Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

AUA
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Bravo Alfa
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 04.01.2014
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: Fr Jan 20, 2017 6:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Beeinflusst die Anzahl der jährlich geflogenen Sektoren das Gehalt? Also könnte das Gehalt durch viele SEKs steigen?
_________________
LH BU ----------2014
LH FQ ----------2015
LH Medical----------?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Fr Jan 20, 2017 10:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Einfach hier nachlesen:
http://www.kollektivvertrag.at/kv/aua-bordpersonal-ang
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 4:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die AUA ist als einer der attraktivsten Arbeitgeber in Österreich auf Platz 10 gelandet. Wieder ein Grund sich bei dieser Fluglinie zu bewerben und das ist weitaus attraktiver als was LH mit ihrer EWE anbietet -oder sogar auch interessanter als die Swiss.
Man muss sich nur beeilen denn so groß ist die AUA nicht dass es dort endlos neue Pilotenjobs geben wird Wink

http://diepresse.com/home/wirtschaft/unternehmen/5208629/Top-20_Oesterreichs-attraktivste-Arbeitgeber
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schnuta
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 27.07.2008
Beiträge: 14
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 11:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

@ flapfail:

Bei Austrian bin ich sehr skeptisch. Ich habe mich dort Mitte Januar 2017 als BU-Positiver beworben. Meine Bewerbung liegt Stand jetzt (Ende April 2017) noch immer beim Medizineschen Dienst und wird geprüft, ob ich alle formellen Voraussetzungen erfülle und ob meine Bewerbung überhaupt angenommen werden kann. Mit anderen Worten: Meine Bewerbung wurde nach 3,5 Monaten noch nicht mal bearbeitet.
Ich gehe davon aus, dass der zukünftige AUA-Bedarf vom neuen LH-Group-Konzept gedeckt wird. Oder ich muss mich bei dem Tempo auf eine jahrelange Wartezeit einstellen.

Beste Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 12:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

schnuta hat folgendes geschrieben:
@ flapfail:

Bei Austrian bin ich sehr skeptisch. Ich habe mich dort Mitte Januar 2017 als BU-Positiver beworben. Meine Bewerbung liegt Stand jetzt (Ende April 2017) noch immer beim Medizineschen Dienst und wird geprüft, ob ich alle formellen Voraussetzungen erfülle und ob meine Bewerbung überhaupt angenommen werden kann. Mit anderen Worten: Meine Bewerbung wurde nach 3,5 Monaten noch nicht mal bearbeitet.
Ich gehe davon aus, dass der zukünftige AUA-Bedarf vom neuen LH-Group-Konzept gedeckt wird. Oder ich muss mich bei dem Tempo auf eine jahrelange Wartezeit einstellen.

Beste Grüße


Es bewerben sich gerade sehr viele ob der attraktiven Bedingungen bei der AUA.
Deshalb wird es wohl zu längeren Wartezeiten kommen Wink
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CptSolo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.07.2015
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 1:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Von welchen attraktiven Bedingungen bei der AUA sprichst du? Wo nimmst du deine Infos her? Aktuell sagt jeder Cpt bei der AUA, dass er es für die heutigen Bedingungen nicht mehr machen würde. Ich habe das Gefühl du hast da die Rot-Weiß-Rote-Sonnenbrille auf. Seit der Umstellung auf den VO-Flugbetrieb ist es längst nicht mehr der Traumjob.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChuckN
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.05.2013
Beiträge: 202

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 2:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

CptSolo hat folgendes geschrieben:
Von welchen attraktiven Bedingungen bei der AUA sprichst du? Wo nimmst du deine Infos her? Aktuell sagt jeder Cpt bei der AUA, dass er es für die heutigen Bedingungen nicht mehr machen würde. Ich habe das Gefühl du hast da die Rot-Weiß-Rote-Sonnenbrille auf. Seit der Umstellung auf den VO-Flugbetrieb ist es längst nicht mehr der Traumjob.


Starke Aussage! Very Happy
Welcher Flugbetrieb bildet denn selbst aus und bietet bessere Konditionen?
Kein Traumjob mehr in welcher Hinsicht? Gehaltstechnisch?

