Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Ukraine: Absturz einer Boeing 777 der Malaysia Airlines
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 18, 19, 20  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
cannychen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.01.2009
Beiträge: 953

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 4:43 pm    Titel: Ukraine: Absturz einer Boeing 777 der Malaysia Airlines Antworten mit Zitat

Es gab erneut einen Absturz einer MH 777. Diesmal über der Ost-Ukraine.

http://www.heute.de/ost-ukraine-malaysisches-flugzeug-stuerzt-ueber-ost-ukraine-ab-34112852.html

http://avherald.com/h?article=47770f9d&opt=0

//E.: Es gibt Berichte, dass die Ukraine bestätigt, dass die Maschine tatsächlich abgeschossen wurde.


Zuletzt bearbeitet von cannychen am Do Jul 17, 2014 4:58 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlameZz
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.12.2012
Beiträge: 217
Wohnort: Sindelfingen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 4:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.n-tv.de/politik/Malaysisches-Flugzeug-ueber-Ukraine-abgestuerzt-article13233321.html

Schon auffällig dass es schon wieder Malaysia Airlines ist...
aber wie kann man so einfach ein Flugzeug in 10.000 Meter Höhe abschießen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LeHetti
Gast





BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 5:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.focus.de/panorama/welt/unglueck-malaysisches-passagierflugzeug-stuerzt-ueber-ukraine-ab_id_3998909.html


Was zur Hölle?! Surprised Surprised
Nach oben
FlameZz
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.12.2012
Beiträge: 217
Wohnort: Sindelfingen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 5:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auf einer Facebook Fan Page von einer Plane Spotter Gruppe in der Ukraine wurde so ein Bild hochgeladen :

http://www.pic-upload.de/view-23931381/10561681_778684312151614_1733557744854440251_n.jpg.html

Falls dieses Bild wirklich von der Maschine stammen sollte (was noch lange nicht bestätigt ist), sieht irgendwie sehr nach einer Explosion aus und damit auch der Theorie, dass das Flugzeug abgeschossen wurde[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alice D.
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.02.2011
Beiträge: 1881

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 6:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alter Falter! Shocked Shocked Scheiße!
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flugmensch
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.04.2011
Beiträge: 616

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 6:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

FlameZz hat folgendes geschrieben:

aber wie kann man so einfach ein Flugzeug in 10.000 Meter Höhe


Es gibt schon ewig lange Boden-Luft Raketen, die für genau sowas gemacht sind.
Ein unwendiges Passagierflugzeug, was überhaupt keine Radarwarnung für solche Geschosse hat, is da doch ein leichtes Ziel.

Die Frage ist, ob andere als die Russen diese Geschütze haben?
Ansonsten kanns auch ein Kampfjet gewesen sein.

Dass es abgeschossen wurde, sollte fast außer Zweifel sein.
Absturz -> kein Notruf -> über Kriegsgebiet?
Wären ziemlich viele Zufälle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlameZz
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.12.2012
Beiträge: 217
Wohnort: Sindelfingen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 6:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Flugmensch hat folgendes geschrieben:
FlameZz hat folgendes geschrieben:

aber wie kann man so einfach ein Flugzeug in 10.000 Meter Höhe


Es gibt schon ewig lange Boden-Luft Raketen, die für genau sowas gemacht sind.
Ein unwendiges Passagierflugzeug, was überhaupt keine Radarwarnung für solche Geschosse hat, is da doch ein leichtes Ziel.

Die Frage ist, ob andere als die Russen diese Geschütze haben?
Ansonsten kanns auch ein Kampfjet gewesen sein.

Dass es abgeschossen wurde, sollte fast außer Zweifel sein.
Absturz -> kein Notruf -> über Kriegsgebiet?
Wären ziemlich viele Zufälle


Dass es möglich ist, hab ich gar nicht angezweifelt. Aber die Separatisten haben doch kaum eine Technik oder einen Kampf Jet, um ein Flugzeug in dieser Höhe abzuschießen... ich tippe fast auf Russland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4681
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 6:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Pro russische Separatisten haben neulich eine Air-berlin-setzt-auf-regio-comeback.html Force Base überrannt und dabei BUK-Systeme erbeutet..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flugleiter
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 31.12.2011
Beiträge: 5354
Wohnort: Nordkurve Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 6:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Flugmensch hat folgendes geschrieben:
FlameZz hat folgendes geschrieben:

aber wie kann man so einfach ein Flugzeug in 10.000 Meter Höhe


Es gibt schon ewig lange Boden-Luft Raketen, die für genau sowas gemacht sind.
Ein unwendiges Passagierflugzeug, was überhaupt keine Radarwarnung für solche Geschosse hat, is da doch ein leichtes Ziel.

