Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Finanzierung Pilotenschule
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
QuinlanCountySheriff
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 13.07.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 2:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Werde jetzt eine Ausbildung im Flughafen anfangen und dann modular oder sogar wenn möglich intigrated meine fliegerische Ausbildung anfangen.
Und wer sein Ziel erreicht hat, warum soll er ins Forum zurück kommen und darüber berichteten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5550
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 3:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:

Und wer sein Ziel erreicht hat, warum soll er ins Forum zurück kommen und darüber berichteten?


genau.

meist wird einem sowieso nicht geglaubt, und oft aus Neid schlecht gemacht Rolling Eyes
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
CptSolo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.07.2015
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 3:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Und wer sein Ziel erreicht hat, warum soll er ins Forum zurück kommen und darüber berichteten?


Profilierung, beliebtes Motiv Wink

Das Gegenteil ist der Fall, nennt sich Haloeffekt in der Psychologie. Leute berichten eher von ihren Erfolgen als von ihren Misserfolgen. Du wirst also hier viel mehr Erfolgsberichte lesen, als Berichte von Personen die gescheitert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QuinlanCountySheriff
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 13.07.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 7:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist doch logisch aber ich werde so oder so diesen Forum nicht mehr benutzen. Warum auch? Brauchen ihn ja nicht mehr und mir würde es nichts mir bringen im Forum aktive zu sein. Du bist wie alt? Arbeitest du in Deutschland? Und wie bist du persönlich Pilot geworden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1927

BeitragVerfasst am: Mo Jul 31, 2017 9:13 am    Titel: Antworten mit Zitat

QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Werde jetzt eine Ausbildung im Flughafen anfangen und dann modular oder sogar wenn möglich intigrated meine fliegerische Ausbildung anfangen.
Und wer sein Ziel erreicht hat, warum soll er ins Forum zurück kommen und darüber berichteten?


Wenn man schon knapp 20 Jahre Erfahrung in der Branche gesammelt hat, weiß wie Dinge funktionieren und sinnvoll verwirklicht werden könnten, dann gibt man sein Wissen der “Leidenschaft“ gerne an junge Menschen, die es zu schätzen wüssten, weiter. Wahrscheinlich könnte ich sogar Geld damit verdienen, allerdings bin ich als Pilot dafür einfach zu viel unterwegs - wenn ich 7 Tage im eigenen Bett schlafen kann, bin ich derzeit schon froh.

Allerdings weiß man dabei auch, dass jeder letztendlich entweder sein eigenes Ding und eigene Erfahrung macht oder eben halt aufgibt.

Vielleicht kannst Du Dir ein solches Motiv nicht vorstellen - was wiederum ziemlich viel über Dich und Deine Reife aussagt. Ist nicht mein Problem...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CptSolo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.07.2015
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: Mo Jul 31, 2017 9:37 am    Titel: Antworten mit Zitat

QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Du bist wie alt? Arbeitest du in Deutschland?


Jeder gibt UND nimmt hier das was er möchte. Wieso sollte ich öffentlich intime und private Daten teilen? Wenn Dich das alles interessiert, dann gibt es angemessenere Wege das zu fragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QuinlanCountySheriff
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 13.07.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Mo Jul 31, 2017 12:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

CptSolo hat folgendes geschrieben:
QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Du bist wie alt? Arbeitest du in Deutschland?


Jeder gibt UND nimmt hier das was er möchte. Wieso sollte ich öffentlich intime und private Daten teilen? Wenn Dich das alles interessiert, dann gibt es angemessenere Wege das zu fragen.

Wie bist du Pilot geworden? Wie war dein Weg?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QuinlanCountySheriff
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 13.07.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 12:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

CptSolo hat folgendes geschrieben:
QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Du bist wie alt? Arbeitest du in Deutschland?


Jeder gibt UND nimmt hier das was er möchte. Wieso sollte ich öffentlich intime und private Daten teilen? Wenn Dich das alles interessiert, dann gibt es angemessenere Wege das zu fragen.


Wieso willst du uns nicht sagen wie du Pilot geworden bist? Es gibt nichts zu schämen! Nur weil du privat deine fliegerische Ausbildung anfangen musstest und wahrscheinlich ja noch nicht mal einen Job in Deutschland bekommen hast, heißt doch gar nix! Liebend gern würde ich wissen wie du dein Ziel erreicht hast und ihr müsst euch/dich ja noch nicht mal kurz fassen.
Denn ich bin mir sicher, auf den langen Weg dahin habt ihr viel erlebt.
Dein alter würde mir nur zeigen wann eventuell dann auch ich im flieger drin sitzen konnte. Es gibt keinen Grund hier etwas in jener Art persönlich nehmen zu müssen und ich glaube jeder hier hat und wird sein Ziel erreichen, wenn er dafür tut was nötig ist. Denn ich denke, jeden denn das fliegen fasziniert, er/sie sind für den Beruf auch geeignet!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlyMike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.01.2014
Beiträge: 265

BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 6:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Denn ich denke, jeden denn das fliegen fasziniert, er/sie sind für den Beruf auch geeignet!


