Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Aerologic
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Simulator Screenings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
EDDH RWY 23
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 785

BeitragVerfasst am: Sa Jan 02, 2016 4:36 pm    Titel: Aerologic Antworten mit Zitat

Moin,

Aerologic screent ende January wieder.
Falls jemand eine screening prep benoetigt.

Call me Wink
_________________
alles roger Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyblue
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beiträge: 278

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2016 1:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Klar, Aerologic wo die Flotte aus 8 B777 besteht, idealer Arbeitgeber für Einsteiger die gerade frisch von der Flugschule kommen ohne jegliche kommerzielle Erfahrung! Oder versuchst Du mit Screening Vorbereitungen/Tipps ein "kleines Zubrot" zu verdienen, so á la Pilotcareers?

Zuletzt bearbeitet von Skyblue am Mi Jan 06, 2016 2:38 am, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Newt
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 19.12.2010
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2016 2:06 am    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaube eher er meint damit die FO anwerber und hat einen 737 sim zuhause Wink

hauptsache unnötig meckern
_________________
" Hochqualifizierte Funktionseliten "

dreimalsieben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
N7U
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.06.2015
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2016 2:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Aufgrund der miesen Bezahlung und der nicht vorhandenen Karriereaussichten ist Aerologic tatsächlich nur für Einsteiger interessant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aviation400one
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.12.2013
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2016 9:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

N7U hat folgendes geschrieben:
Aufgrund der miesen Bezahlung und der nicht vorhandenen Karriereaussichten ist Aerologic tatsächlich nur für Einsteiger interessant.


Ganz miese Bezahlung...furchtbar... Rolling Eyes

Klar sind die Karriereaussichten bei 8 Fliegern nicht gut.
Aber auch mit dem Endstufen FO/SFO Gehalt kann gut leben, selbst wenn man erst nach 15 Jahren ein Upgrade bekommt.
Zudem wird die Flotte sicher nicht auf Dauer bei 8 Fliegern bleiben so lukrativ wie die Firma für die shareholder aktuell ist (gerade für LHC).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
N7U
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.06.2015
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2016 5:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war schon ein paar Schritte weiter:

Davon ausgehend, dass Aerologic fünf weitere 777F erhält und dass viele der SFOs, die derzeit meist zwischen 35 bis 40 Jahre alt sind, befördert werden, wird die nächste große Beförderungswelle erst kommen, wenn diese in Rente gehen – also in 25 bis 30 Jahren. Bei Aerologic wird allerdings nicht nach Seniorität befördert sondern nach Gutdünken (dort gibt es viele LTU- und Austrian-Seilschaften), daher kann man u.U. noch später oder gar nicht zum Zug kommen.

Bei meinem fortgeschrittenen Alter von 35 Jahren und einem Wachstum von fünf oder weniger Flugzeugen kann ich daher nicht mehr davon ausgehen, vor Renteneintritt noch Kapitän zu werden. In Verbindung mit der Tatsache, dass ich bei Aerologic nur ein Drittel meines derzeitigen Nettogehaltes verdienen würde, ist es – zumindest für mich – nicht sonderlich sinnvoll, sich dort zu bewerben. Für 18- bis 25jährige mag die Situation anders sein.

Edit: Meinte fünf – nicht sechs – 777F aus Lufthansa-Optionen.


Zuletzt bearbeitet von N7U am Do Jan 07, 2016 2:37 am, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CjJockey
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 17.07.2015
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2016 11:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

N7U hat folgendes geschrieben:

Davon ausgehend, dass Aerologic sechs weitere 777F erhält


Quelle? Wieso 6?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Conversion
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.07.2009
Beiträge: 181
Wohnort: irgendwo in den Bergen

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2016 11:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
In Verbindung mit der Tatsache, dass ich bei Aerologic nur ein Drittel meines derzeitigen Nettogehaltes verdienen würde, ist es – zumindest für mich – nicht sonderlich sinnvoll, sich dort zu bewerben.
Weiß nicht was Aerologic seinen Junior FOs so zahlt. Aber wer meint als Pilot schnell das Große Geld machen zu können, ist wohl leider in der falschen Branche. Die Zeiten wo man als FO mit einem Jahresgehalt von 50.000 oder 60.000€ angefangen hat sind vorbei. Typische Einsteiger Gehälter liegen so zwischen 25.000 € bis (max) 40.000 € Brutto im Jahr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EDDH RWY 23
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 785

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2016 6:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es ging in meinen post um screening prep an der Lft fuer ready entry's


Grus
_________________
alles roger Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
germandude
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 11.02.2014
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: Mi Jan 13, 2016 8:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

@N7U Ist das denn sicher? Gibt ja immer noch keine offizielle Info dazu, aber die Gerüchte verdichten sich ja.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
N7U
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.06.2015
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: Mi Jan 13, 2016 11:26 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, ich habe das nur im Nebensatz eines Artikels gelesen, den ich leider nicht mehr finden kann; wäre aber eine konsequente Fortsetzung des derzeitigen LH-Credos "Flugzeuge überall hin, bloß nicht in eine KTV-Gesellschaft". Auf der anderen Seite sind die ursprünglichen 777Fs nur für 10 Jahre geleast, DHL steht dem ganzen Projekt eher neutral gegenüber und der Standort Deutschland ist auch nicht gerade ein Vorteil.

Mir war wichtig aufzuzeigen, dass eine Bewerbung bei AL nicht für alle Kandidaten sinnvoll ist, selbst wenn man ein Wachstum um fünf Flugzeuge annimmt. Sollten weniger als fünf oder gar keines kommen, wären die Karriereaussichten natürlich entsprechend schlechter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Germanorr
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 06.04.2016
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi Apr 06, 2016 2:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Conversion hat folgendes geschrieben:
Zitat:
In Verbindung mit der Tatsache, dass ich bei Aerologic nur ein Drittel paris shuttle transfer meines derzeitigen Nettogehaltes verdienen würde, ist es – zumindest für mich – nicht sonderlich sinnvoll, sich dort zu bewerben.
Weiß nicht was Aerologic seinen Junior FOs so zahlt. Aber wer meint als Pilot schnell das Große Geld machen zu können, ist wohl leider in der falschen Branche. Die Zeiten wo man als FO mit einem Jahresgehalt von 50.000 oder 60.000€ angefangen hat sind vorbei. Typische Einsteiger Gehälter liegen so zwischen 25.000 € bis (max) 40.000 € Brutto im Jahr.

es schreckt mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Simulator Screenings Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.