Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Jumpseat fliegen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
SegelfliegerD4359
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 04.07.2014
Beiträge: 40
Wohnort: SH

BeitragVerfasst am: Mo Jul 28, 2014 7:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute war es soweit! Die cockpittür war offen, abee ich kam nicht dorthin, weil mir zu viele Leute entgegen gekommen sind. Also habe ich später den Steward gefragt. Er meinte ich kann gerne nach der Landung rein gucken. Das habe ich dann auch getan^^ Durfte mivh auf den Sitz des Captains setzen, die Ruder alle mal bewegen bzw. den Steuerknüppel. Dann habe ich mich noch mit dem Copiloten jnterhalten. War ziemlich schwer, da er einen englischen dialekt hatte und sehr schnell sprach. War jedenfalls eine super Erfahrung!
Ich saß ja noch nie in meinem Leben dort vorne. Das hat mich widder ein bisschen in meinem Berufswunsch bestärkt !
Auf dem Rückflug ins knapp 2 wochen werde ich nochmal mein glück versuchen. Smile
_________________
Rechtschreibfehler darfst du behalten :*Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLEX2503
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Di Jul 29, 2014 8:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

Skyrock hat folgendes geschrieben:
HighEGT hat folgendes geschrieben:
Ich sag mal so, es wird hier und da klappen. Viele, die hier nach Verbot und Bestrafung rumschreien sind eh keine Piloten und "gönnen" es wohl auch keinen die es mal geschafft haben einen Ritt auf dem Jump zu ergattern.


Ach blödsinn...ich durfte selber schon einige Male mitfliegen (im Dezember das letzte mal bei Hansens, danach hat das LBA angezogen) und gönne es ihm, wenn ers schafft, ich weise nur drauf hin, dass wenn er den Piloten nicht persönlich kennt, das sehr schwierig bis unmöglich wird.


Richtig! Im Cockpit mitfliegen dürfen nur noch Airline Angestellte mit Ausweis (und bei z.B. airberlin eigentlich auch nur Angestellte der eigenen Airline, bzw. der airberlin group) und Leute, die einen Cockpit Permit haben, der vorher vom Flugbetrieb/Flugbetriebsleiter der Airline ausgestellt und abgesegnet werden muss. An diesen Cockpit Permit kommt man ausschließlich ran, wenn man einen Piloten PERSÖNLICH kennt. Dieser kann dann die Erlaubnis beim Flugbetrieb beantragen (so sieht's bei AB aus). Davon abgesehen darf NIEMAND im Cockpit mitfliegen. Das ist nämlich Gesetz! Da hat auch der Kapitän nix zu melden. Wenn er trotzdem meint, jemanden davorne mitnehmen zu müssen, und das sollte jemand vom LBA bemerken, ist die Lizenz weg und man hat ein Verfahren wg. Gefährdung der Luftsicherheit am Arsch (das ist vor einiger Zeit mal bei airberlin passiert. Die betroffene Person wurde allerdings "nur" gefeuert, da das LBA nix davon mitbekommen hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5967
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Jul 29, 2014 9:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

FLEX2503 hat folgendes geschrieben:


An diesen Cockpit Permit kommt man ausschließlich ran, wenn man einen Piloten PERSÖNLICH kennt. Dieser kann dann die Erlaubnis beim Flugbetrieb beantragen (so sieht's bei AB aus)..


Und auch bei anderen Airlines wie LX, LH, GWI, OS
_________________
***Catch me, if you can***



http://flapfail.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skyrock
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2012
Beiträge: 565

BeitragVerfasst am: Di Jul 29, 2014 10:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

FLEX2503 hat folgendes geschrieben:
Richtig! Im Cockpit mitfliegen dürfen nur noch Airline Angestellte mit Ausweis (und bei z.B. airberlin eigentlich auch nur Angestellte der eigenen Airline, bzw. der airberlin group) [...]


Würde mich mal interessieren, wie das aussieht, wenn man bei LH die gelbe Rabattmarke vorzeigt und damit nachweisen kann, dass man Airline Angestellter ist. Damit zeigt man ja, dass man ne ZÜP hat und vertrauenswürdig ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5967
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Jul 29, 2014 10:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Skyrock hat folgendes geschrieben:
FLEX2503 hat folgendes geschrieben:
Richtig! Im Cockpit mitfliegen dürfen nur noch Airline Angestellte mit Ausweis (und bei z.B. airberlin eigentlich auch nur Angestellte der eigenen Airline, bzw. der airberlin group) [...]


Würde mich mal interessieren, wie das aussieht, wenn man bei LH die gelbe Rabattmarke vorzeigt und damit nachweisen kann, dass man Airline Angestellter ist. Damit zeigt man ja, dass man ne ZÜP hat und vertrauenswürdig ist.


ja egal.
der gelbe Ausweis sagt noch gar nichts. wenn man damit - in Uniform - in Frankfurt oder München zur Sicherheitskontrolle kommt, und zu seinem Heimatort shuttelt, dann wird man auch wie jeder normale Passagier behandelt, sprich man darf die Crewkontrollstelle NICHT verwenden, muss sich den Flüssigkeitsbeschränkungen unterwerfen etc.
Und wenn man den Ausweis bei LH vorzeigt und damit glaubt, automatisch vorne während des Fluges auch ins Cockpit gelassen zu werden, dann hast Du dich auch getäuscht. Auch hier gilt es, div. Vorschriften zu beachten, so darf z.B. uber England NIEMAND (ausser operating Crew) ins Cockpit.
Hier gilt es u.a. diverse Länderbestimmungen zu beachten
_________________
***Catch me, if you can***



http://flapfail.hat-gar-keine-homepage.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skyrock
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2012
Beiträge: 565

