Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

ATPL BU - Interpersonal nicht bestanden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Kabanos
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 15.08.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Aug 15, 2019 12:47 pm    Titel: ATPL BU - Interpersonal nicht bestanden Antworten mit Zitat

Guten Tag,

leider habe ich nicht bestanden. Gibt es noch eine andere Möglichkeit mein Ziel zum Piloten zu verwirklichen? Oder jetzt 2 Jahre warten um es erneut zu versuchen? Vielen Dank im Voraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kn0belvogel
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 10.06.2019
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Aug 15, 2019 1:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey, lass dich von diesem Urteil nicht runterziehen.

Die BU der Interpersonal ist mit Abstand die oberflächlichste Eignungsdiagnostik im deutschen Raum.

Mich hat es im Assessment auch beim abschließenden Gerätetest (invertierte Steuerung) durch gehauen. Ich war wohl nicht sonderlich geschickt und der Tag war zu dem Zeitpunkt auch schon sehr alt, ergo ich dementsprechend geschlaucht...

Trotzdem habe ich die BU der Swiss danach bestanden. Zugegebenermaßen ist die Eignungsdiagnostik der Swiss wesentlich umfassender und teilweise auch anspruchsvoller als die der Interpersonal.

Ich würde dir raten sowohl die Swiss, als auch den DLR bei der LH oder Austrian noch zu versuchen. Bei Swiss reicht ebenfalls das Fachabitur und die sind meiner Meinung nach die beste Firma im deutschen Raum, auch in der Eignungsdiagnostik.

Im Feedback wurde dir ja gesagt wo deine Schwächen liegen, versuche diese zu verbessern. Dafür reichen aber auch zwei oder ein Monat vor der BU. Noch mehr Aufwand halte ich vor der Eignungsprüfung für absolut überflüssig.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du dein Ziel erreichst!

Lg Patrick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kabanos
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 15.08.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Aug 15, 2019 6:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach Quatsch, geht immer weiter! Ich habe die Blöcke 2 und 3 über den gewünschten Forderungen gemeistert. Beim ersten Block haben mir je 1-2 richtige Antworten gefehlt.... Naja, habe jetzt meine Bewerbung bei der Swiss eingereicht. Vielen Dank für deine Antwort Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.