Die Frage ist, ob andere als die Russen diese Geschütze haben?
Ansonsten kanns auch ein Kampfjet gewesen sein.

Dass es abgeschossen wurde, sollte fast außer Zweifel sein.
Absturz -> kein Notruf -> über Kriegsgebiet?
Wären ziemlich viele Zufälle


Laut mehreren Medien war es ein Buk M-1 Geschoß. Russland soll 250 davon besitzen, Ukraine 60.
Wobei, wie Daniel bereits erwähnte, davon einer bis einige erbeutet wurden.
_________________
Es heißt Flugleiter, nicht Flugbegleiter!!

- SPL (Segelflug)
- PPL-A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elmar
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 679
Wohnort: Lkr Calw

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 6:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hoffe inständigst, dass wenn sich die Annahmen als wahr erweisen, dies der Anfang des Endes der blutlüsternen Seperatisten ist!

Alles Gute!
Elmar
_________________
Wenn Krieg die Antwort ist, stellen wir die falschen Fragen.
---
Wissen macht uns verantwortlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heinrich_1899
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 03.09.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bingen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 7:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wer kann denn eigentlich die Notams erklären?
War die area nun restricted oder nicht?


Related NOTAMS:
A1508/14 - SEGMENTS OF ATS ROUTES CLOSED:
T242 NALEM MASOL M996 ABUGA GUKOL
G476 MASOL OLGIN W533 TOROS KUBIR
L32 NALEM KW P851 LS NESLO
A83 LS DIMAB L980 GANRA TAMAK
W538 GANRA FASAD W633 LUGAT MAKAK
L69 LAMIV GONED W644 DON GETBO
M70 BULIG TAMAK B493 PODOL FASAD
L984 BULIG FASAD W531 KOVIL PW
M136 MEBAM DON M995 OLGIN PENAK
L140 KOVIL FASAD.
FM FL320 UP TO UNL. 17 JUL 15:00 2014 UNTIL 17 AUG 23:59 2014 ESTIMATED. CREATED: 17 JUL 15:02 2014

A1507/14 - TEMPO RESTRICTED AREA INSTALLED WITHIN FIR DNIPROPETROVSK
BOUNDED BY COORDINATES :
495355N 0380155E 485213N 0372209E 480122N 0370253E
471352N 0365856E 465018N 0374325E 465900N 0382000E
470642N 0381324E THEN ALONG STATE BOUNDARY
UNTIL POINT 495355N 0380155E.
RESTRICTION NOT APPLIED FOR FLIGHTS OF STATE ACFT OF UKRAINE. FL320 - UNL, 17 JUL 15:00 2014 UNTIL 17 AUG 23:59 2014 ESTIMATED. CREATED: 17 JUL 14:56 2014

A1493/14 - SEGMENTS OF ATS ROUTES CLOSED:
T242 NALEM MASOL M996 ABUGA GUKOL
G476 MASOL OLGIN W533 TOROS KUBIR
L32 NALEM KW P851 LS NESLO
A83 LS DIMAB L980 GANRA TAMAK
W538 GANRA FASAD W633 LUGAT MAKAK
L69 LAMIV GONED W644 DON GETBO
M70 BULIG TAMAK B493 PODOL FASAD
L984 BULIG FASAD W531 KOVIL PW
M136 MEBAM DON M995 OLGIN PENAK
L140 KOVIL FASAD.
FM FL260 UP TO FL320. 14 JUL 18:00 2014 UNTIL 14 AUG 23:59 2014 ESTIMATED. CREATED: 14 JUL 15:58 2014

A1492/14 - TEMPO RESTRICTED AREA INSTALLED WITHIN FIR DNIPROPETROVSK
BOUNDED BY COORDINATES :
495355N 0380155E 485213N 0372209E 480122N 0370253E
471352N 0365856E 465018N 0374325E 465900N 0382000E
470642N 0381324E THEN ALONG STATE BOUNDARY
UNTIL POINT 495355N 0380155E.
RESTRICTION NOT APPLIED FOR FLIGHTS OF STATE ACFT OF UKRAINE. FL260 - FL320, 14 JUL 18:00 2014 UNTIL 14 AUG 23:59 2014 ESTIMATED. CREATED: 14 JUL 15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5554
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2014 9:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich frage mich auch wie man nur einen Flug dort drüber planen kann. Auch im Hinblick auf die existierenden Notams.
Vielleicht wurde das - berechtigte - Risiko nicht ernstgenommen Shocked
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 18, 19, 20  Weiter
Seite 1 von 20

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.