Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Welches Flugzeug ist das richtige für mich?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
cristal900
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 16.03.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di Jun 28, 2016 7:59 am    Titel: Welches Flugzeug ist das richtige für mich? Antworten mit Zitat

Hallo,
ich hoffe das hier ist das richtige Unterforum.
ich durchsuche das Netz schon seit längerem nach einem geeignetem Flugzeug für mich und 2 Freunde. Wir wollen uns zu 3. ein Flugzeug kaufen um damit zu Terminen zu fliegen.
2 Piloten mit einer PPL und IFR Lizenz haben wir.
Nun stellt sich die Frage zu was für einer Maschine wir greifen sollen. Hier sind ein paar Kriterien nach denen wir suchen.
-Platz für 6 Personen
-VIP Bestuhlung wäre von Vorteil
-Preis bis ca. 550.000€
-IFR ausgestattet
-Druckkabine wäre von Vorteil, ist aber kein KO Kriterium
-Einziehfahrwerk wegen Geschwindikeit
-Mind. 330 km/h
-Motor ist egal, ob Turboprob, Kolben, 2 Mod, ist erstmal egal, je nach Flieger
-Reichweite mind. 1000km
-eher Modelle ab BJ 2000

Diese Hauptkriterien fallen mir jetzt erstmal ein. Könnt ihr mir etwa dazu passende Modelle nennen und deren Nach-und Vorteile bzw. die Erfahrung von den jeweiligen Flugzeugen

Vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aviation400one
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: Di Jun 28, 2016 11:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke für deine Frage ist das hier das falsche Forum.
Stelle deine Frage lieber mal in einer Community in der sich nicht 90% wannabes aufhalten wie pilotundflugzeug.

Zu deinen Kriterien fällt mir nur die Piper PA-46 ein.
Kauft euch keinen Flieger mit TKS. Die Pa-46 hat wenigsten Boots.
BJ2000 sollte mit dem Budget auch drin sein.
Frisst natürlich auch einiges an Sprit.

Wenn es was älteres sein darf (was ja nicht schlecht sein muss) gibt es vieles für wenig Bares auf dem Markt.
Beechcraft 60 Duke, Cessna 340 etc.

Bei 550k fällt eine Turboprop raus. Vielleicht gerade noch ein Jetprop Conversion aber ob man das wirklich möchte ist eine andere Frage.
Eventuell noch eine alte Beech King Air 90.
Der Unterhalt sollte aber nicht unterschätzt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5550
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Jun 28, 2016 1:18 pm    Titel: Re: Welches Flugzeug ist das richtige für mich? Antworten mit Zitat

cristal900 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
ich hoffe das hier ist das richtige Unterforum.
ich durchsuche das Netz schon seit längerem nach einem geeignetem Flugzeug für mich und 2 Freunde. Wir wollen uns zu 3. ein Flugzeug kaufen um damit zu Terminen zu fliegen.
2 Piloten mit einer PPL und IFR Lizenz haben wir.
Nun stellt sich die Frage zu was für einer Maschine wir greifen sollen. Hier sind ein paar Kriterien nach denen wir suchen.
-Platz für 6 Personen
-VIP Bestuhlung wäre von Vorteil
-Preis bis ca. 550.000€
-IFR ausgestattet
-Druckkabine wäre von Vorteil, ist aber kein KO Kriterium
-Einziehfahrwerk wegen Geschwindikeit
-Mind. 330 km/h
-Motor ist egal, ob Turboprob, Kolben, 2 Mod, ist erstmal egal, je nach Flieger
-Reichweite mind. 1000km
-eher Modelle ab BJ 2000

Diese Hauptkriterien fallen mir jetzt erstmal ein. Könnt ihr mir etwa dazu passende Modelle nennen und deren Nach-und Vorteile bzw. die Erfahrung von den jeweiligen Flugzeugen

Vielen Dank


Um zu Geschäftsterminen zu fliegen heißt bei Tag und Nacht sicher fliegen zu können, noch dazu "im Wetter", daher sollte das Flugzeug auf jeden Fall ne 2 Mot sein, ein Wetterradar haben, und für Flüge in bekannte Vereisungsgebiete (flights into known icing) zugelassen sein.
Mit 550.000 € ist das Budget nicht gerade üppig dafür, aber am Gebrauchtflugzeugmarkt wird man schon einiges finden, was passen könnte.

Ich würde einer Turbine den Vorzug vor einem Kolbenflieger geben, aber dann wird es auch noch schwieriger , preislich etwas passendes zu finden.

Das ganze fängt bei einer Cessna 340 an (ist aber schon etwas älter) , die Beach 60 - ebenso älter wär auch was feines, oder dann in der Turboprop-Klasse die Piper PA-42 Cheyenne, oder auch ne Beech King Air.

Ich war mal mit Freunden, die ein Geschäftsreiseflugzeug suchten bei der Suche nach einer passenden Maschine involviert, bei Interesse oder Fragen kannst mir ja ne PM schreiben.
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.