Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Umschreibung von dt. Lizenz in Schweizer Lizenz

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
worldoffe
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: Do Jun 22, 2017 6:06 pm    Titel: Umschreibung von dt. Lizenz in Schweizer Lizenz Antworten mit Zitat

Hallo an alle,

läuft die Umschreibung einer deutschen Pilotenlizenz in eine Schweizer Lizenz problemlos oder gibt es da ähnliche Probleme wie bei der Umschreibung in eine UK Lizenz ?

Danke Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captain-t
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.02.2011
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: So Jun 25, 2017 10:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

Aus eigener Erfahrung: Es gibt exakt die gleichen Probleme wie bei der UK Umschreibung mit der Medical History. Habe es letztes Jahr im August versucht und das Soli Form wurde nicht ausgefüllt...

Hier gibts auch noch Infos: http://www.pilots.de/ubb/NonCGI/Forum4/HTML/007742.html
_________________
Verträume nicht dein Leben, lebe deine Träume!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worldoffe
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: So Jun 25, 2017 10:06 am    Titel: Antworten mit Zitat

Na wunderbar... Und wie arbeiten Deutsche dann z.B. bei SWISS, oder akzeptieren die mittlerweile die deutsche Lizenz? Soweit ich weiß, wollten auch die bisher eine Umschreibung in eine Schweizer Lizenz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captain-t
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.02.2011
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: So Jun 25, 2017 10:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

Man kann mit der deutschen Lizenz fliegen in der Schweiz, das ist immerhin besser wie bei EasyJet. Zumindest bei der kleinen Ferienflug-Schwester der Swiss ist das problemlos möglich.
_________________
Verträume nicht dein Leben, lebe deine Träume!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worldoffe
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: So Jun 25, 2017 10:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, es geht nämlich zufällig um EZY Swiss..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captain-t
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.02.2011
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: So Jun 25, 2017 10:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bei EZY Swiss kenn ich leider niemand und kann dir keine Erfahrungen berichten. Bei der Swiss gibts ja momentan keine RE, nur EDW stellt solche ein und da geht es. Kannst ja mal berichten ob EZY in der Schweiz auch so streng ist wie die Kollegen in UK
_________________
Verträume nicht dein Leben, lebe deine Träume!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worldoffe
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: So Jun 25, 2017 10:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

EZY Swiss will auf jedenfall eine Schweizer oder UK Lizenz. Da ich dachte, es geht mit der Schweizer Lizenz problemloser mit der Umschreibung, habe ich mir schon Hoffnung gemacht Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ebbo92
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 28.01.2012
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Mo Jun 26, 2017 10:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ich kann auch aus erster Hand berichten, dass es leider nicht mehr funktioniert seit letzten Sommer mit dem Umschreiben des Medicals und fliege daher mit D-Lizenz.

Viele Grüße
_________________
Der Sonne entgegen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
worldoffe
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: Di Jun 27, 2017 7:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich verfüge auch über ein Schweizer Klasse 1 Medical, allerdings vor 1 Jahr abgelaufen. Ob es womöglich hiermit funktioniert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ebbo92
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 28.01.2012
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Di Jun 27, 2017 9:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ich habe auch ein schweizer Medical und trotzdem keine CH Lizenz, weil das LBA das SOLI Form nicht korrekt ausfüllt bzw. keine Garantien übernimmt über die eigene medizinische Vorgeschichte, habe auch schon probiert nochmal ein initial Medical zu machen, wurde aber abgelehnt, weil man nur einmal solch eine Untersuchung machen kann.

Viele Grüße
_________________
Der Sonne entgegen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.