Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Eure Meinung? Ratschläge?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
FlightMaster1993
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 11.12.2013
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Mo Sep 19, 2016 10:13 am    Titel: Eure Meinung? Ratschläge? Antworten mit Zitat

Hallo liebe Community,

kurz zu meiner Person: Ich bin 23 Jahre alt, Student eines Wirtschaftwissenschaftlichen Studiengangs und bin derzeit im 4. Fachsemester (Regelstudienzeit beträgt so nebenbei 6 Semester-Bachelor). Nach meinem Abitur, war ich fest entschlossen mich bei der Lufthansa zu bewerben. Leider habe ich es nur bis zur FQ geschafft. Aufgeben war für mich keine Option, also habe ich mich zusätzlich bei SWISS International Airlines in Zürich beworben und bin ebenfalls ausgeschieden (Stufe 4, allerdings mit Wiedererwägungsversuch). Ich musste danach nach einer realistischen Alternative suchen und habe begonnen zu studieren. Nach meinem Bachelor, würde ich gerne meinen Master machen und parallel dazu erste Berufserfahrungen sammeln. Ziel ist es irgendwann im Bereich Project Management bei einer Airline zu landen: möchte also auf jeden Fall im Bereich Luftfahrt bleiben.

So, nun komme ich zum eigentlichen Punkt: Ein 6-monatiges Praktikum ist für mich zwingend erforderlich (im Ausland). Da ich die Fliegerei nie ganz aus meinem Kopf bekommen werde, habe ich mit dem Gedanken gespielt im Ausland (evtl. Kanada- abhängig von den Zusagen/Absagen) meinen PPL zu machen und ggf. mit der Zeit meine Lizenz zu erweitern. Mein Vater, der Pilot ist, meinte zu mir es wäre nicht sehr sinnvoll, da man nach dem Praktikum 1. zur Universität zurückkehrt und 2. es mit weiteren Kosten verbunden wäre. Ich würde sehr gerne die Fliegerei nicht nur zu meinem Hobby machen, sondern es evtl irgendwann mit meiner Tätigkeit als Accountant/Project Manager kombinieren. Sollte ich also schon während des Praktikums anfangen oder warten bis ich mein Studium abgeschlossen habe inklusive Master und dann meine Flugausbildung (zusammenhängend) machen?

Nach meinem Master wäre dann ungefähr Ende 26, Anfang 27..

Ich wäre euch sehr dankbar für eure Meinung/Ratschläge, egal wie positiv oder negativ sie ausfallen mögen.

Eine schöne Woche wünsche ich euch

F.M
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1927

BeitragVerfasst am: Mo Sep 19, 2016 11:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Höre auf Deinen Vater, eine bessere Quelle bekommst Du nicht.

Mach das Studium komplett fertig und fang an zu arbeiten und Geld zu sparen - dann mach Modular und zwar so, dass keine Kreditschulden entstehen. So hast Du keinen Druck. Du wirst dann zwar schon etwas älter sein, aber das könnte in ein paar Jahren, wieder völlig egal sein, wenn Piloten gesucht werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.