Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Air Asia Flug QZ8501 verschollen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
ThomasKl
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 10.07.2011
Beiträge: 94

BeitragVerfasst am: So Jan 04, 2015 8:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso sollte das nicht möglich sein? Es ist sogar möglich, dass im Hochdruckteil Icing Auftritt:

Zitat:
Unlike traditional engine icing, in which supercooled liquid droplets freeze on impact with exposed outer parts of the engine as the aircraft flies through clouds, engine core ice accretion involves a complex process in which ice particles stick to a warm metal surface. These act as a heat sink until the metal surface temperature drops below freezing, thereby forming a location for ice and water (mixed phase) accretion. The accumulated ice can either block flow into the core, or shed into the downstream compressor stages and combustor, causing a surge, roll-back or other malfunction.


Quelle: http://aviationweek.com/commercial-aviation/growing-genx-ice-core-problems-prompt-advisory
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: So Jan 11, 2015 10:56 am    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
Warum sollte das MH 2.0 werden? Confused

Klingt mir eher nach AF 2.0

Absturz bedingt durch Gewitter und evtl. Pilotenfehler Rolling Eyes

Ist nur eine Vermutung die Ursache wird - wie immer- erst eine Unfallkommission ermitteln



http://www.aerotelegraph.com/piloten-von-flug-qz8501-air-asia-hatten-keinen-wetterbericht

Eine Radaraufzeichnung zeigt den A320 übrigens dabei wie dieser durch FL363 mit 353 kts steigt. Danach ist er rund 7.300 Metern gefallen. Gewisse Ähnlichkeiten mit dem AF-Unfall scheint es schon zu geben, wenn auch Spekulation...
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alaex8
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: So Jan 11, 2015 4:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Blackbox wurde gefunden, jetzt kann man endlich gescheit herausfinden, was wirklich passiert ist. Bin schonmal gespannt, ob es ein AF 2.0 ist.

http://avherald.com/h?article=47f6abc7&opt=0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Do Jan 22, 2015 1:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht alles nach AF 447 2.0 aus

http://www.airlive.net/2015/01/what-we-know-of-final-minutes-of.html
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Labskaus
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 19.03.2014
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: Mi Jan 28, 2015 11:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es denn schon Neuigkeiten bezüglich der Telemetrie Daten Auswertung? Kann man die Daten quasi 1 : 1 in einen Simulator überführen?

Die Stimmen der Besatzung auf dem Voice Recorder sollen aufgrund von vielen gleichzeitigen akustischen Warnmeldungen kaum verständlich sein.

Gibt es da kein Alarmmeldungs Management. Wie soll man sich da auf die Situation konzentrieren können, wenn die evtl. sich auch noch wiedersprechenden Meldungen, akustisch so präsent sind.

Gibt es in den Systemen Logikprüfungen, also wenn beispielsweise die bisherigen Werte des Höhenmessers im Flugverlauf ein plausiebles Profil aufweisen und plötzlich kommen aufgrund eines Messfehlers unerwartete Werte, dann könnte ein gemanagetes System doch anhand der für dieses Flugprofil erwarteten Parameter festellen, das es nur ein einzelner inkorrekter Messert ist.

Ich meine der Gleichgewichtssinn ist ein ziemlich sicheres Instrument, darf man den heutzutage in modernen Cockpits nicht mehr benutzen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Mi Jan 28, 2015 12:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Labskaus hat folgendes geschrieben:
Ich meine der Gleichgewichtssinn ist ein ziemlich sicheres Instrument, darf man den heutzutage in modernen Cockpits nicht mehr benutzen?

Genau der hat schon einige Tote verursacht und es wird bei jeder Flugausbildung deutlichst darauf hingewiesen, den Instrumenten statt den eigenen Sinnen zu vertrauen.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH3591
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Jan 28, 2015 2:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der ist weder ein Instrument, noch sicher
Nach oben
Flugmensch
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.04.2011
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: Mi Jan 28, 2015 3:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Instrumente haben fast immer recht, der eigene Gleichgewichtssinn oft nicht.
Spätestens wenn es stockdunkel ist, man keine Instrumente hat, gaukelt der Gleichgewichtssinn einem alles Mögliche vor, was man grad denkt.

Außerdem kann man anhand des Gleichgewichtssinns nicht merken, ob man zu langsam ist.
Wenn man dann schon wirklich richtig fällt, wird man die Sache sowieso nicht mehr retten können, erst recht wenn man von der Situation total geschockt ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Feb 03, 2015 1:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Verdacht auf deaktivierte FAC bei AirAsia-Absturz?

Shocked
http://www.aero.de/news-21122/Verdacht-auf-deaktiverte-FAC-bei-AirAsia-Absturz.html
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FlyingTom
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: Di Feb 03, 2015 3:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
Verdacht auf deaktivierte FAC bei AirAsia-Absturz?

Shocked
http://www.aero.de/news-21122/Verdacht-auf-deaktiverte-FAC-bei-AirAsia-Absturz.html

Gab es nicht schon Situationen, in denen der FAC durch Vereisung entsprechender Messinstrumente einen Strömungsabriss fälschlicher weise erkannt hat, dann automatisch durch den Autopiloten viel zu viel nachgedrückt wurde und ein Absturz nur durch Abschalten des entsprechenden Systems verhindert wurde?

Oder schmeiße ich da jetzt verschiedene Sachen in einen Topf?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
obstsalat
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.01.2006
Beiträge: 728

BeitragVerfasst am: Di Feb 03, 2015 3:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

siehe http://avherald.com/h?article=47d74074&opt=768
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2015 3:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein guter Bericht zur Absturzursache
http://avherald.com/h?article=47f6abc7/0028&opt=0
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.