Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Vorbereiter für FQ
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
simply the best
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.02.2007
Beiträge: 93
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Fr März 30, 2007 2:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

du kannst meinen beiträgen ruhig glauben schenken und ich träume auch nicht....

aber ich sag es gerne noch einmal: ich war bei topilots, habe das "zugegeben" und habe am montag/dienstag die FQ bestanden...

nichts für ungut! Very Happy grüße
_________________
BU ...... Arrow ... 06./07. Februar 07 ... Very Happy
FQ ...... Arrow ... 26./27. März 07 ........ Very Happy
Medical Arrow ... 11. April 07................ Very Happy
_________________

Arrow 360. NFF - ab 19. September 07
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
z4ikou
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.11.2005
Beiträge: 449
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Fr März 30, 2007 3:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich auch, und die leute von TP haben häufig kontakt, und daher weiß man ob sie bestehen oder nicht.. auch in dem kurs in dem ich gelandet wär sind einige, und auch in anderen kursen finde ich viele bekannte gesichter, wenn von tp oder s&p mal keiner besteht kann das passieren, genauso passiert es aber auch dass jeder von tp der bei einer fq antritt genommen wird, bei s&p bestimmt ähnlich.. du kannst halt nicht von 1 woche auf immer schließen !
wenn keiner der nicht-vorbereiteten besteht heißts ja auch nicht gleich "noch nie hat einer der nicht vorbereitet war bestanden" mein gott, die diskussion wird immer sinnloser óÒ
_________________
__...::: ||NFF - 357|| :::...__
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
suparo
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 10:49 am    Titel: Re: Diese Woche Antworten mit Zitat

Thowed hat folgendes geschrieben:
diese woche hatte es 2 FQ's beim DLR eine montag/dienstag und eine mittwoch/donnerstag, dabei hat garantiert keiner von TP oder S+p bestanden. so etwas nenn ich mal eine nullnummer. es gab einige besteher, am montag waren es mindestens 2 aber wie gesagt keiner von den TP oder s+p. das TP eine sehr schlecht Fq-quote hat ist mittlerweile bekannt aber s+p war doch mal stärker vertreten. wie A**C abschneidet kann ich nicht sagen, weil dort immer noch dazu geraten wird es beim test nicht zuzugeben das man sich vorbereitet hat. bei TP uns s+p rät man es zuzugeben, deshalb ist auch immer gleich klar ob von denen jemand besteht. aber wie gesagt, weder diese woche noch in den letzten wochen hat es jemand von denen durch die FQ geschafft. die hier veröffentlichten bestehnszahlen halte ich teilweise für völlig übertrieben und unrealistisch.

T.


Wie ignorant du hier auftrittst?! Jetzt haben dir schon mehrere Leute gesagt, dass in den NFF's relativ viele Vorbereitete auftreten, und du willst es einfach nicht einsehen.

Thowed hat folgendes geschrieben:

...TP eine sehr schlecht Fq-quote hat ist mittlerweile bekannt...


Aha, und wo (ausser bei dir) ist das so bekannt? o_O

Sry, aber ich kann nicht verstehen wie jemand so dermaßen auf seiner eigenen Meinung beharren kann, obwohl ihm 'ne Menge anderer Leute sagen, dass sie schlichtweg falsch ist -.- (jaja ich weiss, wir sind ales Fakes & angestellte von TP, S&P und sowieso AT-TC)
Naja, genieß einfach die Scheuklappen vor den Augen, aber hör' doch bitte auf hier im Board Märchen zu verbreiten.
Nach oben
Thowed
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 28.03.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 10:59 am    Titel: AEW!!! Antworten mit Zitat

also ich finde die diskussion um die quote nicht so unsinnig denn wenn man schon das viele geld investiert sollte es auch was bringen. schreiben kann man immer viel mi tder realität hat es oft wenig zu tun. letzte woche sind keine TP's und keine s+P's durhgekommen. am diensttag waren es 2 oder 3 (leider widersprüchliche info) und am donnerstag 2 (verbindliche info). die waren aber alle unvorbereitet grantiert aber weder bei TP noch s+p.

das thema lautet sinngemätß wer ist der beste Vorbereutungsseminar und auf grund der quoten kann man nur feststellen wer das schlechteste seminar anbietet. TP hatte schon immer eine sehr schlechte bilanz aber wieso hat das teure s+p so wenige die beim test bestehen?

