Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Verbot für Onur Air
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
St.Exupery
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 30.12.2004
Beiträge: 97
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Sa Mai 14, 2005 1:53 pm    Titel: Verbot für Onur Air Antworten mit Zitat

Der türkischen Fluggesellschaft Onur Air wurde nach mehreren Unfällen und Sicherheitsmängeln in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden die Flugerlaubnis entzogen!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,356078,00.html[url]

Am frechsten finde ich das die türkischen behörden die landegenehmigungen für die ausweichflüge zuerst nicht genehmigen wollten! da fragt man sich doch, ob die zeit wirklich schon reif ist die in die EU aufzunehmen! Soetwas hat nichts mit rechtsstaatlichkeit zu tun sondern nur noch mit willkür! [/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jonas
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2317
Wohnort: Paradise City

BeitragVerfasst am: Sa Mai 14, 2005 2:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

aus dem pprune-Forum:

"i am working in TURKEY. and i know Onur Air very well. I cant call it an airline. You must be very brave to fly with their aircrafts except A300-600. they are very old and have lots of no-go items. When they have spot check in europe they are not allowed to fly with these aircrafts. Also as a FO you will not have any rights there. You will be second class person .And the captains say they are god. Ýn winter time Antalya has stormy weather and most airlines divert to another airports due to weather except Onur Air. But you will have really good experiences in Onur air. After leaving the company you will be able to fly under all circumstances and all over the world. And the golden experience is you will always be ready for simulator check because you will handle lots of real emercencies there. You can fly for onur air only if you are a captain."

hier der link:
http://www.pprune.org/forums/showthread.php?s=e86fc40bea80fb84c7bdf16b5bff8fab&threadid=172308&perpage=15&pagenumber=1


Unglaublich, die Zustände dort...

Gruß, jonas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
triple7
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 541
Wohnort: am schönen Bodensee

BeitragVerfasst am: Sa Mai 14, 2005 2:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Link geht bei mir gar nicht!
Zitat:
SERVER-FEHLER 404
Dokument nicht gefunden

Die von Ihnen gewählte Adresse/URL ist auf unserem Server nicht bzw. nicht mehr vorhanden.

Möglicherweise haben Sie einen veralteten Link bzw. ein altes Bookmark verwendet.
Versuchen Sie den von Ihnen gewünschten Inhalt über unsere Homepage oder über unser Archiv zu finden.

Wenn Sie einem Link in unserem Angebot gefolgt sind, versuchen Sie es bitte in einigen Minuten noch einmal.

Sollten Sie noch weitere Fragen zu unserem Angebot haben, so schauen Sie bitte in die Hilfe oder schreiben Sie uns eine E-Mail





_________________
"Graf Zeppelin war der erste, der nach verschiedenen Richtungen schiffte."
aus einem Kinderaufsatz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: Sa Mai 14, 2005 3:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fliegt Onur Air nicht mit A320, A300 und MD-88?

also dass die MD-88er alt sind kann ich mir ja vorstellen, aber die Airbusse der 320er Familie verwundert mich jetzt. Zumal in Holland ein A300 irgendwie für Probleme gesorgt haben soll, zumindest habe ich das irgendwo gelesen...
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jonas
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2317
Wohnort: Paradise City

BeitragVerfasst am: Sa Mai 14, 2005 3:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also, der Link für den kompletten Thread funzt bei mir einwandfrei! Welchen Browser verwendest du denn? Vielleicht liegt´s daran?!

Gruß, jonas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
triple7
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 541
Wohnort: am schönen Bodensee

BeitragVerfasst am: Sa Mai 14, 2005 4:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

jonas hat folgendes geschrieben:
Also, der Link für den kompletten Thread funzt bei mir einwandfrei! Welchen Browser verwendest du denn? Vielleicht liegt´s daran?!

Gruß, jonas

hab nen standart Internet Explorer und Windows XP.
Der pprune Link geht bei mir auch, doch der vom Spiegel nicht.

Edit: Hab das Problem grad endeckt, als ich mir den Link mal genauer angeschaut habe. Da "[url]" hinten weg, dann gehts. Hier ist der richtige Link: http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,356078,00.html Very Happy
_________________
"Graf Zeppelin war der erste, der nach verschiedenen Richtungen schiffte."
aus einem Kinderaufsatz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Creave
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2003
Beiträge: 609

BeitragVerfasst am: So Mai 15, 2005 12:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also das finde ich ja mal krass Smile
Habe heute noch in der Zeitung gelesen, dass von Onur Air 2003 ein Flugzeug in Holland ne Bauchlandung hingelegt haben soll. Anlass für das Flugverbot da war wohl verursacht durch einen äußerst fehlerhaften A300.
Aber auch das deutsche LBA sagt, die ganze Flotte sei mangelhaft gewartet - daher auch das generelle Landeverbot. Schätze aber mal Onur Air ist in diesem Raum aber nicht das einzige schwarze Schaf - vielleicht nur das erste, das aufgefallen ist..

Und die Gegen-Aktion der Türkischen Regierung war ja mal voll daneben..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
triple7
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.12.2004
Beiträge: 541
Wohnort: am schönen Bodensee

BeitragVerfasst am: Mo Mai 30, 2005 8:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Onur Air darf wieder nach Deutschland fliegen!
http://www.n-tv.de/538035.html
_________________
"Graf Zeppelin war der erste, der nach verschiedenen Richtungen schiffte."
aus einem Kinderaufsatz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
St.Exupery
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 30.12.2004
Beiträge: 97
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Mai 30, 2005 8:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

wenn jetzt ein unfall mit einem flugzeug von denen passiert dann wird aber die hölle los sein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RedEagle
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.02.2004
Beiträge: 135
Wohnort: Bad Honnef, NRW

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2005 10:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist foellig egal welches Muster man hat, wenn man es gut wartet, ist es sicher und wenn man es nicht wartet, dann eben nicht.

Denn die Ju-52, oder die 737-300 der LH fliegen ja auch noch...

Und der A300 ist ja nicht unbedingt sehr viel aelter als die ersten 737-300.. glaube ich zumindest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2005 10:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

am Modell die Flugtauglichkeit eines Fliegers festzustellen ist sicherlich Schwachsinn, aber für die Wirtschaftlichkeit eines Fliegers ist es schon eher bedeutend.

Die jüngste 737 der LH Flotte ist Baujahr 1995, der jüngste A300-600R der LH ist Baujahr 1996.
Aber die Lufthansa hatte ja schon angekündigt sich für einen Nachfolger der 737 umzusehen. Momentan stehen halt 737NG und A320 (Family) zur Wahl, da LH doch langsam zu Airbus tendiert, sieht es denkbar schlecht für Boeing aus, aber ich denke mal der Einkaufspreis spielt da auch eine große Rolle.

Die JU-52 ist ja nun was ganz anderes, das ist ja quasi ein Fliegendes Museum der LH, die nicht dafür eingetzt wird möglichst hohe Gewinne einzufliegen, sondern den Leuten mal die frühe Luftfahrt zu erleben.
Ich kann jedem nur empfehlen mal mit der JU-52 zu fliegen, das ist ein absolut traumhaftes Erlebnis.


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: Mi Jun 01, 2005 5:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

und schon wieder gab es eine Panne bei Onur Air, diesmal lief in Eindhoven aus einem A321 Kerosin vor dem Start aus.


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.