Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Schilddrüsenunterfunktion die eingestellt ist - Probleme?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Medical-Zone
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
rotarygirl
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 06.02.2020
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Feb 06, 2020 6:50 pm    Titel: Schilddrüsenunterfunktion die eingestellt ist - Probleme? Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben!
Ich habe nun einen Termin für das Medical Class 1 im April.
Seit zig Jahren habe ich eine Unterfunktion die mir null Probleme bereitet. Ich fühle mich topfit und nehme jeden Tag das Schilddrüsenmedikament (L Thyroxin 100).
Meine Frage - stellt die Unterfunktion an sich ein Problem für das Medical Class 1 dar? Reicht es, wenn ich die letzten Ultraschallbilder und Blutwerte aus 2019 und 2020 mitbringe?
Hat hier jemand Erfahrungen? Smile

Liebe Grüße
Stefanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6490
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Do Feb 06, 2020 9:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

am besten den Fliegerarzt fragen
_________________
**Berufspessimist**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotarygirl
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 06.02.2020
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Feb 06, 2020 9:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
am besten den Fliegerarzt fragen


Ich wollte den Fliegerarzt vorab fragen, aber man sagte mir, das sei nicht möglich und ich solle Befunde und Untersuchungen mitbringen.

Wollte wissen, ob hier jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht hat; ob die Schilddrüse seit bestimmten Zeitpunkt (zB 1 Jahr wie ich aus einem englischen Board gelesen habe) eingestellt sein muss oder ob die tagesaktuellen Werte der Untersuchung reichen.
Es wäre blöd wenn ich das Medical Class 1 nicht bekäme nur weil der Zeitraum nicht ausreicht.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RedEagle_AUT
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.10.2016
Beiträge: 103
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Feb 11, 2020 8:16 pm    Titel: Re: Schilddrüsenunterfunktion die eingestellt ist - Probleme Antworten mit Zitat

rotarygirl hat folgendes geschrieben:
Meine Frage - stellt die Unterfunktion an sich ein Problem für das Medical Class 1 dar? Reicht es, wenn ich die letzten Ultraschallbilder und Blutwerte aus 2019 und 2020 mitbringe?
Hat hier jemand Erfahrungen? Smile

Liebe Grüße
Stefanie

Hallo Stefanie,

Schilddrüsenunterfunktion sollte kein Problem sein, also bei mir war/ist es beim Medical Class 1 auch nie ein Problem gewesen.
Blutbefunde aus dem aktuellen Jahr waren bei mir ausreichend, musste nicht tagesaktuell sein.

Lg
RedEagle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Medical-Zone Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.