Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Arbeitsalltag bei der Bundeswehr

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Bundeswehr
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
EDK
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 25.01.2013
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Mo Jul 21, 2014 8:17 pm    Titel: Arbeitsalltag bei der Bundeswehr Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich wollte auch gern mal mehr zum Arbeitsalltag der Bundeswehrsoffiziere bzw. -piloten hören, aus 1. Hand wärs natürlich am besten.
Bei dem Gespräch bei der Bundeswehr hab ich einen groben Überblick bekommen.
Man fliegt einerseits, andererseits bekommt man andere Aufgaben, besucht Lehrgänge, hat auch mal am Wochenende Dienst und es gibt auch Einsätze und Bereitschaften.

Doch: Was muss man da sich drunter vorstellen?
Wie sind die (Wochen-)Arbeitszeiten so? Wie schafft man ein Familienleben parallel dazu? Wie sieht eine Woche bei der Bundeswehr aus?
Was für Aufgaben können einen neben dem Fliegen erwarten?

Gruß und vielen Dank,
Edk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Semaex
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.08.2010
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: So Aug 30, 2015 11:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

Da meine Freundin mich zum Frühstück drängt hier in aller Kürze Wink


Ich bin freiwillig Wehrdienstleistender in der Einsatzvorbereitung der Flugbereitschaft BMVg in Köln am Flughafen. Cooler Job, bald adieu. War ne super Zeit.

Ich hab sehr sehr viel mit den Piloten hier zu tun. Zum einen weil ich deren Flüge mit plane, zum anderen weil sie mit mir zusammen arbeiten.

Das heißt, (und ich kann wirklich gerade nur für die Flugbereitschaft sprechen, nicht für die EF/TOR oder Trall/A400 -Verbände), hier fliegen die Piloten in der Regel, Pi mal Daumen, 30-40 Stunden pro Monat, wenn nicht sogar weniger. Das heißt, du fliegst viel viel weniger als auf einer normalen Linie.
Damit bist du bei der Flugbereitschaft aber immer noch auf der hohen Seite der Flugstunden beim Bund. Da es so wenige Transportflieger gibt fliegst du dort weniger. Und eine Flugstunde auf dem EF kostet so viel, da wird auch aufs minimum gestutzt.

Nunja, wenn die Piloten also nicht fliegen dann sind sie entweder auf Bereitschaft, für alle möglichen Sachen die so anfallen, oder im Tagesdienst. So oder so haben sie in etwa die gleiche 40-Stunden-Woche wie der normale Arbeitnehmer. Klar musst du manchmal auch am Wochenende fliegen oder auf Bereitschaft sein. Der Tagesdienst beschränkt sich aber auf die üblichen Beamten-Arbeitszeiten.
Tagesdienst bedeutet: Du hast eine zweitaufgabe innerhalb des Verbandes. Du bist mit der Koordinierung von Übungen beschäftigt, planst (Tanker)Flüge, bist in der Standardisierung, der Crewplanung, der Abrechnung, der Flugsicherheit oder sonstwo eingesetzt. In der Regel ist das spannender als nur zur Arbeit zu kommen und Bereitschaft zu schieben. Das kann schon sehr langweilig werden.

Zum Thema Fortbildungen: Eher weniger. Klar hast du deine regelmäßigen Checks im Simulator in Frankfurt bei der LH, aber so wirklich Fortbildungen machst du nicht, außer natürlich solche, die für alle BW-Angehörigen angeboten werden.


So, gleich schlägt mich die Dame. Schönen Tag noch Wink
_________________
You know you're an aviation enthusiast when you look at your neighbour's cars and think about fleet commonality.

InterCockpit E511 // Flugbereitschaft BMVg // DC Aviation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alt&Neu
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.05.2009
Beiträge: 444

BeitragVerfasst am: So Sep 06, 2015 11:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

... und wenn es dem Dienstherrn gefällt, nimmt er Dir Deine Lizenz weg und verwendet Dich dort, wo er möchte...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Bundeswehr Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.