Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Swiss Medical möglich mit folgender Vorgeschichte?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Medical-Zone
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
wasgeht123
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 04.01.2011
Beiträge: 20
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2016 12:36 pm    Titel: Swiss Medical möglich mit folgender Vorgeschichte? Antworten mit Zitat

Servus Leute,

ich habe mich vor ca. 5 Jahren bei der LH beworben und bin leider im Interview rausgeflogen. Nach nun einer langen Zeit inkl. Studium möchte ich erneut einen Versuch starten und mich bei SWISS bewerben. Zuvor möchte ich jedoch abklären, ob ich mit meiner Krankheitsgeschichte überhaubt eine Chance habe, um nicht unnötig Zeit/Geld in die Bewerbung zu investieren.
In der SWISS Bewerbung wird nach Aufenthalten im Krankenhaus gefragt - diese möchte ich selbstverständlich wahrheitsgetreu angeben:

1) Vor ca. 2 Jahren hatte ich ein komisches Kribbeln im Körper bei bestimmten Kopfbewegungen -> Da diese Symptome gelegentlich bei MS (Multiple Sklerose) Patienten auftreten bin ich ins Krankenhaus und habe alle Tests machen lassen: MRT, Nervenleitgeschwindigkeit. Die Tests verliefen absolut unauffällig. Ich habe mich dann selbst aus dem KH entlassen und noch in einer MS-spezialisierten Klinik eine Liquoruntersuchung und ein Kopf-MRT machen lassen, was ebenfalls negativ ausfiel. Die Symptome besserten sich und traten nie wieder auf. Es gab auch keine anderen Auffälligkeiten in Richtung MS.
Meint ihr, dass der alleinige Verdacht problematisch sein könnte?

2) Schulter ausgekugelt beim Wakeboarden -> Labrum nicht verletzt somit keine Operation notwendig und aktuell auch keine Beschwerden mehr.

3) Mandeln aufgrund chronischer Entzündung operiert worden. Keine Beschwerden mehr.

Insgesamt habe ich nur Angst aufgrund der MS-Geschichte. Ich will alle Fragen zu 100% offen und ehrlich beantworten, aus diesem Grund würde mich eure Meinung hierzu interessieren.

Viele Grüße
_________________
BU 15.03.11
Abi 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
domdom01
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.05.2007
Beiträge: 441

BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2016 12:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe da kein Problem... allerdings kann das im Detail nur ein AME/AMC beantworten. Dahin würde ich mich mit der Frage auch wenden.
_________________
MD11
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wasgeht123
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 04.01.2011
Beiträge: 20
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So Apr 17, 2016 1:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alles klar, danke für die Antwort!
_________________
BU 15.03.11
Abi 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atomhoernchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: So Apr 17, 2016 8:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso willst du dein 1) oder 2) erwähnen? Es gab keine Befunde und dementsprechend hattest du laut den Ärzten auch nichts. Nur bei Verdacht angeben zu machen, würde ich bei der Swiss sein lassen. Die sind ziemlich streng was das Medical angeht. Und ich glaube nicht, dass Ihnen Punkte wie: Ausgekugelte Schulte nach Sport wichtig sind.

Was würdest du denn z.B. bei Punkt 1 angeben? Verdacht auf MS? Laut den Ärzten hast du es ja nicht.

Wenn du ganz sicher sein willst, dann schreib dem Medical Service eine E-Mail. Der gute alte Doc bei denen klärt dich dann auf! Smile So hast du wenigstens eine annähernd 100%tige Gewissheit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atomhoernchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: So Apr 17, 2016 8:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://medicalservices.swiss.com/en/aboutus/Pages/default.aspx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Medical-Zone Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.