Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Erfahrungsbericht SWISS Apparatetests Februar 2015

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte anderer Tests
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
arthur_93
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 14.12.2014
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Feb 24, 2015 12:28 pm    Titel: Erfahrungsbericht SWISS Apparatetests Februar 2015 Antworten mit Zitat

Weil ich auf französich die Gruppenübung machen möchte und es nicht genug frankofone Kandidaten gab, wurde ich nach Stufe 1 direkt zum Apparatetests am 23. Februar eingeladen.
Ich bin am 22. Februar in Zürich in gleiches Ibis Hotel als für Stufe 1 angekommen.

Um 10Uhr der nächsten Tag warte ich in Wartezimmer. Dann kommt der Prüfer. Wir gehen in diesen Raum mit der Maschine. Ich habe die alte Maschine genutzt, denn die neue mit dem Computer Bildschirm ist nicht auf französisch.

Also fangen wir an. Ich lasse mich nieder.
Ich bekomme die Anweisungen für den ersten Teil. Ich kann mich ein bisschen mit der Maschine gewöhnen und muss ihm kurz die Anweisungen wiederholt sagen. Dann kommt die 5 Übungen, die nicht zählen. Nach jeder Übung kommt der Prüfer und fragt mich, wie es war. Ich erzähle z.B., dass, wegen einer kleinen Abweichung mit dem Kompass, ich ein paar Mal das Lämpchen gesehen habe.
Jetzt kommen die 10 wichtigen Übungen. Obwohl ich ein Mal kurz nach rechts anstatt links gedreht habe, eine ziemlich große Abweichung mit dem Höhenmesser gemacht habe und ein Mal ein Rechen nicht geantwortet habe, lief es allgemein ziemlich gut.
Ich habe ein paar Mal das Lämpchen gesehen, niemals den Warnton gehört.

Nach 10 Minuten fange ich den zweiten Teil. Wie mit ersten bekomme ich die Anweisungen, dann 5 Übungen, die nicht zählen und dann die 10 wichtigsten Übungen. Es lief auch ziemlich gut.

Und unmittelbar danach, kommt das Ergebnis : bestanden Very Happy.
Es hat ungefähr 1,5 Stunde gedauert.

Ich habe mich darauf mit Skytest vorbereitet. Es ist sehr ähnlich. Ich empfehle sie.
Ich habe ein Yoke und die Pedale Saitek genutzt.


Zuletzt bearbeitet von arthur_93 am Sa März 14, 2015 9:50 am, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FO_DAIHQ
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 08.07.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: Sa Feb 28, 2015 12:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

danke für deinen Bericht!

Noch zwei Fragen zu Skytest:
1.) Wie hast du die Einstellungen zu Trägheit etc. gewählt?
2.) Zum ersten Teil: Links/Rechts Anweisungen oder Kompass im/gegen den Uhrzeigersinn?

Danke für deine Hilfe und viel Erfolg weiterhin!
_________________
BOX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
arthur_93
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 14.12.2014
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Sa Feb 28, 2015 1:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

1) ich habe diese Einstellungen benutzt : Toleranz auf minimum, Turbulenz auf minimum, Trägheit auf Null, Rechenaufgaben und Symbolaufgaben auf mittel.
2) Links/Rechts Anweisungen

Viel Erfolg für dich auch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FO_DAIHQ
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 08.07.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 10:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Wink

Nehme an, im Test waren es dann auch links/rechts Anweisungen?
_________________
BOX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
arthur_93
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 14.12.2014
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 11:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

gerne Wink

Ja genau, links/rechts auch im Test.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FO_DAIHQ
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 08.07.2011
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 12:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Okay, danke! Wink
_________________
BOX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte anderer Tests Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.