Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Lufthansa Pilot Website
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 8:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, gerade jetzt sehe ich die Chancen am Besten sowohl bei LH als auch bei der OS reinzukommen
_________________
***Catch me, if you can***



http://flapfail.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
benoit
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 20.05.2015
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 10:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Was heisst OS ?😂
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moep
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.03.2003
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 2:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

benoit hat folgendes geschrieben:
Gut aber sie sagen ja dass sie ab 2020 wieder Flugschüler brauchen. Ist zwar nichts versprochen aber ich kann mir schlecht vorstellen dass sie uns einfach nur verarschen wollen und dann zu EW schicken.


Bist du wirklich so blauäugig?

Die letzen Jahre haben gezeigt wie der Umgang unter Umständen aussehen kann.
Kann alles gut gehen, aber auch nicht. Das finanzielle Risiko trägst du komplett selbst und der nächste Tarifkonflikt ist nur eine Frage der Zeit.

Die besten Chance hat man vermutlich als ready entry in 2 Jahren, bevor es dann mit Blick auf 2022 schon wieder spannend wird. Bis allerdings die EFA fertige Kandidaten hat wird es definitiv länger dauern. Die prognostizierten Ausbildungsdauern sind eine Farce...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benoit
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 20.05.2015
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 3:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moep hat folgendes geschrieben:
benoit hat folgendes geschrieben:
Gut aber sie sagen ja dass sie ab 2020 wieder Flugschüler brauchen. Ist zwar nichts versprochen aber ich kann mir schlecht vorstellen dass sie uns einfach nur verarschen wollen und dann zu EW schicken.


Bist du wirklich so blauäugig?

Die letzen Jahre haben gezeigt wie der Umgang unter Umständen aussehen kann.
Kann alles gut gehen, aber auch nicht. Das finanzielle Risiko trägst du komplett selbst und der nächste Tarifkonflikt ist nur eine Frage der Zeit.

Die besten Chance hat man vermutlich als ready entry in 2 Jahren, bevor es dann mit Blick auf 2022 schon wieder spannend wird. Bis allerdings die EFA fertige Kandidaten hat wird es definitiv länger dauern. Die prognostizierten Ausbildungsdauern sind eine Farce...


Ja da gabs aber auch besondere Umstände. Öko Krise, Rente usw. Ich kann mir schlecht vorstellen dass jzt wenn sie wieder Piloten brauchen alles wieder abstürzt. Der Tarifkonflikt kommt wie schon erwähnt in 2022. Dass die RE die besten Chancen haben sehe ich nicht so da LH ja immer lieber aus Bremen einstellt als aus dem Markt. Wenn sie es hinkriegen dieses Jahr genügend MPLer zu finden werden sie keine RE brauchen. Wieso denkst du aber dass die EFA keine Kandidaten in 2020 haben wird ? Ich befinde mich gerade vor meiner GQ in Juni und würde meine Ausbildung wenn bestanden dann in Juli starten. Dann würde ich zu den Schülern gehören die ja in 2020 fertig sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flyfnd
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 08.09.2013
Beiträge: 14
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 4:29 pm    Titel: Naja Antworten mit Zitat

Die Website sieht vielversprechend aus aber der Inhalt ist doch die gleiche Leier in neuem Gewand. Könnte, Möglichkeit, nach der Ausbildung steht einer Bewerbung bei LH Group Airlines nichts im Weg, etc.
OS fällt ja schonmal raus, weil die ihre eigenen Kurse haben, ebenso LX. LH / LHC bekommt jetzt die 700 NFF unttergebracht, SN wird ohnehin aufgelöst/in EWE voll integriert, womit wir auch schon am Ende angekommen sind. Was am Ende für den Großteil bleiben wird ist Eurowings. Und das Arbeitsangebot darf man dann ja auch gar nicht mehr ablehnen, und zahlen muss man ja sowieso. Was denkt ihr denn was sich grade verändert hat im Vergleich zu vorher? Warum bewerbt ihr eucht jetzt?
_________________
BU: 17.09.2013
FQ: 27/28.05.2014
Med: 17.06.2014

Waiting for NFF ..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexh
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 733
Wohnort: Lkr. Waldshut

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 7:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde die Website überhaupt nicht vielversprechend. Einfach einen standard Blogstyle genommen und auf ziemlich unübersichtliche Weise Infos zusammengestellt.

Gruß Alex
_________________
Stur lächeln und winken, Männer! Lächeln und winken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Humba
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 05.03.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 7:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Seite versucht mit hübschen Bildern zu fangen. Aber in den Texten steht nur „könnte“. An einer Stelle steht explizit: „In beiden Fällen sind Sie verpflichtet, spätestens 33 Monate nach dem Skill Test ein Arbeitsvertragsangebot in der Lufthansa Group anzunehmen.“
Warum dort 33 Monate steht, ist mir ein Rätsel, bei den momentanen Konditionen ist eine Frist von 48 Monaten ab Ende Basic Phase.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flooderwas
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.08.2012
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2018 9:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Lufthansa hält sich mal wieder alle Türen offen. Aber hey, EWE sucht garantiert Wink
Und da ihr euch euren Verein nicht aussuchen könnt, zieht ihr mit großer Wahrscheinlichkeit den Kürzeren.
Hatte auch kurz Einblick in die aktuelle Version des Vertrags für MPLer. Könnte genauso gut der Mustervertrag für die Ausbildung in einem EWE-Cockpit sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.