Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Physik Frage..
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
-
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Mai 07, 2007 12:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ick setz mich das auch nichtmehr rein. Wenn man sich
mal die dünnen Gestänge anguckt... nene. Gleiches
übrigens beim Riesenrad, hängt allet nur an ein paar
Kugellagern... mir ist beim Mopped mal so ein Lager
geplatzt, ick trau dem Zeuch nich...
Nach oben
damarges
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Mai 07, 2007 12:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Naja bisl Technikvertrauen braucht man schon! Aber bei vielen Geräten sieht man schon vom bloßen Hinschauen, wo man das Einsteigen bleiben lassen sollte...
Nach oben
Maver1ck
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 324
Wohnort: EDUT :D

BeitragVerfasst am: So März 16, 2008 4:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

kann man sich doch alles sehr leicht vorstellen...

wenn man nu ne schnur nimmt und bindet da 2 unterschiedliche gewichte nacheinander ran...

wenn man die dann so skreisen lässt fliegen doch beide gleich hoch... weiße bescheid?
_________________
Life is simple - sleep,eat,fly...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
IndiaWhiskeySierra
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.02.2014
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: Di Dez 02, 2014 8:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist so, wenn man die Gew.kraft und die Zentr.kraft vektoriell addiert, sieht man, dass die Resultierende des Bäres deutlich länger ist, der Winkel zur senkrechten aber gleichgroß. Was soviel heißt wie, dass beide gleich weit ausgehoben werden.
Der Gund?
Die Kräfte sind beim Bär zwar größer, aber verhalten sich im gleichen Verhältnis zueinander wie beim Hund. skizziert es euch mit der Parallelogrammaddition. Hilft!
_________________
Bundeswehr:

Phase I - check
Phase II - check
Phase III - check

Einplanung Jet-Frontseat 2017 - check
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.