Interesse allein ist keine ausreichende Voraussetzung für die Eignung. So naiv bist du hoffentlich nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QuinlanCountySheriff
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 13.07.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 6:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

FlyMike hat folgendes geschrieben:
QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Denn ich denke, jeden denn das fliegen fasziniert, er/sie sind für den Beruf auch geeignet!


Interesse allein ist keine ausreichende Voraussetzung für die Eignung. So naiv bist du hoffentlich nicht.

Nicht mein Problem wenn du die Voraussetzungen nicht erfüllst. Alle die Pilot werden wollen werden ihr Ziel früher oder später erreichen. Wer da anderer Meinung ist und an sich zweifelt der ist einfach fehl am Platz. Der Weg zum Piloten ist nicht risikofrei. Ist dir das zu gefährlich und kostspielig dann ist das nix für dich. Mach lieber ein Studium oder irgend eine Ausbildung. Wäre besser für dich..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fliegersieger
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 21.12.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 8:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verfolge dieses Forum nun wirklich schon lange aber ich glaube ich habe selten so eine ungesunde Einstellung zu der ganzen Sache gesehen wie bei dir..
QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
FlyMike hat folgendes geschrieben:
QuinlanCountySheriff hat folgendes geschrieben:
Denn ich denke, jeden denn das fliegen fasziniert, er/sie sind für den Beruf auch geeignet!


Interesse allein ist keine ausreichende Voraussetzung für die Eignung. So naiv bist du hoffentlich nicht.

Nicht mein Problem wenn du die Voraussetzungen nicht erfüllst. Alle die Pilot werden wollen werden ihr Ziel früher oder später erreichen. Wer da anderer Meinung ist und an sich zweifelt der ist einfach fehl am Platz. Der Weg zum Piloten ist nicht risikofrei. Ist dir das zu gefährlich und kostspielig dann ist das nix für dich. Mach lieber ein Studium oder irgend eine Ausbildung. Wäre besser für dich..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
QuinlanCountySheriff
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 13.07.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 9:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also wirklich, ich bin entsetzt! Ich kann mir nicht erklären woher so ein monotones negatives denken über den Werdegang eines Piloten herkommt?
Jeder der seine Hochschulreife hat und gut in Kopfrechnen ist, gute motorische Fähigkeiten so wie ein gutes technisches und physikalisches Verständnis hat, so wie ein paar andere Voraussetzungen, dem steht nix im Wege sein Ziel zu erreichen!
Ihr könnt gerne andere davon abraten einen Kredit aufzunehmen aber ohne die Person gegenüber an sich zu kennen und seine Entscheidungen zu kennen, sagt schon viel über euch aus.
Betrachtet mal die Dinge in einem anderen Blickwinkel. So ein Kredit hat seine vor und Nachteile das ist klar. Aber niemand ist verpflichtet hier irgend eine Entscheidung auf euch treffen zu müssen. Leider kann man sich nur auf 2-3 Airlines bewerben die einem ein Arbeitsplatz mit Garantie verschafft.
Zum Glück gibt es auch andere Wege und sehr viele Piloten sind über den Weg der privaten Flugschulen, Piloten geworden. Wer lieber ein geregelten, geplanten arbeit nachgehen möchte, dem wird der Beruf eines Piloten wohl ehr weniger gefallen, wenn er doch viele Nachtschichten fliegen muss und auch oftmals mehr als 15 Stunden am Tag fliegen muss. Wer sich das nicht vorstellen kann oder nicht das Zeug dazu hat, der passt in die Flugindustrie nicht hinein. Ich mache und strebe den Beruf des Piloten nicht aufgrund des Gehalts oder sonstigem an, sonder einfach deshalb, weil es mich schon immer fasziniert hat und mein Traumberuf schlecht hin ist.
Ich sehe schon, nach gescheitertem Auswahlverfahren hockt ihr irgendwo in eine Hochschule und habt das fliegen schon längst vergessen. Dieser Beruf ist nichts für euch, sondern für engagierte, zielstrebige, disziplinierte Personen!
Und ich kann wohl stolz sagen das diese Punkte seit meinem Hauptschulabschluss bis hier hin und auch von euren Kommentaren zutrifft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.