Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

PPL USA ATPL in Europa .Wie viele Stunden? TT
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Flugschulen / ATPL-Ausbildung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Berni999
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 11.03.2013
Beiträge: 31
Wohnort: KlAGENFURT

BeitragVerfasst am: Fr Aug 09, 2013 7:30 pm    Titel: PPL USA ATPL in Europa .Wie viele Stunden? TT Antworten mit Zitat

Hallo leute !
Ich würde gerne meinen PPL in den USA machen und danach stunden sammeln...Anschließend den Schein auf icao umschreiben (in österreich. Danach mit dem ir rating beginnen bis CPL....ATPL zahlt sich wegen der joblage derzeit nicht aus.
Die frage nun lautet wie viele stunden muss ich sammeln um mit dem IR rating beginnen zu können. Zählen die stunden von der ppl ausbildung auch oder erst die nach bestandener prüfung? Wie viele stunden PIC und was ist noch alles ein muss?
Manche schulen schreiben 160 h davon 90h PIC andere schulen nur 90h PIC ?!
Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
panic
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: Fr Aug 09, 2013 8:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

für IR 50h Überlandflug als PIC. Für CPL 150h Gesamtflugerfahrung (inkl. PPL Ausbildung), davon 100h PIC. Solo Stunden während der PPL Ausbildung zählen meines Wissens nach auch als PIC.
_________________
FAA PPL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cumulusflieger
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.03.2013
Beiträge: 147
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Aug 09, 2013 10:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

panic hat folgendes geschrieben:
Solo Stunden während der PPL Ausbildung zählen meines Wissens nach auch als PIC.


Sì!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Berni999
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 11.03.2013
Beiträge: 31
Wohnort: KlAGENFURT

BeitragVerfasst am: Sa Aug 10, 2013 3:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Danke für die schnellen Antworten ! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
B1900D
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.02.2011
Beiträge: 1898

BeitragVerfasst am: Sa Aug 10, 2013 4:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Meines bescheidenen Wissens:
150 Stunden nur in einem durchgehenden Ausbildungsprogramm von PPL bis CPL an einer Flugschule und das in einem begrenzten Zeitrahmen. Alle andern müssen für die Austellung eines CPL 200 TT haben. Weil Du PPL in den USA machst, ist die Ausbilung nicht durchgehend. Bei der durchgehenden Ausbildung werden quasi 50 Stunden Hourbuilding erlassen, der Rest bleibt alles gleich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
panic
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: Sa Aug 10, 2013 4:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, 200h brauchst du für die Ausstellung des CPL, 150h um mit der CPL Ausbildung beginnen zu können.
_________________
FAA PPL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cumulusflieger
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.03.2013
Beiträge: 147
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Sa Aug 10, 2013 4:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, gestern falsch gelesen.

IR - 50 hrs PIC
MEP - 70 hrs PIC
CPL - zu Beginn der Ausbildung 150 TT
CPL - 200 TT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EDML
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beiträge: 4194

BeitragVerfasst am: So Aug 11, 2013 6:33 pm    Titel: Re: PPL USA ATPL in Europa .Wie viele Stunden? TT Antworten mit Zitat

Berni999 hat folgendes geschrieben:
Hallo leute !
Ich würde gerne meinen PPL in den USA machen und danach stunden sammeln...Anschließend den Schein auf icao umschreiben (in österreich. Danach mit dem ir rating beginnen bis CPL....ATPL zahlt sich wegen der joblage derzeit nicht aus.
Die frage nun lautet wie viele stunden muss ich sammeln um mit dem IR rating beginnen zu können. Zählen die stunden von der ppl ausbildung auch oder erst die nach bestandener prüfung? Wie viele stunden PIC und was ist noch alles ein muss?
Manche schulen schreiben 160 h davon 90h PIC andere schulen nur 90h PIC ?!
Danke


Und was willst Du dann mit dem CPL? Damit hast Du noch weniger Chancen als mit einem ATPL. Alle anderen die sich auf die gleiche King Air Stelle bewerben haben zumindest den frozen ATPL mit MCC.

Gruß, Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Berni999
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 11.03.2013
Beiträge: 31
Wohnort: KlAGENFURT

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2013 1:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ich will auf die Philippinen dort lebte ich ein Jahr lang und würde einen Job bei einem US Amerikaner bekommen oder ich komme irgend wo in Asien unter für Rundflüge Charter usw. Es wird aber CPL JAR verlangt mit 200h TT.... Ich weiß leider nicht was es kostet den ATPL zu erhalten , jährlich , wenn man nur single Engine fliegt. Das ist mein Plan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eazy
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.04.2003
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: Do Aug 29, 2013 6:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Berni: Ich kann Dir nur aus eigener Erfahrung raten, lieber gleich die Theorie "in einem Rutsch" zu machen, also die ATPL-Theorie. Ich kann jetzt zwar nicht überblicken, was Du an Praxis-Ausbildung dazu machen mußt (Multi Engine?), aber rein von der Theorie-Seite habe ich mich völlig geärgert, nicht gleich den ATPL gemacht zu haben. IR ist vom Umfang nicht so viel weniger. CPL kenne ich noch nicht. Aber man kann das beides dann nicht einfach auf ATPL "upgraden", nein, man muss alles nochmal machen: Schulvertrag, Kurs (zB Fernkurs + Präsenzstunden), Mindestasubildungszeit, Prüfungsanmeldungen, Reisen zum LBA und nicht zuletzt die Prüfungen selbst.
Und dass viele Arbeitgeber den fATPL haben wollen, hat Dir mein Vorredner schon gesagt.
Das ist aber in südlicheren Ländern (kenne das aus Afrika) nicht so dargestellt, da das Konstrukt dort anders aussieht. Letztlich hast Du hier ja auch nur mit "ATPL" von der Schule einen CPL/IR mit ATPL theory credit (auch fATPL genannt).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Berni999
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 11.03.2013
Beiträge: 31
Wohnort: KlAGENFURT

BeitragVerfasst am: So Okt 13, 2013 8:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hoffe ihr könnt mir noch einmal helfen Smile Ich bin geade am lernen für den Us PPL habe aber noch 2.5 monate zeit und wollte fragen ob man das FAR/AIM bei der Prüfung auch können muss?! DAS IST JA EXTREM VIEL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
panic
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.09.2005
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: So Okt 13, 2013 10:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Berni999 hat folgendes geschrieben:
Ich hoffe ihr könnt mir noch einmal helfen Smile Ich bin geade am lernen für den Us PPL habe aber noch 2.5 monate zeit und wollte fragen ob man das FAR/AIM bei der Prüfung auch können muss?! DAS IST JA EXTREM VIEL


Nein, du solltest es aber bei der mündlichen Prüfung dabei haben und es dann auch benutzen können, d.h. wissen wo etwas steht, wenn du mal eine Frage des Prüfers nicht beantworten kannst.
_________________
FAA PPL
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Flugschulen / ATPL-Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.