Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Physik Frage..
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
dha29
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 7:36 pm    Titel: Physik Frage.. Antworten mit Zitat

Hallo..

Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen...
Vielen dank...

- In einem Kettenkarussell sitzen ein Hund und ein erwachsenes Bär. Wer von beiden wird weiter hinausgetragen..?

1) Hund
2) Bär
3) beide gleich
4) Hängt von Drehgeschwindigkeit

Grüße..

Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 7:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

beide werden gleich weit rausgetragen. Die Normalkraft ist bei größerer Gewichtskraft auch größer und zieht den Bären quasi wieder nach innen, so dass er nicht weiter herausgetragen wird.
Ich wüßte jetzt nicht wie ich das mal auf die Schnelle besser erklären könnte, aber sag bescheid wenn du ne bessere Erklärung brauchst.


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moonlight
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 7:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Woho, ich glaub, die Frage könnte ich sogar beantworten Mr. Green *händereib*, also:

Es geht ja darum, welches von den beiden Viechern eher rausfliegt oder anders gesagt, auf wen eine größere Kraft (Zentrifugalkraft) einwirkt.

Die allgemeine Formel ist ja F=m*a, in diesem Fall ist die Beschleunigung a - die Zentrifugalbeschleunigung - von der Kreisbewegung abhängig. Also gilt für a=v²*r.
Somit hast du die Formel für die Zentrifugalkraft F = m * v² / r.

Das heißt also, die Kraft ist abhängig von Masse und Beschleunigung. Da die Beschleunigung im Karussel ja für beide Viecher gleich groß ist, wird eher der Bär aus dem Karussel fliegen, da auf ihn die größere Kraft wirkt (aufgrund seiner größeren Masse).

So, ich hoffe, das war verständlich und auch richtig. Ansonsten bitte korrigieren.


P.S.: Die Sache mit dem a = v²/r hätte man auch weglassen können, sehe ich grad. Wichtig ist eigentlich nur F = m * a. Na ja, so ist's etwas ausführlicher Wink
_________________


~ Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann ~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dha29
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 7:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die schnelle Antwort..
ich hab es verstanden...

ich dachte es wäre so, aber war mir nicht ganz sicher..
jetzt ist es alles klar... Wink

Grüße...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
dha29
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 7:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

also beide werden gleich hinausgetragen..
oder..? Confused

vielen dank an beide..

dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Moonlight
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 7:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin immer noch der Meinung, dass der Bär eher rausgetragen wird.
_________________


~ Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann ~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sotrax
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 7:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Begründung stimmt jetzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 8:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

ich lass mich gerne eines besseren belehren, aber mir ist beim Physikunterricht bei S&P hängen geblieben dass die Viecher gleich weit rausgetragen werden.
Ich kann aber noch mal in einem Physikskript nachschauen.


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moonlight
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 8:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, schau bitte nochmal nach. Wir hatten das Thema Zentrifugal-/Zentripetalkraft Anfang des Schuljahres im Physikunterricht, bin mir deswegen relativ sicher. Aber ich würde schon gerne wissen, was nun stimmt.
_________________


~ Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann ~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 8:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

ich hab grad mal im Skript geblättert, genau diese Aufgabe stand nicht drin, aber ich schau mal in den nächsten Tage ob ich den Lösungsansatz dazu finde. Ich wollte eh Physik vor der FQ noch mal intensiv durchgehen.


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Max
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 8:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Servus,
also, die Tiere werden beide gleich weit rausgetragen: (Ich kann kein Bild einfügen, also versuche ich es mal wörtlich)
Auf jedes Tier wirken zwei Kräfte:
Einmal die Gewichtskraft F g, welche senkrecht nach unten zeigt und einmal die Zentripetalkraft F zp, welche senkrecht (waagerecht zum Boden) zu F g steht. Die beiden Kräfte kann man vektoriell addieren, wobei das Ergebnis die resultierende Kraft F res ist. F res ist die Kraft die letztendlich auf jedes Tier ausgeübt wird, sich also aus den Komponenten F g und F zp zusammensetzt. Mathematisch (beachtet bitte, dass es sich um eine Vektorielle Adittion handelt, ich weiß nur nicht, wie ich die Vektorpfeile einfügen kann):
1. F res = F zp + F g
2. F = m*a => F res = m*a res

m*a res = m*v^2/r + m*a g => a res = v^2/r + a g


Es lässt sich also die Masse herrauskürzen, was bedeutet, das unabhängig vom Gewicht jedes Objekt bei gleicher Geschwindigkeit gleich weit herrausgetragen wird.
Ich hoffe ihr habts verstanden, wenn nicht kann ich versuchen das morgen mal bildlich darzustellen.
Gruß,
Max
_________________
Tripel seven rules the world!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lufthansa747
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: So Jan 08, 2006 9:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ähm, ich will mich ja jetzt hier nicht einmischen, weil ich mich auch nicht besonders gut auskenne, aber genau solche Fragen werden doch beim Them "Pendel" und so behandelt.
Beim Pendel ist es ja auch so,dass es einzig und alleine von der Pendellänge abhängt und nicht vom gewicht das dranhängt.
Und ich denke mir,dass es beim Thema Karusell nicht anders ist, da es ja eigentlich auch wie ein Pendel funkioniert,oder nicht?

Liege ich da vollkommend falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.