Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

EFA Chancen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Air Berlin und weitere Airlines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
paulpelle
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 15.12.2016
Beiträge: 7
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Sa Okt 28, 2017 2:07 pm    Titel: EFA Chancen Antworten mit Zitat

Servus Leute!

Wie seht ihr das Image und die Chancen?
Mit Chancen meine ich vor allem die Übernahme zu einer renomierten Airline (LH, SWISS, AUA)

Glaubt ihr man hätte bei Air France, KLM oder British Airways ne gute Chance?

Und wie versteht ihr das mit der Finanzierung? 80k als Kredit den man dann wie früher bei LH üblich mit seinem Gehalt abbezahlt?

Einfach schreiben was ihr so wisst oder meint! Danke! Smile


Mit freundlichen Grüßen,
Paul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Sa Okt 28, 2017 4:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

AUA garantiert (dzt.) eine Übernahme
LH gibt keine Beschäftigungsgarantien ab.
Über Swiss habe ich keine Infos
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alexh
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 709
Wohnort: Lkr. Waldshut

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 12:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Swiss bildet selber unabhängig aus, wie es zukünftig mit Einstiegschancen ex EFA aussieht muss sich zeigen.

Gruß Alex
_________________
Stur lächeln und winken, Männer! Lächeln und winken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gnarlberg
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2013
Beiträge: 316

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 2:10 pm    Titel: Re: EFA Chancen Antworten mit Zitat

paulpelle hat folgendes geschrieben:


Glaubt ihr man hätte bei Air France, KLM oder British Airways ne gute Chance?

Paul


vergiss es... klar wird es den ein oder anderen geben der es schafft. Aber die Chancen gehen gegen null..
_________________
happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MA340
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 07.12.2016
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 3:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
AUA garantiert (dzt.) eine Übernahme

nope, bei AUA gibts auch keine Garantie
_________________
Austrian Airlines:
BU 01/2017 Very Happy
PIT 05/2017 Very Happy
FQ 06/2017 Very Happy
--> PK4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennisko762
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 26.04.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 8:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die EFA selbst soll richtig gut sein.
Einige Kollegen von mir sind bei der EFA und sind zufrieden.
Die genannten Airlines stellen bis auf die AUA keine ready entrys ein.
Ich wäre sehr sehr gerne bei der KLM aber auch da gilt Ab-Initio only.
_________________
I never make the same mistake twice.
I make it like five or six times, you know, just to be sure Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
paulpelle
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 15.12.2016
Beiträge: 7
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 11:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

dennisko762 hat folgendes geschrieben:
Die EFA selbst soll richtig gut sein.
Einige Kollegen von mir sind bei der EFA und sind zufrieden.
Die genannten Airlines stellen bis auf die AUA keine ready entrys ein.
Ich wäre sehr sehr gerne bei der KLM aber auch da gilt Ab-Initio only.


Bist du dir da sicher in Bezug auf die Ready Entries bei British etc.? Die haben doch gar kein Ab Initio Programm?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennisko762
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 26.04.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 11:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube die BA hat inzwischen auch ein Ab-Initio
Es wird in Kooperation mit der CTC Flugschule durchgeführt.
https://jobs.ba.com/jobs/futurepilot/ guckst du hier Wink

RE's werden kaum bis gar nicht zur Zeit genommen wie ich gerade gelesen habe
_________________
I never make the same mistake twice.
I make it like five or six times, you know, just to be sure Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1927

BeitragVerfasst am: Mo Okt 30, 2017 10:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

BA nimmt regelmässig RE's - ein britischer Exkollege von mir fliegt dort jetzt die 777. Wenn Du aber keinen britischen ATP hast bzw. kein Engländer bist, stehen die Chancen schlecht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennisko762
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 26.04.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Okt 30, 2017 7:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Damit hat sich das ja erledigt.
Du meinst atpl oder ? Oder was darf ich unter ATP verstehen?
_________________
I never make the same mistake twice.
I make it like five or six times, you know, just to be sure Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1927

BeitragVerfasst am: Di Okt 31, 2017 12:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

dennisko762 hat folgendes geschrieben:
Damit hat sich das ja erledigt.
Du meinst atpl oder ? Oder was darf ich unter ATP verstehen?


Ja, ATPL - im englischen sagt man umgangssprachlich dazu auch ATP... reicht ja auch...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Okt 31, 2017 9:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

B1900D hat folgendes geschrieben:
dennisko762 hat folgendes geschrieben:
Damit hat sich das ja erledigt.
Du meinst atpl oder ? Oder was darf ich unter ATP verstehen?


Ja, ATPL - im englischen sagt man umgangssprachlich dazu auch ATP... reicht ja auch...


Daran erkennt man einen Insider Laughing Laughing Laughing
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Air Berlin und weitere Airlines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.