Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Physik Aufgabe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
dustinw95
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Do Okt 09, 2014 2:17 pm    Titel: Physik Aufgabe Antworten mit Zitat

Hey Leute,
Ich komme bei 2 Aufgaben im Bereich der Physik einfach nicht weiter. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
1:
Wie muss sich die Belichtungsdauer eines Fotos verändern, wenn man den Blendendurchmesser verkleinert ?
- Belichtungsdauer verkürzen, weil das Foto sonst unscharf wird
- Belichtungsdauer verlängern, weil das Foto sonst blass wird
- gar nicht, weil die beiden Größen nicht miteinander verknüpft sind
- Belichtungsdauer verlängern, weil weniger Lichtintensität auf das Fotopapier gelangt

2:
Ein Zug 1 prallt mit einer Geschwindigkeit von 8km/h auf einen exakt baugleichen aber stehenden Zug 2 auf. Was ist zu beobachten ?
- Zug 1 bleibt stehen und Zug 2 wird auf 8km/h beschleunigt
- Zug 1 und Zug 2 bleiben beide schwer beschädigt stehen
- Beide Züge bewegen sich zunächst mir 4 km/h weiter
- Zug 1 bewegt sich mit 2 km/h und Zug 2 mit 6km/h weiter

Meiner Meinung nach kann es sich hier nur um die erste oder dritte Lösung handeln. Allerdings müsste man doch jetzt wissen ob es sich um einen elastischen Stoß oder einen unelastischen Stoß handelt oder nicht ?
Beim elastischen Stoß würde die erste Antwortmöglichkeit Sinn ergeben und beim unelastischen Stoß eben die Dritte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Keith
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 18.05.2014
Beiträge: 15
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Do Okt 09, 2014 3:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Frage 1 müsste die Antwort 4 sein. Frage 2 hast du schon richtig beschrieben. Entweder 1 oder 3. Abhängig von welchem Stoß ausgegangen wird. In der Praxis ist sogart Antwort 4 möglich, da durch die Puffer an den Waggonenden nur ein Teil des Impulses über tragen wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Do Okt 09, 2014 3:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kommt drauf an, ob die Handbremse am Wagen gesetzt oder gelöst ist oder falls er per Druckluftbremse festgesetzt wurde der Entkuppelvorgang vor mehr oder weniger als 60 Minuten stattfand.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.