Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Bestandene BU, FQ, Medical - Maschinenbaustudium abschließen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Lufthansa-Ausbildung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
b_e_n_n_i
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 17.12.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo Dez 17, 2018 1:50 pm    Titel: Bestandene BU, FQ, Medical - Maschinenbaustudium abschließen Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

im Jahr 2015 habe ich nach dem Abitur alle drei Teststufen der LH (BU, FQ, Medical) bestanden. Ich hatte bereits ein Maschinenbaustudium begonnen und aufgrund dessen und aufgrund des damaligen Ausbildungsstopps beschlossen das Studium abzuschließen. Ich habe damals meine Bewerbungsakte des DLR zurück bekommen.

Inzwischen habe ich den Bachelor erfolgreich beendet und bin frisch im Master eingeschrieben. Diesen würde ich mit voraussichtlich 26 Jahren abschließen.

Ich stelle mir vor den Master abzuschließen und dann zu versuchen mit meiner erfolgreichen Bewerbung die Ausbildung zum Piloten bei der EFA zu beginnen. Um den Kredit abzubezahlen möchte ich zunächst 5-10 Jahre ausschließlich fliegen. Auf die Dauer möchte ich nach Möglichkeit zur Hälfte fliegen, zur Hälfte im Ausbildungs- oder Ingenieurbereich arbeiten.

Hat jemand Erfahrungen dazu gemacht oder kann mir sagen, ob eine realistische Chance besteht meine Zukunft so zu gestalten?

Vielen Dank
Benni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: Mo Dez 17, 2018 2:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Warum spielt das jetzt für Dich eine Rolle? Dir stehen alle Türen offen - kein Grund jetzt über Entscheidungen, die in 5-10 Jahren anfallen jetzt zu entscheiden oder zu spekulieren, was dann geht und was nicht - i.e. weiß kein Mensch.

Nach Deinem Modell, wird der Konzern dann auch ein Wörtchen mitreden - ob der Bedarf für mögliche Sonderaufgaben etc. jetzt schon bekannt ist, bezweifele ich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Lufthansa-Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.