Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Elektrotechnik

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Mathematik-Übungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
captainM
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.08.2014
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: So Aug 24, 2014 5:26 pm    Titel: Elektrotechnik Antworten mit Zitat

Zwei in Reihe geschaltete Kondensatoren sind mit einem dritten parallel geschaltet. Alle haben ein Kapazität von jeweils 6F.
Welche Gesamtkapazität hat die Schaltung?
Lösung: 9 Farad

Wie rechnet man das? Ich hab zwar die Formel c= Q/U, aber die bringt mir in dem Fall nichts, oder ? Vielleicht kennt sich ja einer von euch damit aus Smile
Danke schon mal im Vorraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nic.
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 412

BeitragVerfasst am: So Aug 24, 2014 5:38 pm    Titel: Re: Elektrotechnik Antworten mit Zitat

captainM hat folgendes geschrieben:
Zwei in Reihe geschaltete Kondensatoren sind mit einem dritten parallel geschaltet. Alle haben ein Kapazität von jeweils 6F.
Welche Gesamtkapazität hat die Schaltung?
Lösung: 9 Farad

Wie rechnet man das? Ich hab zwar die Formel c= Q/U, aber die bringt mir in dem Fall nichts, oder ? Vielleicht kennt sich ja einer von euch damit aus Smile
Danke schon mal im Vorraus!


Reihenschaltung: 1/C= 1/C1 + 1/C2...
Parallelschaltung: C= C1 + C2...

1/6 + 1/6 = 1/C -> C=3

Addierst du den dritten, der parallel geschaltet ist, dazu, dann bist du bei 'ner Gesamtkapazität von 9F.
Ist von der Rechenweise wie bei Widerständen.
_________________
#4U9525
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captainM
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.08.2014
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: So Aug 24, 2014 5:53 pm    Titel: Re: Elektrotechnik Antworten mit Zitat

achso ok danke!
aber ich dachte bei Reihenschaltung ist immer W=W1 + W2...
und bei Parallelschaltung ist : 1/W=1/W1 +1/W2...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nic.
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 412

BeitragVerfasst am: So Aug 24, 2014 6:11 pm    Titel: Re: Elektrotechnik Antworten mit Zitat

captainM hat folgendes geschrieben:
achso ok danke!
aber ich dachte bei Reihenschaltung ist immer W=W1 + W2...
und bei Parallelschaltung ist : 1/W=1/W1 +1/W2...


Stimmt schon, bei Kondensatoren ist es nur umgekehrt. Wink
_________________
#4U9525
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captainM
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.08.2014
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: So Aug 24, 2014 6:13 pm    Titel: Re: Elektrotechnik Antworten mit Zitat

ok! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captainM
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.08.2014
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: So Aug 24, 2014 6:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab nochmal ne Frage sorry ;(, was dieses Thema anbelangt hab ich fast alles schon wieder aus der schule vergessen Very Happy
Unter der Voraussetzung, daß V ein verlustlos arbeitendes Voltmeter darstellt, zeigt dasselbe in der oben abgebildeten Schaltung eine Spannung von ?

(Widerstände sind in Serie geschalten und haben einmal 10 und 20 Ohm)

P.S. Kannst du ein gutes Buch empfehlen, indem Elektrotechnik gut erklärtwird ? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: So Aug 24, 2014 8:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bei 15 kV Quellspannung sind die möglichen Spannungsanzeigen der Beschaltungsmöglichkeiten +/-15 kV, +/-5 kV, +/-10 kV und 0 V.

Da notwendige Angaben fehlen ist aber die einzig richtige Lösung mal wieder 42.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
captainM
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.08.2014
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: Fr Aug 29, 2014 7:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ok danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
full_thrust
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: Di Nov 18, 2014 10:27 am    Titel: Re: Elektrotechnik Antworten mit Zitat

Nic. hat folgendes geschrieben:
captainM hat folgendes geschrieben:
achso ok danke!
aber ich dachte bei Reihenschaltung ist immer W=W1 + W2...
und bei Parallelschaltung ist : 1/W=1/W1 +1/W2...


Stimmt schon, bei Kondensatoren ist es nur umgekehrt. Wink


Bei Federsystemen, die parallel oder in Reihe geschaltet sind, ist es im Übrigen auch umgekehrt.
Da kann man Eigtl sagen, dass die Berechnung der Widerstände als Einzige aus der Reihe tanzen 😀
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Di Nov 18, 2014 3:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Widerstände speichern auch keine Energie, sondern verbraten die.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
full_thrust
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 50

BeitragVerfasst am: Di Nov 18, 2014 10:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ging ja auch nur um die Art und Weise, diese zu berechnen.. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Mathematik-Übungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.