Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

EFA oder Privat und MPL oder ATPL

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
maxh
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 23.06.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 1:45 pm    Titel: EFA oder Privat und MPL oder ATPL Antworten mit Zitat

Hi,

meine Frage ist wo genau der Unterschied der MPL und der ATPL ist, welche auf der European Flight Academy Seite angeboten werden. So wie ich das bisher verstanden habe bekommt man bei der MPL eine Chance zur LH zu kommen und bei der ATPL nur zur Lh Group. Berichtigt mich bitte, wenn das Falsch ist.
Ich weiß nicht wie es bei der Lh aussieht und ob dort überhaupt CO-Piloten gesucht werden weil dann macht es ja keinen Sinn 20.000 mehr auszugeben für den MPL aber trotzdem in der LH Group zu landen. Zudem ist meine frage ob man auch über eine Private Flugschule nachdenken sollte da man dafür ja selber einen Kredit aufnehmen muss. Bei der EFA bekommt man ja quasi einen 0% Kredit den man mit dem Gehalt später abbezahlt.

Vielen Dank im Voraus

Max
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrp90
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.01.2019
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 3:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MPL führt in die LH Group also Lufthansa/Austrian/Swiss
ATPL für in die EW Group also Eurowings

(Austrian hat bei ihrem MPL Programm die Kosten sogar letztens auf 40k gesenkt da es dort wohl verstärkt Mangel gibt/gab 👀🤔)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxh
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 23.06.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 3:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

chrp90 hat folgendes geschrieben:
MPL führt in die LH Group also Lufthansa/Austrian/Swiss
ATPL für in die EW Group also Eurowings

(Austrian hat bei ihrem MPL Programm die Kosten sogar letztens auf 40k gesenkt da es dort wohl verstärkt Mangel gibt/gab 👀🤔)



Gehört EW nicht zur Lufthansa Group?
Und was ist mit Condor?
Und wie sieht es damit aus Atpl zu machen aber bei Lh zu bewerben?
Danke für die Antwort
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrp90
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.01.2019
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 7:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

maxh hat folgendes geschrieben:

Gehört EW nicht zur Lufthansa Group?
Und was ist mit Condor?
Und wie sieht es damit aus Atpl zu machen aber bei Lh zu bewerben?
Danke für die Antwort


schon aber die LH und EW Group sind im Sinne der Ausbildung trotzdem separat zu betrachten.
Daher ist LH auch MPL only (jedenfalls Ab Initio. bzg. RE hab ich keinen Plan Question)

das Condor Programm heißt CAP und kommt vergleichsweise einer privaten Ausbildung näher besonders was die Finanzierung angeht.
Ist eine MPL Ausbildung in Zusammenarbeit mit TFC Käufer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxh
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 23.06.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 7:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und wie sieht es mit den chancen aus auch wirklich von der lh nach der mpl übernommen zu werden und wie schwierig ist es nach ein paar jahren z.b. bei eurowings zu lh zu wechseln?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrp90
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.01.2019
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 7:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

kann ich dir nicht sagen und bzg. von EW zu LH wechseln "sehr schwierig" aka unmöglich und auch nicht so vorgesehen:D Die Gründe dafür hab ich ja schon genannt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxh
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 23.06.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 7:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also würde es Sinn machen die Mpl zu machen oder Privat den atpl um sich dann bei lh zu bewerben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RedEagle_AUT
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.10.2016
Beiträge: 94
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 8:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

maxh hat folgendes geschrieben:
Also würde es Sinn machen die Mpl zu machen oder Privat den atpl um sich dann bei lh zu bewerben

Wenn du die EFA ATPL Ausbildung machst, hast du auch eine vollwertige ATPL Lizenz, und könntest dich, genauso wie nach einer privaten Flugschule, ganz normal als Ready Entry bei LH bewerben, falls(!) Bedarf ist, und Ready Entry Piloten akzeptiert werden. Soweit ich weiß, ist das ja bei LH sehr selten der Fall.
Die EFA ATPL hätte den Vorteil, dass du danach direkt bei der Eurowings fliegen könntest, ohne weitere Selektionen (im Gegensatz zu einer privaten Flugschule), und dabei aber trotzdem die "Privilegien" einer vollwertigen ATPL hast. Somit Win-Win.

Aber firmenintern zu wechseln, wird wie chrp90 schon sagte, sehr schwierig.
Da Lufthansa den Bedarf wohl über ihre eigene EFA MPL Schiene decken will.

EFA MPL bringt dich aber auch nicht immer zur LH, da ab 2020 vermutlich die AUA und EFA MPL, im selben System sind.
Daher könntest du dann mit einer EFA MPL auch zur AUA kommen, oder CLH.

Mit anderen Worten, eine Garantie das du später mal zur LH kommst, über EFA MPL, ATPL, oder komplett privat, gibt es natürlich nicht.
Wenn du für die Zukunft planst, solltest du immer mit dem Worst-Case planen, und dir überlegen, ob du es trotzdem machen willst.


Zuletzt bearbeitet von RedEagle_AUT am So Jun 23, 2019 8:13 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxh
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 23.06.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 8:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ok dann erstmal vielen Dank für die ganzen infos[/hide]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6197
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2019 8:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der EFA ATPL ist auf jeden Fall dem ATPL einer xy Flugschule vorzuziehen, wenn man vor hat einmal für die EW Group oder auch LH Group später mal zu arbeiten
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.