Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Bewerbung BW Kampfpilot

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Bundeswehr
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Eurofighter2019
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 23.01.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mi Jan 23, 2019 6:37 pm    Titel: Bewerbung BW Kampfpilot Antworten mit Zitat

Servus zamm,

ich hätte da ein paar Fragen bezüglich der Bewerbung als Kampfpilot bei der BW.

1) Gibt es eine Maximal-Größe für das Führen eines Kampfjets (Eurofighter)?

2) Juni 2019 schließe ich das Chapter Gymnasium mit dem Abi ab. Ich möchte nun aber jetzt schon ein Beratungsgespräch vereinbaren bzw. mich bewerben. Kann man sich auch schon mit dem vorhergehenden Halbjahreszeugnis bewerben bzw. ist es überhaupt möglich, das Assessment-Center ohne (noch nicht) abgeschlossenes Abitur zu bestreiten?


Wenn einer von euch schon ähnliche Erfahrungen gemacht hat, freue ich mich, wenn sich dieser bei mir meldet!


Danke für eure Antworten und mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AsPilot
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.08.2018
Beiträge: 128

BeitragVerfasst am: Mi Jan 23, 2019 6:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bzgl. der Größe gibt es genaue Angaben auf der Webseite, es gibt soweit ich weiß keine maximale Körpergröße, sondern Maximallängen einzelner Gliedmaßen etc.

Schau deswegen einfach Mal auf die Karriereseite, da gibt es eine FAQ.

Edit – hier: www.bundeswehrentdecken.de/10-piloten-mythen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
riklef0909
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 17.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2019 4:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Kumpel von mir hat das Assessment bei der Marine schon vor seinem Abi durchlaufen, deshalb gehe ich mal davon aus, dass das bei der Luftwaffe auch gehen wird. Afaik ist die Bewerbungsfrist bis Ende Februar, also halt dich ran! Very Happy
_________________
Sometimes you've just got to lick the stamp and send it!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
obstsalat
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.01.2006
Beiträge: 762

BeitragVerfasst am: So Jan 27, 2019 1:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Man kann sich natürlich schon vor dem Abi bewerben, mit dem Halbjahreszeugnis.

Es gibt auf jedem Muster Minimal und Maximalgrößen. Darüber hinaus gibt es aber noch genauere Bedingungen (Oberschenkellänge usw), die im Zuge der Eignungsfestellung gemessen werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alt&Neu
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.05.2009
Beiträge: 470

BeitragVerfasst am: So Jan 27, 2019 6:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mit dem Zeugnis des 2. Halbjahres des Vorabijahres bewerben... also z.B. Abi mit 13 Jahren Schulzeit --> Zeugnis 12/2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
muskelkater
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 14.12.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Do Feb 07, 2019 4:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du bist tatsächlich schon fast zu spät dran, wenn du dich zum 01.08./01.10. verpflichten möchtest. Du kannst gut und gerne von einem 3/4-Jahr ausgehen die ganzen Tests zu absolvieren - sprich Offizierseignung, Phase 2 und Phase 3.

Reich aber ruhig jetzt schon deine Bewerbungsunterlagen beim Karriereberater ein. Vielleicht wirst du noch in die Eigungsfeststellungsphase mit aufgenommen. Zur Not wirst du dann für das Einstellungsjahr 2020 eingeplant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Bundeswehr Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.