Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Der Papst fliegt Lufthansa

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Warringer
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.02.2003
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2005 9:08 pm    Titel: Der Papst fliegt Lufthansa Antworten mit Zitat

Zitat:
Der Papst fliegt Lufthansa

Papst Benedikt XVI. reist mit Lufthansa nach dem Besuch des Weltjugendtags in Köln zurück nach Rom

15.07.05
Papst Benedikt XVI. wird nach seinem Besuch in Deutschland am 21. August 2005 mit einem Flugzeug der Deutschen Lufthansa nach Rom zurückkehren. Nach dem Besuch des Weltjugendtags in Köln, wird der Papst am Flughafen Köln/Bonn verabschiedet und mit einer Lufthansa-Sondermaschine um 19.15 Uhr seinen Rückflug nach Rom starten.

Papst Benedikt ist nicht das erste Oberhaupt der Katholischen Kirche, das mit Lufthansa fliegt. Bereits Papst Johannes Paul II. war während und nach seinen Deutschland-Besuchen 1980, 1987und 1996 mit Lufthansa geflogen. Begleitet wird der heilige Vater während des Fluges von seiner Delegation und internationalen Journalisten.

Lufthansa plant für den Rückflug des heiligen Vaters eine Flugroute, die ihn über seine bayerische Heimat führen wird. Regensburg und Marktl am Inn werden dann – bei entsprechender Wetterlage – sichtbar sein.

Für kurz entschlossene Pilger, die den Papst-Besuch in Köln und den Weltjugendtag live erleben möchten, bietet Lufthansa aktuell über die Website www.lufthansa.de innerdeutsche Flüge nach Köln für nur 99 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren an. Hinzu kommen lediglich 10 Euro Lufthansa Ticket Service Charge.

Vor allem in der bayerischen Heimat des Papstes werden Köln-Flüge derzeit besonders stark gebucht. Lufthansa erhöht deshalb das Angebot erheblich und setzt auf den inzwischen 13 täglichen Flügen der Strecke München-Köln auf größere Flugzeuge.

Deutsche Lufthansa AG
Konzernkommunikation West


Besonders interessant sind die Zusatzinfos Wink.

Viele Grüße,

Warringer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.