Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Lufthansa / Sunepxress / Eurowings GU?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
MFZ86
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.09.2008
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Mi Sep 02, 2015 4:42 pm    Titel: Lufthansa / Sunepxress / Eurowings GU?! Antworten mit Zitat

grad eine Einladung für eine GU für den A330 bekommen...

jetzt wird's interessant:

LFT in BRE hat mich angerufen, ob ich eine GU für Sunexpress am A330 machen möchte, die dann an EW gewetleased wird...

1. Wieso muss ich für Sunexpress eine GU machen?
2. Wieso ruft mich Lufthansa direkt an und nicht career.aero bzw interpersonal?
3. Ich habe mich nie für diesen Job beworben, sondern lediglich für Sunexpress auf der 737 und EW auf dem A320...


Weiss wer was bzw wurde auch eingeladen?

Danke Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fly_high87
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.03.2007
Beiträge: 162
Wohnort: FRA

BeitragVerfasst am: Do Sep 03, 2015 9:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Einstellungsvoraussetzung hat man festgelegt für die EW-Langstrecke, das wird auch aus Bremen koordiniert.
Das heißt aber wohl auch, dass sie nicht genügend Leute von der RE-Warteliste gefunden haben, die DLR positiv sind.
Die wurden nämlich auch schon angerufen und hätten ohne weitere Umschweife da anfangen können...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1927

BeitragVerfasst am: Do Sep 03, 2015 11:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wurde für die 737 eingeladen, aber die Konditionen, die in der Mail angeboten wurden interessieren mich nicht die Bohne - habe deswegen nichtmal darauf geantwortet... bin doch kein Tagelöhner.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dani
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 16.04.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2015 2:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was sind denn die Konditionen?

Mir scheint das ganze auch ziemlich unkoordiniert: Entweder wird man von DLH, IP, LH oder EW eingeladen?

Ich habe einen Anruf von IP gekriegt.

Sind EW und SunExpress die gleichen Konditionen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1927

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2015 5:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Nach einem erfolgreichem Pilot Assessment bietet SunExpress Deutschland neuen Ready Entry Piloten eine langfristige Perspektive mit folgenden Rahmenbedingungen:

unbefristeter Arbeitsvertrag bei SunExpress Deutschland
Stationierung in Deutschland an einer der folgenden Stationen: CGN, DUS, FRA, HAJ, LEJ, MUC, NUE, STR - die Stationierungen werden nach Bedarf besetzt - eine bestimmte Stationierung kann im Vorwege nicht garantiert werden
8/12-Blockteilzeitvertrag - d.h. aufgrund des stark saisonal schwankenden Flugaufkommens werden neue Ready Entry Piloten zunächst in einem Modell beschäftigt, in dem Sie nur in den Monaten März bis Oktober oder April bis November eingesetzt werden und in den anderen Monaten freigestellt sind. Das Gehalt wird von SunExpress Deutschland durchgängig gezahlt - dadurch ergibt sich eine Bezahlung von ca. 70% der Vollzeitvergütung.
Bei der ersten Eingruppierung in die Gehaltstabelle der SunExpress Deutschland wird die vorangegangene Flugerfahrung der Bewerber berücksichtigt.

Ready Entry Piloten, die noch kein Type Rating auf Boeing B737-800 haben, erhalten von SunExpress Deutschland ein Darlehen in Höhe von ca. 21.000,- EUR für den Erwerb des Ratings - die Rückzahlung des Darlehens erfolgt in 24 Monaten direkt aus den Gehaltszahlungen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.
Freundliche Grüße,

Ihr interpersonal Team
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IntPilot81
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 01.12.2015
Beiträge: 2
Wohnort: KO

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2015 11:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.pilotjobsnetwork.com/jobs/SunExpress_Deutschland_GmbH

Wart mal:
zum ersten musst man die Lufthansa DLR test bestehen wo etwa 95% durchfallen.
Dann gibst ein Saison Vertrag von nur 8 Monaten pro Jahr + 21.000 kosten fuhr die Type Rating die man in 3 Saisonen zuruck bezahlen musst.

Wo finden sie solche Piloten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5548
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2015 1:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

IntPilot81 hat folgendes geschrieben:
http://www.pilotjobsnetwork.com/jobs/SunExpress_Deutschland_GmbH

Wart mal:
zum ersten musst man die Lufthansa DLR test bestehen wo etwa 95% durchfallen.
Dann gibst ein Saison Vertrag von nur 8 Monaten pro Jahr + 21.000 kosten fuhr die Type Rating die man in 3 Saisonen zuruck bezahlen musst.

Wo finden sie solche Piloten?


Da gibts wahrlich genug davon.
Zu den - ebenso nicht berauschenden - EW-Ö Konditionen haben sich mehr als 1800 Piloten beworben Rolling Eyes
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fleafly
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 994
Wohnort: Salzburg AUT

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2015 1:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab den ganzen DLR Käse, ein 737 Rating und trotzdem hat mir niemand sagen können was man mit 70% so ca. verdient ... nein danke Laughing
_________________
FO DH8 > FO B737NG > Capt A320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nordwind
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 04.01.2016
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: Mo Jan 04, 2016 12:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwelche Neuigkeiten betreffend des Sunexpress A 330 Screenings (auf dem 737 SIM)?
Ich habe auch eine Einladung bekommen, Brücken Belastungstest soll ich wohl noch machen?
Hilfe wie ging das noch mal Wink)))

Den DLR BU Schwachsinn zum Glück nicht mehr...... Dafür wäre mir auch die Zeit zu schade weil ohne gut Vorbereitung besteht man den nicht und das würde dann heißen das ich lieber im Ausland bliebe....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CptSolo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.07.2015
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: Mo Jan 04, 2016 12:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

IntPilot81 hat folgendes geschrieben:

Wo finden sie solche Piloten?


Das ganze Forum ist voll davon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4680
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Do März 16, 2017 12:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

IntPilot81 hat folgendes geschrieben:
http://www.pilotjobsnetwork.com/jobs/SunExpress_Deutschland_GmbH


Wieso steht dort eigentlich:

"turkish would be an benefit"

Was hat Türkisch mit Sunexpress Deutschland zu tun? Für XQ würde ich das ja noch verstehen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.