Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Probleme mit dem Englisch CBT

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Englisch-Übungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Reichen 85-90% im Englisch Ergebnis bei der BU?
Ja
78%
 78%  [ 18 ]
Nein
21%
 21%  [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 23

TimesSquare
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 30.10.2010
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: Fr Jun 17, 2011 1:42 pm    Titel: Probleme mit dem Englisch CBT Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin so ein wenig dabei am Englisch CBT zu verzweifeln.
Mein Englisch ist wirklich recht gut, ich kann mich fließend und ziemlich fehlerfrei verständigen und immerhin steckt man mich hin und wieder sogar nach Canada (also dann kann es ja nicht schlecht sein wenn man vermutet dass jmd gebürtiger Kanadadier ist).
Jedenfalls ist dieser Englisch Test total seltsam; diese Redewendungen die dort abgefragt werden kommen in der Realität überhaupt nicht vor. Ich weiss nicht in welchen Provinzen in England oder dem UK die benutzt werden, in den USA jedenfalls nicht - und ich weiss auch nicht wie man die jetzt lernen soll.
Ich war immerhin auch an einer Schule auf der der Unterricht in Englisch war. Ich frage mich wenn das nicht reicht, wie schafft man diesen Test zB wenn man nur auf einer Realschule war!?!?

Ich denke das ich im Interview sofort die Zweifel aus dem Weg räumen könnte nur soll es erstmal dazu kommen, und Werte von zwischen 85-90% bei der BU sind wohl etwas schlecht, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Fr Jun 17, 2011 8:43 pm    Titel: Re: Probleme mit dem Englisch CBT Antworten mit Zitat

TimesSquare hat folgendes geschrieben:
wie schafft man diesen Test zB wenn man nur auf einer Realschule war!?!?


Gar nicht - weil Abitur eine Eingangvoraussetzung ist.

Wer behauptet dass er Englisch fließend spricht und im CBT unter 90% landet macht irgendwas falsch.
Auch sind Werte im CBT nicht unbedingt ein Anhaltspunkt über den Erfolg in der BU.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yannoo
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 28.04.2011
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 8:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also wenn du fließend enlisch sprichst und auch schon öfters in Kanada warst wird der Englischteil in der BU überhaupt kein Problem für dich sein! Ich war auch ein Jahr als High-School Schüler in den USA und lag zuerst auch unter 90% bei dem CBT. Ein paar Redewendungen gibt es schon die nicht so alltäglich benutzt werden aber wenn du logisch denkst hast du bei denen keine Probleme.
:)
_________________
BU: check
FQ: check
Med: check
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Englisch-Übungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.