Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Wartezeit zur FQ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Firmenqualifikation
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Charlie Hotel
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.09.2014
Beiträge: 357
Wohnort: ETUO

BeitragVerfasst am: Fr März 27, 2015 11:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das sehe ich ganz genauso NFFuture! :D

Und um es nochmal auf den Punkt zu bringen megasus: das was sich der gute Mann von der Linken da oben zusammengereimt hat ist zu 100% frei erfunden, vermutlich um auf ironische Art und Weise auf die hier immer wieder auftauchenden Untergangsszenarien im Bezug auf Lufthansa, deren Ausbildung und die Luftfahrt allgemein aufmerksam zu machen. Die haben nämlich häufig genauso wenig mit der Realität zu tun wie seine eigene Zukunftsprognose. Vielleicht findet er es aber auch einfach nur lustig, die Leute hier zu verarschen... man weiß es nicht. :D
_________________
Beste Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlyingTom
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.07.2014
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: Fr März 27, 2015 11:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

GregorGysi hat folgendes geschrieben:
Den neuesten Infos zufolge, wird die LFT bis auf weiteres keine neuen Kurse mehr starten.
Die verbliebenen Kurse werden zu Ende geführt, danach wird die Schule in Bremen geschlossen. Die Lehrkräfte werden anderweitig im Konzern untergebracht (LineChecks, Simulatortrainings für Piloten usw.).
Die Ausbildungsstätte in Phoenix wird an eine Private amerikanische Flugschule verpachtet, bis sich die Lage stabilisiert. Laut LH wird die Schule auf unbestimmte Zeit geschlossen, mindestens aber bis 2025.
Da die Flugschule komplett neu Strukturiert wird, müssen alle Bewerber die BU sowie FQ bestanden haben, die FQ erneut wiederholen. Der Grund hierfür ist, dass die FQ ebenfalls neu Strukturiert wird. Es wird in keinster weiße Rücksicht auf die Tatsache genommen, dass die FQ in der Vergangenheit bestanden wurde. Das bedeutet quasi neues Spiel, neues Glück.
Wegen der Schließung der Schule, werden die "erneuten FQs" voraussichtlich gegen Anfang 2024 beginnen.

Liebste Grüße

Sehr geehrter Herr Gysi,

Leider scheint es mir entgangen zu sein, dass die Fünfjahrespläne Ihrer Partei nun durch Zehnjahrespläne ersetzt wurden. Gut, dass Sie persönlich dazu in der Lage sind, so exakt vorherzusehen, wie die wirtschaftliche Entwicklung sowie die Personalentwicklung jedwedes Unternehmens in Ihrem Herrschaftsbereich in den nächsten zehn Jahren sein wird.

Sicherlich haben Sie auch schon Pläne für den weiteren Pilotenbedarf der Interflug gebildet. Bestünde die Chance, dass die Interflug demnächst eine ab initio Ausbildung startet?

Hochachtungsvoll,
Flyingtom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bruchpiloOt
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.09.2013
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: Sa März 28, 2015 12:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich frage mich, wieso eigentlich immer auf diese Schwätzer eingegangen wird. Man müsste die ganzen trolls einfach mal ignorieren, dann verlieren sie doch die Lust am Schreiben Wink. Aber wahrscheinlich bin ich nicht der erste, der diesen Gedanken in dem Forum hier postet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mxwell2k12
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.06.2012
Beiträge: 454

BeitragVerfasst am: Sa März 28, 2015 7:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie von einigen schon erwähnt, Beiträge von Gysi können bzw. müssen getrost ignoriert werden. Rolling Eyes
Es wird mit Sicherheit weitergehen mit der Flugschule, wenn auch durch die aktuelle Situation bedingt verzögert oder nur schrittweise.
Wenn Carsten Spohr seine Piloten als "die besten der Welt" bezeichnet, bezieht er sich damit wohl hauptsächlich auf die interne Ausbildung. Würde diese nun nicht mehr stattfinden, wäre das ja dann diametral dazu eine "Verschlechterung" in Bezug auf die Qualität der Piloten, oder nicht ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charlie Hotel
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.09.2014
Beiträge: 357
Wohnort: ETUO

