Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

FQ 7.7-8.7 Statistik + EB

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte der DLR-FQ/FU
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
CPTkORBI
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 07.01.2014
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Di Jul 08, 2014 11:09 am    Titel: FQ 7.7-8.7 Statistik + EB Antworten mit Zitat

FQ 7.7-8.7.14

Statistik:
Angetreten: 7m( 1 Seminar) + 1w(mit Seminar)
Tag1 bestanden: 2m( kein Seminar) + 1 w( immer noch mit Seminar;))
Sim bestanden: 1m
Interview bestanden: 1m

Da ich die Erfahrungsberichte immer mit großem Interesse verfolgt habe, hab ich mir vorgenommen auch einen zu schreiben.
Ich schreibe den Bericht direkt, also wie ein Tagebuch. Zum einen um mich abzulenken zum anderen um die Emotionen möglichst genau rüberzubringen.

Tag davor/Anreise
Ich hab meinen Flug erst sehr spät gebucht und müsste mich daher mit einem Flug um 7:05 in der früh zufriedengeben. Das heist ich musste um 5:00 aufstehen. Nicht so toll. Es ist 10:00 und ich bin seit einer halben Stunde im Motel One und warte darauf das ich in mein Zimmer kann um mich zu duschen und noch eine Stunde zu schlafen. Währenddessen schau ich mir noch die Lufthansa Flotte an.

Dann kann ich endlich ins Zimmer kurz duschen und 40 min schlafen. Das war echt nötig.
Mit der Zeit werden wir immer mehr und mehr bis wir endlich zu 5 sind. Es ist inzwischen 8 bis alle am Hotel fertig sind um gemeinsam essen zu gehen. Doch... Alles am Flughafen hat bereits geschlossen. So müssen wir uns mit McD zufriedengeben. Um 22:00 sind wir dann wieder ins Hotel. Nich kurz duschen und rasieren. Alles für den morgigen Tag herrichten und ab ins Bett. Es war ein langer Tag, wir sind viel gelaufen. Obwohl ich nicht nervös bin glaube ich nicht das ich wirklich gut schlafen kann. Es ist bereits 23:00 und ich versuche noch 7 Stunden schlaf zu bekommen. Gute Nacht.

Der große Tag ist da. Der Tag auf den man so lange gewarte hat. Der Tag auf den man sich so lange vorbereitet hat. Der Tag den man sich dennoch in weiter ferne wünscht.
Wir sind um 7:30 zum dlr gegangen. Freundlich begrüßt worden vom Herr Seidenspinner.
Erst mussten wir kurz in den Warteraum und wurde Mitten unterm schreiben dann abgeholt worden zur dct Einführung. Danach mussten wir ins Streitgespräch. Bin da allerdings mit einem recht guten Gefühl wieder raus.
Ich habe festgestellt das ich ein Palmen gieß Fanatiker bin xD.
Wir hatten kurz Pause und ab zum DCT.
Ganz ehrlich. Was für ein sch*** Test. Aber es ging nicht nur mir so also mal schauen.
Stimmung war trotzdem ziemlich am Boden.
Aber jetzt haben wir erstmal Mittag.
Ich bin nur zum Aldi um ein Croissant zu essen.
Jetzt sind wir wieder oben und warten bis wir geholt werden. Gruppengespräch war eigentlich auch in Ordnung.
Nach einer kurzen weiteren wartepause werden wir zu den Ergebnissen gerufen.
Ich bin der letzte. Den gar nicht so langen Gang entlang, und durch die Tür. Man wird freundlich begrüßt...
Der Kapitän sägt nur kurz:"bitte setzten Sie sich" dann kommen auch schon die schrecklichen und gefürchteten Worte: "für Sie hat es heute leider nicht gereicht"
Jetzt wird man gefragt ob man ein Feedback haben will:
Anscheinend hab ich im Gruppenspiel zu sehr auf mich geachtet und nicht so sehr auf die Gruppe.
Die Entscheidung kann ich persönlich nicht nachvollziehen.
Das war eigentlich immer eine Stärke von mir....
Ich hab mich in den letzten Wochen sehr eingehend mit meinen Schwächen und Stärken auseinander gesetzt. Als eine Schwäche Habe ich erkannt, dass ich mich manchmal zu sehr auf die Gruppe konzentriere und meine eigenen Bedürfnisse hinten anstelle.( Dies würde mir auch aus meinem Freundeskreis so bestätigt) Die haben mich aber genau wegem dem Gegenteil rausgeschmissen.
Also meiner Meinung nach die falsche Entscheidung. Mir hat einfach die Portion Glück gefehlt. An einem anderen Tag in einer anderen Situation hätte ich warscheinlich bestanden.
Und nein, das ist KEINE Hassrede auf das DLR. Die Leute sind echt super nett. Ich stelle hier nur die altbekannte Frage ob 30 min ausreichen um eine Person wirklich zu kennen.
Dennoch habe ich viel im Rahmen der Vorbereitung gelernt. Und diese Erfahrung kann mir keiner nehmen. Ich werde halt jetzt kein Pilot. Ich finde aber auch was anderes.

