Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

PIT Stufe 4 Fragen HILFE!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
skyfly2013
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 05.03.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do Apr 19, 2018 10:44 am    Titel: PIT Stufe 4 Fragen HILFE! Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich bin bald in Zürich für die Stufe 4 und mache mich so langsam ungewollt total verrückt...
Ich habe mir bereits mehrere Male das Skript durchgelesen und versucht alles so gut wie es geht zu verinnerlichen, und auch hier habe ich etliche EB und Frageposts zum PIT durchgelesen.
Leider habe ich immer noch die ein oder andere Frage, die ich mir trotz bereits ähnlicher Posts, einfach nicht klar beantworten kann, was mich ziemlich fertig macht Sad

Konkret würde ich zunächst einmal gerne wissen, wann und wie genau man die Aufgaben bearbeiten muss. Folgendes Beispiel:

30 sek. Steigflug nach rechts

Wann genau beginnen die 30 Sekunden? Erst wenn ich Pitch, Power und Neigung eingestellt habe? Oder schon während ich dies tue?

Wenn die Folgeaufgabe dann lautet, in einen geraden Horizontalflug überzugehen, der dann zB 60 sek andauern soll, ändere ich die Einstellungen hierfür erst nach den 30 sek? Und resette ich die Stoppuhr dann SOFORT oder erst wenn ich wieder alle Einstellungen für Pitch Power und Neigung eingestellt habe, sodass die 60 sek erst beginnen zu laufen, wenn ich die richtigen Einstellungen habe?

Ich hoffe ihr könnt mich überhaupt verstehen und nachvollziehen was ich meine .....

Bin für JEDE Antwort super dankbar und hoffe auf schnelle Hilfe Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pdfl19
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.10.2011
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2018 3:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

also hoffe das ich noch nicht zu spät bin...

30 sek Steigflug rechts:

1. Powersetting
2. Ziehen und Kurve einleiten
3. Stoppuhr starten
4. nach 30 sek parallel Steigflug und Kurve ausleiten
5. Powersetting
6. Stoppuhr reset, gleich wieder starten.
7. 60 Sekunden gerade aus

wichtig, parallel arbeiten. nicht zu erst steigrate dann eindrehen. sondern steigrate und drehrate parallel einleiten.

Hoffe konnte noch helfen

Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
skyfly2013
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 05.03.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do Apr 26, 2018 6:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

pdfl19 hat folgendes geschrieben:
also hoffe das ich noch nicht zu spät bin...

30 sek Steigflug rechts:

1. Powersetting
2. Ziehen und Kurve einleiten
3. Stoppuhr starten
4. nach 30 sek parallel Steigflug und Kurve ausleiten
5. Powersetting
6. Stoppuhr reset, gleich wieder starten.
7. 60 Sekunden gerade aus

wichtig, parallel arbeiten. nicht zu erst steigrate dann eindrehen. sondern steigrate und drehrate parallel einleiten.

Hoffe konnte noch helfen

Gruss


Hallo Smile nein du bist NICHT zu spät, Danke dir für deine Antwort! Das nutze ich direkt mal aus und hoffe du kannst mir auch noch die ein oder andere frage beantworten. Also zu erst einmal zu deiner Antwort: verstehe ich das richtig, dass ich quasi nachdem ich Steigflug und Kurve eingeleitet habe "nach Gefühl" die Stoppuhr starte, sei es 1 Sekunde nach einleiten oder 3 Sekunden? Habe total Bammel mit der Zeit daneben zu hauen und denke mir auf jede Sekunde kommt es an, wahrscheinlich viel zu übertrieben oder Sad
Sobald die 30 sek vorbei sind Leite ich aus und stelle power neu ein. Heißt das wieder die Sekunden zwischen den 30 Sekunden und den beginnenden 60 Sekunden zählen nirgendwo zu? Da vergehen ja bestimmt doch schon 3-5 sek bis ich aus Leute, also den bank angle auf 0 drehe und die Nase senke....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Swiss (Stufe I bis V) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.