Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Unterschied MPL - "frozen" ATPL - ATPL
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
gnarlberg
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2013
Beiträge: 314

BeitragVerfasst am: Di Aug 16, 2016 11:05 am    Titel: Antworten mit Zitat

es geht drum was man unmittelbar nach der Ausbildung hat.aber klar haben können tut er alles.

Und ein CPL/IR Kollege der 50 h auf einem Jet hat, wird genausowenig heikle Entscheidungen treffen, wie ein MPLer mit 50 h auf Jet.


Du hast vollkommen Recht, dass CPLer am anfang ganz anders erzogen werden. Aber ich behaupte mal ganz frech, das geschieht nicht in den ersten 200h die man während der Ausbildung fliegt, sondern in dem Job danach, Buschpilot , PPL Lehrer, GA Pilot oder ähnliches.

Zudem solltest du mal Statistiken erstellen wieviele mpler bei der Theorie in Braunschweig durchfallen , und wieviele bei atpl Lehrgängen...
wenn ich schon höre Leute wollen keinen MPL machen weil ihnen der Druck einer Airline zu groß ist... Also bitte....
_________________
happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1927

BeitragVerfasst am: Di Aug 16, 2016 11:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, so ist das. Der MPL hat halt schon mehr Erfahrung mit seinem Type - dass ist dort der Vorteil. Er dient dazu hauptsächlich eine einheitliche Truppe für einen ganz bestimmten Betrieb, möglichst kostengünstig zu schulen, was ja so gesehen für den Anfang auch Sinn macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gnarlberg
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2013
Beiträge: 314

BeitragVerfasst am: Di Aug 16, 2016 11:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

ja , die cowboy zeiten sind vorbei, und die rodeo´s vorne links sterben mehr und mehr aus.

sitzt man alleine als cowboy am Steuer einer F16 oder einer Gulf ist das eine Sache, sollst du aber ein Team führen und im Team arbeiten mit einem rechts neben dir kann es enorm die Teamleistung beeinflussen.
_________________
happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
obstsalat
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.01.2006
Beiträge: 728

BeitragVerfasst am: Di Aug 16, 2016 4:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Man kann nur vermuten, was du mit "Cowboy" meinst - aber da kann ich keinen Trend über ATPL vs. MPL oder vorherigem Bizjet oder Militär erkennen. Schräge Vögel gibt es immer mal wieder - mit jedem Hintergrund und es sind auch nicht immer nur "die alten".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.