, werden jedoch bei der SWISS nicht geprüft. Der Signalverarbeitungstest (svt) kommt vor, heisst jedoch "Differential Reaction Test" (DRT). Da dieser jedoch bei Skytest komplett anders ist als an der wirklichen Prüfung, empfehle ich, diesen nur mit dem Übungsprogramm der SWISS zu üben (denn die "Regeln" der Farben sind immer exakt gleich wie im CBT, bei Skytest ändern sich diese jedesmal).

Viel Erfolg! Smile
Nach oben
joshuadominguez
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 14.05.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Di Mai 23, 2017 7:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen dank für die schnelle Hilfreiche Antwort.
Ich habe noch eine weitere Frage zum OWT. Wird dieser wie bei den CBT's der Swiss sein oder eher wie im Skytest wo man die Möglichkeit hat "nicht gesehen" zu tippen. Ist dieser Test mit der Schnelligkeit der Stufe 3 zu vergleichen? Welches Ergebniss sollte man dort mindestens erreichen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
imshop
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 16.05.2016
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Mi Mai 24, 2017 8:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

joshuadominguez hat folgendes geschrieben:
Vielen dank für die schnelle Hilfreiche Antwort.
Ich habe noch eine weitere Frage zum OWT. Wird dieser wie bei den CBT's der Swiss sein oder eher wie im Skytest wo man die Möglichkeit hat "nicht gesehen" zu tippen. Ist dieser Test mit der Schnelligkeit der Stufe 3 zu vergleichen? Welches Ergebniss sollte man dort mindestens erreichen?


Im scharfen Test ist die Schwierigkeit zwischen 2-3 vom CBT. Also wenn du da im Durchschnitt stets min. 80 Prozent auf Stufe 3 erreichst, bist du top vorbereitet und wirst wahrscheinlich an die 100% schaffen. Zudem steigt die Schnelligkeit, wobei es ungefähr bis kurz vorm Ende alles ziemlich easy und entspannt abläuft.


LG Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.