seit langem beschäftige ich mich mit dem thema und h komme immer mehr zu dem schluß das es wie von der dlr beschrieben ist: die wahrscheinlichkeit den test zu bestehen, kann nicht duchr ein seminar erhöht werden. ich glaube das man es für die bu ganz gut gebrauchen kann wenn man lücken in mathe oder physik hat. für die FQ müsste man aber so was wie gehirnwäsche machen um seine persönlchkeit zu verändern. die vobereiter behaupten aber unisono das man nicht verändert wird im seminar. wenn man aber nicht verändert wird braucht auch kein seminar. bei TP wird angeblich bewußt keine orignalübungen verwendet: es wird die persönlichkeit nicht verändert, keine originalübungen durchgeführt (letztes wäre hilfreich). das schlechte abschneiden bei den tests zeigt das ergebnis des konzepts.

T.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
suparo
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 11:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

Im Prinzip könnte ich einen meiner letzten Postings komplett hier rein kopieren, da du ihn anscheinend nicht gelesen hast. Falls du schon Stochastik in der Schule hattest, wirst du mir zustimmen, dass es absoluter Quatsch ist durch drei FQ's eine Quote über Seminare festlegen zu wollen. Ich verweise deshalb noch einmal auf den Thread den ich oben verlinkt habe, in dem eine Statistik über das Jahr 2006 angefertigt wurde. Und auch betone ich noch einmal, dass die Statistik natürlich auch nicht 100%ig ist, aber sicher besser als 3 FQ's zu betrachten.

Wie gesagt, es wundert mich, dass ich das alles noch mal schreiben muss, weil ich es bereits genau so schon mal hier schrieb.

Und sry, dass ich das so sagen muss, aber deine Unwissenheit zeigt sich auch wieder in deinem letzten Posting, denn ich weiss, das sowohl für die BU (zumindest Kopfrechnen) original Aufgaben bei TP gezeigt werden, und für die FQ habe ich es für Gruppengespräch und schwierieges Gespräch selbst erlebt.

Mfg
Daniel
Nach oben
simply the best
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.02.2007
Beiträge: 93
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 1:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

suparo, gibs auf.....ich hab allein hier in dem thread jetzt auch schon mehrmals erwähnt, dass ICh bei ToPilots war und LETZTE WOCHE die FQ bestanden habe....wenn er das ignorieren will, von mir aus! echt, das is mir zu blöd langsam... Twisted Evil


nebenbei: letzte woche war neben den FQ's auch noch eine FU.....da war ein ready entrie dabei, mit dem zusammen ich bei TP war.....und!? er hat auch bestanden! Smile
_________________
BU ...... Arrow ... 06./07. Februar 07 ... Very Happy
FQ ...... Arrow ... 26./27. März 07 ........ Very Happy
Medical Arrow ... 11. April 07................ Very Happy
_________________

Arrow 360. NFF - ab 19. September 07
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Echo-Sierra
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.07.2006
Beiträge: 549

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 1:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin!


Thowed....

Es gibt NIE ein Musterezept. Was gut für einen ist, muss man für sich selbst entscheiden.

Und kurz zu den Quoten: Statistiken sind nur so gut wie man sie fälschen kann.

Quoten sagen gar nichts. Wenn es danach ginge wäre es praktisch unmöglich an die LFT zu kommen. Es sind dennoch viele hier.
Geh mal in eine Statistik Vorlesung an der Uni, da wirst vieles über Quoten hören.
_________________
A320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
ratzfatz
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 1213
Wohnort: FRA

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 2:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zu den Statistiken:

Die Anteile der Vorbereiteten in den NFF-Lehrgängen sind vermutlich deswegen gestiegen, weil Vorbereitungsseminare "populär" geworden sind - wer "richtig" motiviert ist, hat auch eine deutlich stärkere Tendenz, zu einem Vorbereiter zu gehen. Das heißt, dass viele "Motivierte" ein Seminar besuchen, obwohl sie es potentiell auch ohne schaffen.

Damit will ich hier klarstellen:

Es ist Schwachsinn, zu behaupten, "Unvorbereitete" hätten keine Chancen - aber bei Unvorbereiteten ist die Sache mit der Motivation häufig nicht so klar. Wer ein Seminar besucht, dokumentiert schon ziemlich deutlich seine Motivation. Das ist zwar kein Erfolgsrezept, erklärt aber die hohen Bestehenszahlen.
_________________
320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
suparo
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 2:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ratzfatz hat folgendes geschrieben:

Es ist Schwachsinn, zu behaupten, "Unvorbereitete" hätten keine Chancen - aber bei Unvorbereiteten ist die Sache mit der Motivation häufig nicht so klar. Wer ein Seminar besucht, dokumentiert schon ziemlich deutlich seine Motivation. Das ist zwar kein Erfolgsrezept, erklärt aber die hohen Bestehenszahlen.


