Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Intercockpit: Piloten gesucht - ATPL ab 48.300 Euro

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Frolic
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.09.2004
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: Mi Dez 22, 2004 7:04 pm    Titel: Intercockpit: Piloten gesucht - ATPL ab 48.300 Euro Antworten mit Zitat

Sehr geehrter XXX,

Piloten gesucht!
das Jahr 2004 neigt sich dem Ende zu. Erfreulich hat sich die Vermittlungssituation unserer Students entwickelt. Nahezu alle Schüler konnten vermittelt werden. Gleichzeitig erleben wir eine deutliche Erholung auf dem Arbeitsmarkt. Wir sind nun in der glücklichen Lage, schnell weiteren Nachwuchs zu benötigen. Für 2006 rechnen wir wieder mit einem Mangel an qualifizierten Piloten. Bewerben Sie sich also jetzt!

Neue Kurse im Februar und Mai 2005
Für das nächste Jahr haben wir uns einiges vorgenommen. Die nächsten ATPL Kurse werden Anfang Februar sowie Anfang Mai stattfinden. 16 Monate komprimierte Ausbildung erwarten Sie.

ATPL jetzt ab 48.300 Euro
Ab sofort bieten wir für Inhaber des Privatpilotenscheines den modularen ATPL Kurs für 48.300.-€ an. Voraussetzung ist, dass der Kandidat über einen PPL sowie 80 Stunden als Pilot in Command verfügt. Als weitere Voraussetzung muß die InterCockpit-Qualifikation bei der Gesellschaft für Angewandte Psychologische Forschung (GAPF) in Würzburg erworben werden.

InterCockpit Qualifikation für 190,- Euro
Um Ihnen den Einstieg in die Ausbildung zu erleichtern, haben wir den Preis für die Teilnahme an der InterCockpit-Qualifikation deutlich reduziert. Vom 01.02.05 bis zum 31.05.05 kostet die Teilnahme nur noch 190.-€. Bestehen Sie die Qualifikation und fangen anschliessend Ihre Ausbildung bei InterCockpit an, erstatten wir Ihnen auch diesen Betrag wie bisher zurück.

Type Rating Training
Mit dem Beginn des nächsten Jahres bieten wir bei InterCockpit in Zusammenarbeit mit unseren Airline Partnern Type Rating Kurse auf nahezu allen gängigen Verkehrsflugzeugen an. Erkundigen Sie sich nach den jeweiligen Preisen!

Für Nachfragen steht Ihnen unsere Kundenabteilung unter der

Tel.Nr. 069/ 696 96290 oder Info@InterCockpit.com gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest und würden uns freuen, Sie im Neuen Jahr begrüßen zu dürfen.

Ihr InterCockpit Team
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vogelmann
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.03.2003
Beiträge: 2149
Wohnort: HH

BeitragVerfasst am: Mi Dez 22, 2004 7:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die sind wohl in akuter Geldnot Cool
_________________
BU+FQ ja, Pilot nein! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jonas
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2317
Wohnort: Paradise City

BeitragVerfasst am: Mi Dez 22, 2004 8:03 pm    Titel: Re: Intercockpit: Piloten gesucht - ATPL ab 48.300 Euro Antworten mit Zitat

Intercockpit hat folgendes geschrieben:

das Jahr 2004 neigt sich dem Ende zu.

Das ist der einzige Satz im ganzen Brief, den man unkommentiert so stehen lassen kann UND der zudem noch der Realität entspricht Wink

Zitat:

Erfreulich hat sich die Vermittlungssituation unserer Students entwickelt. Nahezu alle Schüler konnten vermittelt werden.

Ich habe die Zahl 200 Absolventen seit Gründung der IC im Kopf! Die können unmöglich nahezu alle vermittelt worden sein. Bzw sie sind vermittelt, allerdings nicht so , wie sie es sich vorgestellt hatten. Was ist denn zB mit dem Haufen Sim-Piloten, die bei der DFS untergekommen sind? Sind die noch da?

Zitat:

Gleichzeitig erleben wir eine deutliche Erholung auf dem Arbeitsmarkt.
Naja, also eine deutliche Erholung ist etwas anderes!!! Ich würde eher sagen, dass die Zahl der ATPL-Schüler an den Schulen zurückgegangen ist!!!
Die Airlines, die DIREKT von der Schule einstellen, kann man leider immer noch an EINER Hand abzählen!

Zitat:

Wir sind nun in der glücklichen Lage, schnell weiteren Nachwuchs zu benötigen.

Nichts wie hin!!! Sonst gibt es keine Plätze mehr... Very Happy

Zitat:

Für 2006 rechnen wir wieder mit einem Mangel an qualifizierten Piloten.

Das ist meiner Meinung nach Utopie! Und da bin ich bei weitem nicht der einzige mit dieser Ansicht!!! Der Markt wird sich zwar etwas entspannen, dennoch gibt es auch im nächsten Jahr Hunderte arbeitslose QUALIFIZIERTE Piloten auf dem deutschen Markt.


Allgemein sollten die Flugschulen, die so "auf den Putz hauen", Farbe bekennen, indem sie Statistiken öffentlich machen, wieviele Schüler bei welcher Airline untergekommen sind!
So würden die Schulen sicherlich ihre Glaubwürdigkeit um einiges verbessern können! Da dem aber nicht so ist, lässt sich nur vermuten, dass die Schülerzahlen, die von Airlines eingestellt wurden, doch nicht einer Größenordnung entsprechen, die veröffentlichungswürdig ist!!!


Gruß, jonas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wflight737
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 17.08.2004
Beiträge: 306
Wohnort: somewhere in nowhere

BeitragVerfasst am: Mi Dez 22, 2004 8:09 pm    Titel: Re: Intercockpit: Piloten gesucht - ATPL ab 48.300 Euro Antworten mit Zitat

Frolic hat folgendes geschrieben:

...
Ab sofort bieten wir für Inhaber des Privatpilotenscheines den modularen ATPL Kurs für 48.300.-€ an. Voraussetzung ist, dass der Kandidat über einen PPL sowie 80 Stunden als Pilot in Command verfügt.


...wie gnädig! Dafür, dass die meisten eh nicht über den PPL verfügen und 80 Solostunden ne ganze Menge sind, ist das Angebot ja wirklich großzügig Shocked
zumal mich mal interessieren würde, wie teuer denn jetzt noch abinitio bei Intercockpit ist....wahrscheinlich kein preislicher Unterschied zu vorher??!
da können sie erzählen, was sie wollen, sie werden immer noch wesentlich teurer als RWL und Co bleiben!

LG
-wflight-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supermario
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2003
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: Mi Dez 22, 2004 10:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich höre lautes Pfeiffen im Walde...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
-
Gast





BeitragVerfasst am: Do Dez 23, 2004 11:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

"Angewandte Psychologische Forschung (GAPF) in Würzburg"

Würzburg? Nanu? Hab ich da was verpasst? Wo sitzen die denn
da? Vielleicht kann man da mal n Praktikum machen... Cool
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.