BeitragVerfasst am: Sa März 28, 2015 7:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

mxwell2k12 hat folgendes geschrieben:
Wie von einigen schon erwähnt, Beiträge von Gysi können bzw. müssen getrost ignoriert werden. Rolling Eyes
Es wird mit Sicherheit weitergehen mit der Flugschule, wenn auch durch die aktuelle Situation bedingt verzögert oder nur schrittweise.
Wenn Carsten Spohr seine Piloten als "die besten der Welt" bezeichnet, bezieht er sich damit wohl hauptsächlich auf die interne Ausbildung. Würde diese nun nicht mehr stattfinden, wäre das ja dann diametral dazu eine "Verschlechterung" in Bezug auf die Qualität der Piloten, oder nicht ?


Genau.
_________________
Beste Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PilotToTheSky
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 08.01.2015
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 4:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mal ein bisschen rumgeforscht und keine Anzeichen für eine Schließung der LFT gefunden.
Mal davon abgesehen, wirbt LH auf der Berwebungsseite noch damit dass man Sicht entmutigen lassen soll und ggfs ein Studium machen kann oder sowas...

Ich bewerte das einfach auch mal als "Schockgeschichte", vor allem wenn sich jmd als Gregor Gysi ausgibt. Find ich übrigens auch nicht so toll, dass eine Indentität "gestohlen" wird.
_________________
Bewerbung: 08/14[✔]
BU: 03/15[✔]
Abi: 07/15[✔]
FQ: ??/2016[]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GregorGysi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.02.2013
Beiträge: 99
Wohnort: Berlin-Spandau

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 5:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

mxwell2k12 hat folgendes geschrieben:
Wie von einigen schon erwähnt, Beiträge von Gysi können bzw. müssen getrost ignoriert werden. Rolling Eyes
Es wird mit Sicherheit weitergehen mit der Flugschule, wenn auch durch die aktuelle Situation bedingt verzögert oder nur schrittweise.
Wenn Carsten Spohr seine Piloten als "die besten der Welt" bezeichnet, bezieht er sich damit wohl hauptsächlich auf die interne Ausbildung. Würde diese nun nicht mehr stattfinden, wäre das ja dann diametral dazu eine "Verschlechterung" in Bezug auf die Qualität der Piloten, oder nicht ?


Das Problem an deiner Aussage ist doch, dass du keine standfesten Fakten lieferst. Du leitest doch deine Meinung von einer Aussage Spohrs ab, die er mal in einer Pressekonferenz erwähnt hat (und das unter immensem Druck vor der Öffentlichkeit), und die im übrigen nichts aber auch rein garnichts mit der LFT zu tun hat.
Wenn ich wollte, könnte ich mir auch Zitate von LH Managern rauspicken, und in diese Aussagen meine "rosarote Welt" hineininterpretieren.
Ihr müsst euch über einer Sache im klaren sein: Auch wenn etwas höchst Unangenehm ist (hier: Schließung LFT), dann heißt es noch lange nicht das es Unwahr ist.
Ihr müsst der realität einfach mal ins Auge schauen

Liebste Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NFFuture
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2012
Beiträge: 126
Wohnort: Freiburg im Breisgau

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 5:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Aha, und die Quellen für deine Aussagen sind? Wie sieht da die Faktenlage aus?

Wahrscheinlich hat dir das alles das selbe Vögelchen gezwitschert wie damals die Sache mit den "neun" Uniformen für die LH Cargo? Habe bis jetzt immernoch keinen Piloten in Jogginghose und Kaputzenpulli gesehen. Selten so gelacht wie damals Very Happy
_________________
ABI ----->06/2013

BU ------>08/2013
FQ ------>06/2014
Medical ->06/2014

NFF....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GregorGysi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.02.2013
Beiträge: 99
Wohnort: Berlin-Spandau

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 5:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

NFFuture hat folgendes geschrieben:
Aha, und die Quellen für deine Aussagen sind? Wie sieht da die Faktenlage aus?