Tipps:
- Seid einfach ihr selbst.
- bereitet euch auf ein nicht Bestehen vor. Ja, es bestehen ca. 2 Leute. Aber es fallen im Schnitt 6 Leute durch. In der FQ könnt ihr nicht viel verändern. Ihr braucht hier die richtige Persönlichkeit und eine gute Portion Glück. Also rechnet lieber mit einem nicht Bestehen. Bereitet euch darauf vor sodass ihr nicht in ein alzutiefes Loch fallt.

Es tut mir Leid wenn der Artikel recht wirr ist und viele Fehler enthält. Ich hab ihn wie gesagt während und direkt nach der FQ geschrieben. Und hab gerade keine Lust mir den nochmal durch zulesen. Ich schau ihn mir in den nächsten nochmal an. Ihr könnt auch gerne Fragen stellen. Ich werde sie dann in den nächsten Tagen beantworten wenn ich das ganze verarbeitet hab.

LG
Korbi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maria747
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 19.02.2014
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: Di Jul 08, 2014 1:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey korbi !
Ich hatte nicht mal die bu bestanden, obwohl ich sehr viel gelernt hatte. Nur weil es bei der LH nicht geklappt hat, heisst es doch noch lange nicht, dass du nie wieder pilot werden kannst. Smile die lh ist nicht die einzige airline auf dieser welt. Du wirst schon was finden Smile ich wette mit dir später wirste bestimmt a340 kapitän bei der swiss. Smile du schaffst das Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5550
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Jul 08, 2014 2:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zeigt mir-wieder mal, das die Kosten für ein Seminar hinausgeworfenes Geld sind.
Durchzukommen heißt u. A. Nen Lotto Sechser im Leben gemacht zu haben.
Ich hatte auch nichts anderes als Glück. Smile und auch kein Seminar oder irgendwelche Vorbereitung gemacht. wink:
Man muss einfach so sein, wie man ist. Dann passt es. Oder auch nicht.
Sorry f. Dich
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flightnator
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 15.05.2014
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Di Jul 08, 2014 2:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Beileid! Aber weißt ja, mal hat man Pech, mal haben die anderen Glück!
Ich habe aber auch gemerkt, wie wichtig sellbstreflexion ist. Das klingt jetzt böse, aber bei meiner FQ konnte ich die Entschlüsse der Kommission nachvollziehen. Es wurden gleich 6 am 1. Tag nach hause geschickt, durchweg tolle Leute und ich wette, die Hälfte von denen werden irgendwelche Manager von großen Konzernen und scheffeln ordentlich Kohle, aber für die LH hat das Profil einfach nicht gepasst.
Mein Kollege vom 2. Tag hat es dann l3ider auch nicht geschafft.
Und es gibt auch Tage, da schafft es keiner, wie die Gruppe vor uns.
Aber Seminarfreund bin ich auch nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte der DLR-FQ/FU Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.