Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Lufthansa News?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Marcello
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 6
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Sep 07, 2016 3:07 pm    Titel: Lufthansa News? Antworten mit Zitat

Hallo Forum,

Weiß jemand was neues bezüglich Lufthansa Flugschule etc.
und wann oder ob überhaupt neue BU Termine vergeben werden?

Danke Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlightX100
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 24.08.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Bodensee

BeitragVerfasst am: Do Sep 08, 2016 8:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Flugschule soll scheins zum Winter wieder eröffnet werden.
Allerdings weiß man nicht zu welchen Konditionen...
BU Termine denke ich gibts dann frühestens erst zum neuen Jahr vllt auch garnicht mehr (eher ein neues Auswwahlverfahren denke ich), da die Ausbildung komplett umgebaut werden soll/wird...
_________________
Beste Grüße!

____

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcello
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 6
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Do Sep 08, 2016 10:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Flightx100,

Danke für Message. Hast du das aus einer zuverlässigen Quelle?
Am liebsten wäre mir eine leistungsorientierte Auswahl nach fliegerischem können. Das wäre dann die fairste Lösung für alle.

Ich finde es interessant wie da nichts genaueres durchsickert. Immerhin ist Lufthansa ja ein Riesen Konzern.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charlie Hotel
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.09.2014
Beiträge: 357
Wohnort: ETUO

BeitragVerfasst am: Do Sep 08, 2016 10:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das scheint alles in sehr kleinem Kreis beschlossen zu werden, ich kenne einige Mitarbeiter aus dem Umfeld, und die wissen selbst nicht wie es weitergeht. Fest steht nur, dass die neue Schule ab 01.01.2017 auch juristisch das alte Konzept ablösen soll, bis dahin sollten eigentlich alle Fragen geklärt sein.
_________________
Beste Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlightX100
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 24.08.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Bodensee

BeitragVerfasst am: Do Sep 08, 2016 10:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

Gerne!
Zuverlässig ist hier allerdings nichts, da man in der Firma nur wenig mitbekommt, das sind hauptsächlich Vermutungen und eigene Erfahrungen von mir (Fliege aktuell als LH FB, bin noch kein NFF etc.).
Da selbst unsere Piloten nichts mitbekommen, kann man aktuell nur vermuten wie es zum Winter aus sieht...
Es wird m.M.n auf jeden Fall nicht mehr sein so wie es einmal war und zu welchen Konditionen du später fliegen wirst will ich aktuell gar nicht wissen :/


Marcello hat folgendes geschrieben:
Hallo Flightx100,

Danke für Message. Hast du das aus einer zuverlässigen Quelle?
Am liebsten wäre mir eine leistungsorientierte Auswahl nach fliegerischem können. Das wäre dann die fairste Lösung für alle.

Ich finde es interessant wie da nichts genaueres durchsickert. Immerhin ist Lufthansa ja ein Riesen Konzern.

Gruß

_________________
Beste Grüße!

____

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcello
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 6
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Do Sep 08, 2016 10:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Charlie Hotel. Für ein komplett neues Konzept etc ist 01.01.2017 aber knapp bemessen. Wenn ich mir vorstelle wie lange jetzt schon die emirates an ihrem Cadet Programm arbeitet.
Mal sehen wie sich das entwickelt.
Soll die DLR weiterhin die Einstellungstest für die LH machen- weiß da jemand was?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Do Sep 08, 2016 12:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich hoffe auch, dass endlich auf Leistungsabhängige Einstellung das Aufnahmeprogramm umgestellt wird.
Es gibt genug (fliegerische ) Kriterien, auf welche man bei der Einstellung Bezug nehmen kann.
Vor allem muss der Quatsch aufhören, dass voll qualifizierte Piloten nochmal eine BU/FU Testreihe durchmachen müssen.
Hier denke ich haben diese Leute schon oft und lange genug bewiesen, dass sie leisten und können.
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marcello
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 6
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Do Sep 08, 2016 12:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Flapfail, cool das du einer Meinung bist.
Vor allem hätten sich dadurch die Vorbereitungskurse erledigt. Desweiteren wäre die Bewerbergruppe "ich probier's mal nachm Abi weil sich Pilot cool anhört" weg. Viele überlegen sich dann 3 mal ob sie das ganze Geld aufnehmen und hinterher verschuldet sind.
Da kommen dann eher die echten Flieger zum Vorschein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlyingTom
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: So Sep 11, 2016 9:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Marcello hat folgendes geschrieben:

Da kommen dann eher die echten Flieger zum Vorschein.

Wohl eher die die entweder gut geerbt haben oder von Mami und Papi alles finanziert bekommen. Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcello
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 6
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Sep 11, 2016 10:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Wohl eher die die entweder gut geerbt haben oder von Mami und Papi alles finanziert bekommen. Rolling Eyes


Oder die die sich gut über Albatros oder KfW informiert haben. Es geht trotzdem irgendwie Fliegender Tom Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KiloIndia
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Sep 12, 2016 7:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Deleted

Zuletzt bearbeitet von KiloIndia am Sa Jul 15, 2017 12:14 am, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Winti
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: Mo Sep 12, 2016 10:10 am    Titel: Antworten mit Zitat

LHPilot97 hat folgendes geschrieben:
Dem stimme ich zu! Es gibt immer einen Weg, egal wie. Ich mach auch alles über Albatros und habe dort kein schlechtes Gewissen dabei.


Egal wie, ist etwas fahrlässig. Man sollte sich bewusst sein, dass das schlechte Gewissen mit der ersten, zweiten oder auch dritten Rate kommen könnte.
Besonders wenn man nicht weiß wovon man sie bezahlen soll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.