Lieber Kollege NFFuture,
Es geht doch hierbei offensichtlich nicht um meine Quellen oder sonstiges.
Ich wollte doch nur klar machen, dass man nicht jeden Satz eines Menschen so drehen sollte, wie es einem passt.
Spohr hat eine Aussage getroffen. Das ist ja schön und gut.
Aber warum sollte man daraus eine Schlussfolgerung ziehen, die weit weg von der Realität ist. Andererseits kann ich die jungen, naiven "angehenden" NFFler schon gut verstehen. Sie klammern sich mit allen erdenklichen Mitteln an ihren Traum, auch wenn es nur eine dahingesagte Floskel eines Managers ist.
Das kann ich beim besten Willen keinem Übelnehmen.

Hochachtungsvoll,
euer Gregor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NFFuture
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2012
Beiträge: 126
Wohnort: Freiburg im Breisgau

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 6:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zunächstmal:
Oh doch, es geht hier um deine Quellen! Zumindest dann, wenn du die Aussagen und Ansichten aderer als falsch, oder zumindest als verdreht darstellst. Es würde mich sehr interessieren, woher deine "Meldung" denn kommt?


Deinen Aufruf zum realistischen Denken, was die Schulung angeht kann ich ja nur unterstützen, aber muss man deswegen gleich eine unrealistische, reißerische Falschmeldung, wie es deine ist, posten? Und die von mxwell2k12 angesprochen Aussage vom Spohr ist ja denke ich nicht als absolutes Argument für den Fortbestand der Schulung anzusehen, aber viel mehr kann man hier sehen, dass die Aussagen von flapfail und mir wohl realistischer sind als deine.
_________________
ABI ----->06/2013

BU ------>08/2013
FQ ------>06/2014
Medical ->06/2014

NFF....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GregorGysi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.02.2013
Beiträge: 99
Wohnort: Berlin-Spandau

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 7:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

NFFuture hat folgendes geschrieben:
Zunächstmal:
Oh doch, es geht hier um deine Quellen! Zumindest dann, wenn du die Aussagen und Ansichten aderer als falsch, oder zumindest als verdreht darstellst. Es würde mich sehr interessieren, woher deine "Meldung" denn kommt?


Deinen Aufruf zum realistischen Denken, was die Schulung angeht kann ich ja nur unterstützen, aber muss man deswegen gleich eine unrealistische, reißerische Falschmeldung, wie es deine ist, posten? Und die von mxwell2k12 angesprochen Aussage vom Spohr ist ja denke ich nicht als absolutes Argument für den Fortbestand der Schulung anzusehen, aber viel mehr kann man hier sehen, dass die Aussagen von flapfail und mir wohl realistischer sind als deine.


Ich sage ja nicht, dass du gänzlich falsch liegst.
Meine Botschaft war nur, dass man nicht sorglos irgendwelche Sachen in Spohrs aussagen hineininterpretieren sollte.
Stell dir mal vor, da sitzt nun der arme Carsten und muss sich vor 40-50 Journalisten vom Kaliber "Bild" rechtfertigen. Was bleibt ihm nun anderes übrig, als zu sagen das LH Piloten "die besten der Welt sind".
Komisch nur, dass z.B. Qantas keinen einzigen Absturz jedweder Art in seiner Geschichte zu verzeichnen hat.
Schaut man sich hingegen den Kranich an, dann sehe ich unter anderem Nairobi (große Katastrophe), Hamburg (junge Kopilotin, die um Haaresbreite einen A320 beim Landeanflug vernichtet hat) und zu guter letzt Germanwings.
Aber diese Infos nur mal so am Rande. Ich glaube, ihr wisst was ich meine.

Liebste Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PilotToTheSky
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 08.01.2015
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 8:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Gregor,

Also ich hab deine Posts in diesem Thread mal durchgelesen, um stichhaltige "Beweise" zu finden...und siehe da, es gibt keine😄

Ich würde dir als "Politiker" 😂😂😂😂😂😂😂
Gerne glauben, aber naja, du gibst mir keinen Anlass dazu.

Ich möchte jetzt nicht unhöflich werden, aber wäre es möglich, dass du deine geistige Diarrhoe für dich behälst?
Ich meine, dass wenn du Beweise hast und uns diese vorlegst, dann glaube ich dir und entschuldige mich sogar, aber bis dahin bist du für mich ein Dummschwaller.
_________________
Bewerbung: 08/14[✔]
BU: 03/15[✔]
Abi: 07/15[✔]
FQ: ??/2016[]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Firmenqualifikation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 7 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.