Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

110 A320 für Air-Berlin - Entspannung am Markt erwartet?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
OuterMarker
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.01.2004
Beiträge: 35
Wohnort: Altgroßhinterausterlitz

BeitragVerfasst am: Fr Nov 05, 2004 3:20 pm    Titel: 110 A320 für Air-Berlin - Entspannung am Markt erwartet? Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich hab heute in der Zeitung zufällig gelesen, dass sich Air-Berlin 110 Airbus A320 bis 2011 zulegen wird. Heißt das, dass die Fluggesellschaften mit einer Entspannnung am Markt (und somit auch mit dem Abbau des Pilotenstaus) rechnen? Das wäre ja mal endlich wieder eine gute Neuigikeit. Laughing
In dem Artikel stand auch, dass diese Anschaffung schon seit Februar überlegt wird, da die Airline mit einer positiven Einkommensbilanz für 2004 rechnet.

mfg Outer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHDaniel
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.08.2004
Beiträge: 488
Wohnort: 80km südwestlich von FRA

BeitragVerfasst am: Fr Nov 05, 2004 4:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da wird aber auch gestanden haben, dass davon "nur" 60 A320 fest bestellt sind, weitere 40 sind auf Option und Niki hat 10 A320 fest bestellt, oder? So stand´s zumindest im Handelsblatt.

Aber auf jeden Fall eine gute Nachricht Smile .
Der Trend bleibt klar auf Aufschwung´, solange es keine neuen Terroranschläge mit Flugzeugen gibt Rolling Eyes .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Captain Liko
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.06.2003
Beiträge: 915

BeitragVerfasst am: Fr Nov 05, 2004 8:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, schlecht klingt es nicht..... aber die werden ja ihren Pilotenbedarf weitestgehend selber decken. Die tauschen die Bobby's gegen die Busse ein und schulen die Piloten darauf um


Gruss,

Captain LIko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHDaniel
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.08.2004
Beiträge: 488
Wohnort: 80km südwestlich von FRA

BeitragVerfasst am: Sa Nov 06, 2004 1:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Je nach dem wie die Situation am Ende der Auslieferung aussieht, wollen sie auch einige B737 behalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wannabee
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 02.05.2003
Beiträge: 1519
Wohnort: Sportallee 54a, D-22335 Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2004 2:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Persönlich glaube ich gar nicht mal, dass das sooo eine gute Nachricht ist -
zumindest nicht für die Airlines, die eben nicht mit Air Berlin zu tun haben,
bzw. einfach generell nicht auf der "Low Cost"-Schiene fahren ...

Wenn Low Cost Carrier wie AB solche großen Sprünge machen (können), dann hat das auch
Folgen für die konventionellen Carrier - wie z.B. auch die LH.

Abgesehen davon war der Chef von AB mit Lauda neulich abend (Freitag ?) bei
Johannes B. Kerner zu Gast und hat da ein bisschen aus dem Nähkästchen
geplaudert, da ging's auch konkret um die Airbus-Order und die haben tatsächlich
'ne ganze Weile von "Air Berlin" und "Niki" gesprochen - und sind auch darauf
eingegangen, wie es zu der Kooperation gekommen ist und welche Pläne noch
so realisiert werden sollen.

Wen's interessiert: müsste die Tage irgendwann auf ZDF wiederholt werden.
_________________
Besten Dank & Viele Grüße
-wannabee-
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"I hope I die peacefully in my sleep like my Grandfather and not like his passengers..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
-
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2004 4:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Air Berlin hat sich ja lange damit gebrüstet so moderne Flieger
zu haben. Ich weiß nicht wie die Dinger geleast sind oder was,
aber ich vermute das die 737 zugunsten des 320 abgestoßen werden.
Insofern glaube ich nicht an eine Vergrößerung der Flotte, sondern
an einen Austausch der Modelle. Und das find ich (als Boeing-Fan)
wohl dann eher ungünstig.
Nach oben
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2004 8:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

JBK wird am 10.11.04 um 02:10 bis 03:15 Uhr gesendet. (Bei mir fängt ein Tag 00:00 Uhr an, nicht wie bei den meisten Zeitschriften 6 Uhr morgens, also die Sendung findet am Mittwoch um 02:10 bis 03:15 Uhr statt.)

Ebenfalls habe ich gelesen dass AB ein paar 737NG behalten und eine zwei Flottenpolitik betreiben will.

Ebenfalls ist diese Nachricht für Piloten keine gute, denn das heißt noch mehr Lohndumping und Firmen wie die LH geben die Kurzstrecke auf. (Geben die Kurzstrecke an andere Firmen ab, auch wenn es durch den Tarifvertrag noch nicht geht.)


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.