Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Wie lange wird es den Piloten noch brauchen..?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
LX182
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 02.03.2015
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: Fr März 13, 2015 1:23 am    Titel: Wie lange wird es den Piloten noch brauchen..? Antworten mit Zitat

Habe mich schon ein paar mal gefragt wie lange es noch zwei Leute vorne im Cockpit brauchen wird. Schaut man so die Entwicklungen an (AP, full automatic Landings etc.) kann ich mir es echt vorstellen, dass eines Tages die Flugzeug bloss noch vom Computer "geflogen" werden und vielleicht höchstens vom Boden her überwacht. Was meint Ihr dazu? Werden die jungen Piloten eines Tages vom Fortschritt der Technik abgelöst oder wird es sie wohl immer brauchen? Bin gespannt auf eure Meinungen... Very Happy
_________________
Tue immer zuerst das Mögliche, dann kommt das Unmögliche von selbst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Foel1988
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.02.2015
Beiträge: 60
Wohnort: EDDF

BeitragVerfasst am: Fr März 13, 2015 8:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

nicht in 50 Jahren Very Happy

Es gibt viele die nicht in so ein Flugzeug steigen würden !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlyMike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.01.2014
Beiträge: 265

BeitragVerfasst am: Fr März 13, 2015 12:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vorher muss wahrscheinlich erstmal der zweidimensionale Straßenverkehr die komplette Automatisierung schaffen und sich beweisen, bevor dem dreidimensionalen Luftverkehr eine komplette Automatisierung zugetraut wird. Und beides wird sicher nicht von heut auf morgen passieren sondern Schritt für Schritt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexh
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.03.2007
Beiträge: 709
Wohnort: Lkr. Waldshut

BeitragVerfasst am: Fr März 13, 2015 1:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich vermute es wird zuerst dazu führen, dass man bei langen Flügen keinen dritten Piloten mehr braucht und im Reiseflug ein Pilot schlafen kann während der zweite alleine im Cockpit Wache hält. Danach erstmal Single Pilot Ops und irgendwann vielleicht mal pilotenfreie Cockpits. Aber wer weiß das schon so genau.

Gruß Alex
_________________
Stur lächeln und winken, Männer! Lächeln und winken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Fr März 13, 2015 1:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alexh hat folgendes geschrieben:
Ich vermute es wird zuerst dazu führen, dass man bei langen Flügen keinen dritten Piloten mehr braucht und im Reiseflug ein Pilot schlafen kann während der zweite alleine im Cockpit Wache hält.

Gruß Alex


Gerade am Nordatlantik wäre das ganz einfach heute schon durchzuführen.
Positionsmeldungen laufen über CPDLC und ADS automatisch, TCAS überwacht die Flugzeugumgebung, und schlägt ggf Alarm. Hier reicht jetzt schon ein Pilot um evtl einzugreifen
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
obstsalat
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.01.2006
Beiträge: 728

BeitragVerfasst am: Sa März 14, 2015 5:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
Gerade am Nordatlantik wäre das ganz einfach heute schon durchzuführen.
Positionsmeldungen laufen über CPDLC und ADS automatisch, TCAS überwacht die Flugzeugumgebung, und schlägt ggf Alarm. Hier reicht jetzt schon ein Pilot um evtl einzugreifen


Ich formuliere das jetz mal zurückhaltend: Wer das gelegendlich beruflich tatsächlich macht weiss, dass das eine heftig simplifizierte Sichtweise ist... Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.