Du hast wohl keine Ahnung, was sich so in anderen Flugbetrieben abspielt. Die AUA ist da noch der 5er oder gar 6er im Lotto.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CptSolo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.07.2015
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 4:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ChuckN hat folgendes geschrieben:
Du hast wohl keine Ahnung, was sich so in anderen Flugbetrieben abspielt. Die AUA ist da noch der 5er oder gar 6er im Lotto.


Ja, aktuell finde ich gar keinen Flugbetrieb mehr, der Konditionen hat, die mich motivieren würden für ihn zu arbeiten => ergo bin ich kein Linienpilot.

Mich stört nur was Flapfail hier für eine AUA-Propaganda betreibt. Ich kenne einige AUA-Piloten persönlich, was die erzählen ist nicht allzu positiv. Ja, es ist besser als Ryanair oder Easyjet, aber deswegen nicht automatisch gut. Gut ist natürlich genauso subjektiv wie schlecht, die goldenen Jahre sind bei der AUA jedenfalls längst vorbei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 6:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das sind doch alles Kapitäne, die vielleicht nicht mehr zufrieden sind, und den "guten alten Zeiten" nachweinen.
Für Copiloten sind es aber tatsächlich ein 6er- im Lotto , wenn man bei AUA genommen. wird. Da gebe ich @ChuckN absolut Recht.
Und ich nehme an, dass hier hauptsächlich angehende Copiloten lesen - und nen Job oder Ausbildung suchen Rolling Eyes
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
arweid
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.02.2011
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 8:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie auch den FAQ zur EFA zu entnehmen ist, waren / sind die aktuell beginnenden AUA-Kurse nur zur Überbrückung gedacht, bis das EFA-Konzept endlich angelaufen ist, da bei AUA ein hoher Bedarf an FOs besteht. Mit weiteren Kursen ist nicht zu rechnen. Vor diesem Hintergrund ist die Diskussion eigentlich obsolet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChuckN
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.05.2013
Beiträge: 202

BeitragVerfasst am: Di Mai 02, 2017 11:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

arweid hat folgendes geschrieben:
Wie auch den FAQ zur EFA zu entnehmen ist, waren / sind die aktuell beginnenden AUA-Kurse nur zur Überbrückung gedacht, bis das EFA-Konzept endlich angelaufen ist, da bei AUA ein hoher Bedarf an FOs besteht. Mit weiteren Kursen ist nicht zu rechnen. Vor diesem Hintergrund ist die Diskussion eigentlich obsolet.



Was soll dies konkret bedeuten?
Der AUA liegen etliche Bewerbungen vor. Allein aus dem ab initio-Bereich fallen mir 5 Personen ein, die sich teilweise bereits 2016 beworben und noch keine Einladung für eine BU vorliegen haben. Vermutlich dauert es mindestens bis Ende diesen Jahres, bis alle Leute die sich bislang beworben haben, durch die BU geschleust wurden. Alle sind scharf auf eine durch AUA vorfinanzierte Pilotenausbildung und daher kommt man in VIE wohl nicht hinterher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CptSolo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.07.2015
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: Di Mai 02, 2017 12:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke die AUA bevorzugt Österreicher, so wie es die Swiss teilweise auch tut. Ob sie das offiziell zugeben oder nicht, ist egal, sie müssen es ja gar nicht offiziell deklarieren. Würde die Swiss qualifizierte deutsche und schweizer Bewerber 1:1 berücksichtigen, würden früher später nur noch ~ 1/10 Schweizer bei der Swiss fliegen, exemplarisch.

Einige meiner Bekannten sind sehr schnell zur BU gekommen, teilweise nur mit Wartezeiten von 2-3 Monaten. Die haben sich erst unlängst beworben. Aktuell hat die AUA den Luxus die Bewerber bereits VOR der BU stark zu sieben, da Lufthansa durch EW/GW/EFA gewaltig an Attraktivität verloren hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 20, 21, 22  Weiter
Seite 21 von 22

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.