Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Condor dritte Auswahlstufe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Weitere Einstellungstests
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
pedro86
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 20.02.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mi Jul 06, 2016 4:49 pm    Titel: Condor dritte Auswahlstufe Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

frei nach dem Motto unverhofft kommt oft, hab ich sehr kurzfristig eine Einladung zur dritten Auswahlstufe der Condor bekommen. Nachdem bei mir alles schon ein wenig her ist nun 2 Fragen:

1.) Weiss jemand wie das dort abläuft? Is das so wie bei FQ mit Brückenbeladungstests usw oder was erwartet mich da?

2.) Wenn ich diese dritte Auswahlstufe in den Sand setze, hat das Auswirkungen auf meine Bewerbung bei Austrian?


Bin um jeden Antwort sehr sehr dankbar.

Vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charlie Hotel
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.09.2014
Beiträge: 357
Wohnort: ETUO

BeitragVerfasst am: Mi Jul 06, 2016 5:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich weiß ist das tatsächlich nur ein Interview, aber ohne Gewähr. Es war auch mal die Rede von einem Psychomotoriktest zwischen BU-MIC und FQ-Sim.
Wie sich die beiden Bewerbungen beeinträchtigen weiß man nicht so genau, das wurde hier an anderer Stelle auch schonmal diskutiert, ohne Ergebnis. Ruf zur Sicherheit am besten einfach bei AUA an.

Darf ich fragen, wann du deine BU hattest?
_________________
Beste Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pedro86
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 20.02.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mi Jul 06, 2016 5:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

haha ja klar darfst du, meine bu hatte ich damals bei clh im jahr 2012, der sim war kurz darauf und seitdem war tote hose... jetzt bin ich mit austrian in kontakt da die das alles anrechnen, condor kam heute der anruf.

danke auf jeden fall einmal für deine infos... sollte dir noch was einfallen bin ich für eine kurze nachricht sehr dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charlie Hotel
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.09.2014
Beiträge: 357
Wohnort: ETUO

BeitragVerfasst am: Mi Jul 06, 2016 5:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alles klar, das mache ich. Du bist dann als RE im Verfahren, richtig? Und wann hattest du dich für Condor beworben?
_________________
Beste Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pedro86
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 20.02.2012
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mi Jul 06, 2016 5:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

sehr gut, dank dir! ja bin ready entry.

ich hab mich ende 2011 bei condor beworben. is also schon ein paar tage her :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alphadex
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.02.2010
Beiträge: 168

BeitragVerfasst am: Di Jul 12, 2016 4:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du machst erst einen 30 minütigen (oder waren es 40 min?) "Aviation Knowledge"-Test. Das ist ein ATPL-Test bei dem aber nur praxisnahe Fragen kommen, also z.B. wann eine RWY wet ist und nicht in welche Richtung ein Zyklon auf der Südhalbkugel dreht...

Danach Interview mit zwei Condor-Vertretern und zwei DLR-Psychologen.

EDIT: Meines Wissens haben das Abschneiden bei Condor und eine ready entry Bewerbung für die LH-Group rein gar nicht miteinander zu tun. Inzwischen kann man eine gefailte GU nach einem Jahr für die LH-Group sogar nochmal machen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Weitere Einstellungstests Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.