Genau das ist auch meine Meinung. Es ist aber noch größerer Schwachsinn, zu behaupten, dass kaum Vorbereitete die FQ schaffen. Erst recht, wenn man sich dabei auf drei FQ's beruft.

Die Zahlen sprechen da eine ganz andere Sprache, auch wenn sie nur eine Tendenz anzeigen (können) und für die Einzelperson sowieso nichtssagend sind, denn entweder man schafft es oder eben nicht.
Nach oben
Thowed
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 28.03.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 5:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ratzfatz hat folgendes geschrieben:
Zu den Statistiken:

Die Anteile der Vorbereiteten in den NFF-Lehrgängen sind vermutlich deswegen gestiegen, weil Vorbereitungsseminare "populär" geworden sind - wer "richtig" motiviert ist, hat auch eine deutlich stärkere Tendenz, zu einem Vorbereiter zu gehen. Das heißt, dass viele "Motivierte" ein Seminar besuchen, obwohl sie es potentiell auch ohne schaffen.

Damit will ich hier klarstellen:

Es ist Schwachsinn, zu behaupten, "Unvorbereitete" hätten keine Chancen - aber bei Unvorbereiteten ist die Sache mit der Motivation häufig nicht so klar. Wer ein Seminar besucht, dokumentiert schon ziemlich deutlich seine Motivation. Das ist zwar kein Erfolgsrezept, erklärt aber die hohen Bestehenszahlen.


in einem punkt will ich dir rechte geben, ich glaube auch das deshalb viele vorbereitete die FQ bestehen weil sie sehr sehr motiviert sind aber nicht weil sie bei einem seminar teilgenommen haben. auffallend ist nur das so viel TP' durch die FQ fallen. ich beziehe mich damit auch auf die quoten des letzten jahres. die kühne behauptung könnte sein das die weniger motivierten zu TP gehen und die die richtig kohle investieren wollen zu attc oder s+p wandern und weil sie so motiviert sind auch mehr chancen beim test haben. letzten satz bitte nicht so ernst nehme war nur ein wortspiel aber vielleicht gibts einen funken wahrheit darin.

ich glaube mit einem guten seminar kann man einiges wettmachen für die BU. bei der FQ sagen die die bestanden haben: zum glück war ich bei dem oder dem seminar und die die nicht bestehen schimpfen vielleicht drauf.

um es noch einmal zu sagen die dlr führt die tests nicht erst seit gestern durch und ich bin der meinung das sie "ihre pappenheimer" schon auf grund der enormen erfahrung auf 10 m entfernung am gang erkennt. ein FQ-Seminar bei dem angeblich alles beim alten bleibt und keine veränderung stattfindet ist doch eigentlichüberflüssig. wenn alle Seminar damit werben das die persönlichkeit nicht verändert wird kann man sich das sparen.

der ursprung des themas in diesem forum war doch sinngemäß wer hat das beste seminar. auf grund der schlechten TP quote glaub ich haben die die schlechteste bilanz von s+p hört man angeblich immer nur gutes aber es scheint auch dort wenig erfreuliches zur bilanz zu geben zumindest im moment nicht. letztes jahr haben mehr von denen bestanden.

vielleicht forscht die dlr einfach gezielter nach unvorbereiteten. die ergebnisse der letzten FQ's spricht eindeutig dafür weil ich kaum glauben kann das alle die es bestanden haben bei attc waren und deßhalb deren empfehlung vom verschweigen der vorbereitung gefolgt sind und deshalb als unverbereitete in die statistik eingehen. die leute ware unvorbereitet und das gibt mir zu denken wenn hier mit angeblichen statistiken geprahlt wird.

T.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Echo-Sierra
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.07.2006
Beiträge: 549

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 8:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin!

Ich hab bestanden und ärger mich eigentlich soviel Geld ausgegeben zu haben. Denn irgendwie hat es mir nichts gebracht.
_________________
A320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
hallo2
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 865
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 8:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

letztendlich muss es jeder für sich entscheiden
Statistiken mögen für die Masse zutreffen aber ob DU eine bessere Chance mit einem Seminar hast geht aus den Statistiken ganz sicher nicht hervor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.