Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Was ist eigentlich der Unterschied - Schulung - ILST ;( LH )
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-Studiengänge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
MichaelZ
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.10.2006
Beiträge: 1153

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 5:06 pm    Titel: Was ist eigentlich der Unterschied - Schulung - ILST ;( LH ) Antworten mit Zitat

Hi Jungs,

Also wollte mal fragen wo eigentlich genau die Unterschiede liegen, ist mir schon klar, dass ich bei der Schulung nur die Pilotenausbildung mache und bei der ILST Internationalen Studiengang für Luftfahrtsystemtechnik mehr in die Ingeniuerwissenschaft geht!


Naja klingt alles bissl komisch meine Frage ich weiß habmir, dass auch auf der LH Seite durchgelesen usw. aber irgendwie seh ich da nicht soooviel unterschied!

Ist hier vielleicht ein ILSTler der mir bisschen Berichtet was ihm dazu bewogen hat ILST zu machen und net nur die Schulung und auch umgekehrt!

Also hauts in die Tasten Jungs Very Happy und bitte net böse sein warum ich so doof frage,

Nochwas: ist eigentlich die FQ einfacher für die ILST weil sich da nicht soviele Bewerben oder macht das warscheinlich keinen Unterschied... ?
_________________
LH - FAIL :/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Manniger
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 660
Wohnort: EDTR Rheinfelden

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 5:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

www.hochschule-bremen.de

ich werde ilst machen, man kriegt einfach ne solidere Grundausbildung, das Studium ist hochinteressant und man hat eine zweites Standbein.. außerdem hast du dann den Titel Bachelor of Engineering - überleg mal, dann kannst du irgendwann mit

B. Eng.

unteschreiben!
_________________
"When once you have tasted flight, you will forever walk the earth with your eyes turned skyward, for there you have been and there you will always long to return."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
aNd
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 1164
Wohnort: Bayern/München

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 5:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann schon lieber Dipl. Ing., hoert sich besser an.
_________________
Lg,
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atlas
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 03.11.2006
Beiträge: 104

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 6:04 pm    Titel: Re: Was ist eigentlich der Unterschied - Schulung - ILST ;( Antworten mit Zitat

MichaelZ hat folgendes geschrieben:
Nochwas: ist eigentlich die FQ einfacher für die ILST weil sich da nicht soviele Bewerben oder macht das warscheinlich keinen Unterschied... ?


Ich habe keinen Vergleich, hab die FQ nur einmal gemacht Wink

Aber bin mir zu 99% sicher, dass es definitiv nicht leichter sein wird! Gab es nicht sogar dieses (oder war es letztes) Jahr gar keinen LH-ILST-Kurs, weil sich zu wenig Teilnehmer finden ließen?! Siehst, es läuft eher darauf hinaus, als dass sie versuchen, die Leute mit aller "Gewalt" durchzubringen, nur damit der ILST Kurs voll wird! ILST ist ja meines Wissens eh eine Art freiwilliger Bonus, denn LH ist ja nicht wirklich darauf angewiesen, dass ein Teil ihrer Piloten einen Dipl oder Bachelor hat!

FQ ist FQ ist FQ!

Atlas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crystep
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 03.11.2006
Beiträge: 149

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 6:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja FQ ist FQ und angeblich hat die Anzahl der Leute die bestehen absolut nichts mit dem Bedarf zu tun weder für ILST noch für die "normale" Schulung heiß es jedenfall auf dem LH-Infotag
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Manniger
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 660
Wohnort: EDTR Rheinfelden

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 7:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Atlas, kann das sein, dass du dich da übel vertippt hast?? Lies dein Kommentar bitte nochmal aufmerksam durch...

Gibt's denn auch die Möglichkeit, Dipl. Ing. zu machen???
_________________
"When once you have tasted flight, you will forever walk the earth with your eyes turned skyward, for there you have been and there you will always long to return."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name MSN Messenger
Amok
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 2458

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 10:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Manniger hat folgendes geschrieben:
außerdem hast du dann den Titel Bachelor of Engineering - überleg mal, dann kannst du irgendwann mit

B. Eng.

unteschreiben!


bachlor ist müll, ganz ehrlich, das ist nix halbes und nix ganzes, in deutschland ist das diplom immernoch angesehener als ein Bachlor

das ranking sieht in etwa so aus

Bachelor
Diplom
Master
Doktor
Professor

also mit dem Batschi biste auf der untersten "Bildungsstufe" in deinem Fachgebiet, wenn schon Bachlor, dann bitte auch Master gleich dranhängen.