BeitragVerfasst am: Di Jul 29, 2014 10:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
[...]Und wenn man den Ausweis bei LH vorzeigt und damit glaubt, automatisch vorne während des Fluges auch ins Cockpit gelassen zu werden, dann hast Du dich auch getäuscht. Auch hier gilt es, div. Vorschriften zu beachten, so darf z.B. uber England NIEMAND (ausser operating Crew) ins Cockpit.
Hier gilt es u.a. diverse Länderbestimmungen zu beachten


Ich red jetzt mal von nem innerdeutschen Flug. Aber ok, war ja nur ne Überlegung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fleafly
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 1019
Wohnort: Salzburg AUT

BeitragVerfasst am: Di Jul 29, 2014 11:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:

der gelbe Ausweis sagt noch gar nichts. wenn man damit - in Uniform - in Frankfurt oder München zur Sicherheitskontrolle kommt, und zu seinem Heimatort shuttelt, dann wird man auch wie jeder normale Passagier behandelt, sprich man darf die Crewkontrollstelle NICHT verwenden, muss sich den Flüssigkeitsbeschränkungen unterwerfen etc.


hast du es schon mal probiert? ich verwende regelmäßig meinen Crew-Ausweis (bei Privatreisen in Zivil Exclamation) um die nervigen Flüssigkeits-Kontrollen zu umgehen. einfach an der Sicherheitskontrolle herzeigen und schon wird das Gepäck "durchgewunken". hat letzten Monat perfekt Funktioniert in Zürich, Madrid, Salzburg und Graz. und auf vielen vielen Airports davor auch. meiner ist hald nicht Gelb, vll liegts daran Very Happy

zum Thema Jumpseat kann ich euch nur empfehlen euch hier mit vollen Namen anzumelden und zu hoffen auf der Passagierliste zufällig von der Crew wiedererkannt zu werden. uns so vor einiger Zeit passiert Wink Smile

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loewe007
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.12.2011
Beiträge: 897
Wohnort: EDDW

BeitragVerfasst am: Di Jul 29, 2014 8:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auf den Jump kommt man mit gelbem Ausweis häufig problemlos. Zu 85% klappt es.
_________________
SPL: checked
Abi 2013: checked
ILST-MT: in progress
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLEX2503
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Mi Jul 30, 2014 8:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

fleafly hat folgendes geschrieben:


zum Thema Jumpseat kann ich euch nur empfehlen euch hier mit vollen Namen anzumelden und zu hoffen auf der Passagierliste zufällig von der Crew wiedererkannt zu werden. uns so vor einiger Zeit passiert Wink Smile

LG


Schwachsinn! Und ohne erlaubnis des Flugbetriebs geht da nix.


Zum "gelben" Ausweis: Das mag von Airline zu Airline unterschiedlich sein, aber bei Air Berlin bspw. dürfen (laut OM-A) auch nur Leute der eigenen Firma (airberlin group: AB, LGW, Niki, Belair..) mit Ausweis vorne sitzen. Das kann aber natürlich bei jeder Airline anders sein. Ich denke, flapfail kennt die Lufthansa OM-A besser... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fleafly
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 1019
Wohnort: Salzburg AUT

BeitragVerfasst am: Mi Jul 30, 2014 10:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

FLEX2503 hat folgendes geschrieben:


Schwachsinn!


Lieber FLEX, ob du mur glauben willst bleibt dir überlassen. Wink

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winti
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Mi Jul 30, 2014 12:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

fleafly hat folgendes geschrieben:


hast du es schon mal probiert? ich verwende regelmäßig meinen Crew-Ausweis (bei Privatreisen in Zivil Exclamation) um die nervigen Flüssigkeits-Kontrollen zu umgehen. einfach an der Sicherheitskontrolle herzeigen und schon wird das Gepäck "durchgewunken".


Hat bei mir bisher auch immer funktioniert!

Zum Thema Jumpseat sollte man das Cockpit kennen! Für Fremde ohne Airline ID wird es sehr schwer ein Jump zubekommen! Man kennt den Menschen nicht und weiß nicht wie er sich verhält… Vom Blitzlicht im Short Final bis zum schalten von Schalter hat es da schon alles gegeben….

Mein letzter AB Jump (als nicht ABler, stby und Flieger voll) ist noch nicht all zu lange her und wenn man zwischen HAM und FRA fliegt sieht man auch bei LH regelmäßig die Jumps besetzt. Es kommt immer auf die Crew an und zumindest Kollegen muss man nicht stehen lassen….!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin 94NG
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 02.05.2014
Beiträge: 24
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2014 4:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habe schon öferts beim Boarding gefragt, ob ich mal einen Blick in das Cockpit werden dürfe - sollte meinen Rucksack abstellen und die netten Damen fragten dann immer im Cockpit nach. Wurde dann immer von einem der Piloten reingewunken. . Im Cockpit dann immer sehr nett mit den Piloten unterhalten - über alles, was das Leben so hergibt Wink

Durfte auch immer Fotos machen, jedoch haben sie darauf bestanden, dass nichts von ihnen auf den Bildern zu sehen ist - verständlich.

Auf die Frage, ob ich denn beim Startup, Taxiin, TO oder bei der Landung dabei sein könne, kam immer die gleiche Antwort: "Tut uns Leid, seit 9/11 nicht mehr, vorher war das alles lockerer, von uns aus ja aber........".
Manchmal wurde ich dann auch "eingeladen", nach der Landung doch nochmal vorbeizuschauen^^

achja, war übrigens jedesmal Germanwings oder Lufthansa

LG, Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 4 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.