crystep hat folgendes geschrieben:
ja FQ ist FQ und angeblich hat die Anzahl der Leute die bestehen absolut nichts mit dem Bedarf zu tun weder für ILST noch für die "normale" Schulung heiß es jedenfall auf dem LH-Infotag


der ILST hat im Grunde rein gar nix mit der Lufthansa zu tuen. Die ganze Organisation liegt in den Händen der HS Bremen. Die bestandene FQ ist lediglich der Schulungsvertrag zum fliegen der Vorraussetzung für ILST ist, ihr müsst euch selbst bei der HS Bremen bewerben und ihr sitzt auch nicht in einem Studiengang aus LH leuten, ILST studieren auch leute von IC, RWL und wie sie alle heißen. Lediglich ein paar fächer werden gesondert unterrichtet von den Flugschulen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aNd
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 1164
Wohnort: Bayern/München

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 11:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Amok, ist Master jetzt schon mehr wert als ein Diplom? Das gute alte Diplom...
_________________
Lg,
André
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratzfatz
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 1213
Wohnort: FRA

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 11:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bitte doch sehr darum, zwischen Master und Doktor noch das Staatsexamen einzufügen.

Mit B.Eng. zu unterschreiben wäre mir jedenfalls peinlich...
Ich bezweifle auch, dass einem das Studium im LH-Konzern "Vorteile" bringt. In erster Linie ist das denke ich mal nur "unnötige" Mehrarbeit - lieber in den zwei Jahren die ATPL durchprügeln...da hat man im Endeffekt mehr von.
_________________
320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amok
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 2458

BeitragVerfasst am: Do Nov 30, 2006 11:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

aNd hat folgendes geschrieben:
Amok, ist Master jetzt schon mehr wert als ein Diplom? Das gute alte Diplom...


ich betrachte das auf internationaler ebene, dafür ist ja auch der batschi und master eingeführt worden

@ratzfatz

seh ich fast genauso, wer das auf biegen und brechen nicht machen will und Mathematik nicht aus dem FF beherrscht, sollte es lassen

Fliegt man aus dem Studium, ist es soviel ich weiß mit der LFT dann auch Fritte

ratzfatz hat folgendes geschrieben:
Ich bitte doch sehr darum, zwischen Master und Doktor noch das Staatsexamen einzufügen.


ich glaube kaum das hier jemand jura, medizin, Pharmazie, Lebensmittelchemie oder lehramt studiert um dann pilot zu werden, in den Ingeneurbereichen, welche für Piloten sinnvoll seien können, gibt es kein Staatsexamen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaelZ
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.10.2006
Beiträge: 1153

BeitragVerfasst am: Mo Dez 04, 2006 2:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also habe mich dann doch für die Schulung entschieden!


Danke für eure Infos, habe dann noch etwas auf der FH nachgelesen, Schulung wird dann doch etwas das passendere sein für mich!
_________________
LH - FAIL :/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
suparo
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Dez 04, 2006 4:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht ganz verstehe wie ihr ILST so negativ sehen könnt.

Ich selbst habe mich für ILST beworben, und wenn ich bei LH nicht genommen werde, werde ich auch "auf Diplom" studieren. Trotzdem ist der Bachelor nicht irgendwie schlecht oder nichts wert, wie einige das hier darstellen.
Die Absolventen haben trotzdem die Grundlagen (Habe übrigens schon öfters gehört, dass Betriebe es in der Wirtschaft teilweise besser finden, wenn die "spezialisierung" eben erst dort stattfindet), und durch die Flugstunden auch praktische Erfahrung. Natürlich will auch ich (erstmal Question ) "nur" Fliegen bei LH, aber man weiß nicht, ob man durch so ein Studium nicht eine größere Vielfalt an Jobs im Konzern, falls einem das reine Fliegen zu monoton wird (Checkkapitän, ...)

Der wichtigste Punkt ist für mich aber ein anderer- Ein naher Verwandter von mir ist seit gut 30 Jahren Pilot bei LH, mittlerweile auch schon lange Kapitän. Er hätte sein Medical durch gesundheitliche Probleme beinahe unverschuldet verloren. Natürlich hat er auch ne LOL-Versicherung, aber im ernst: Was brignen einem die paar Krümel? Mit 53 Jahren kann man keinen neuen Job mehr erlernen.

Bei meinem Verwandten hat sich ja alles geklärt, aber das hat mich nachdenklich gemacht. Da studiere ich lieber 8 Semester, fliege also erst 2 Jahre später, dafür habe ich ein zweites Standbein.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-Studiengänge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.