Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Endlich mal wieder gute Nachrichten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2005 12:46 am    Titel: Endlich mal wieder gute Nachrichten Antworten mit Zitat

http://www.airliners.de/news/news.php?articleid=4430

airliners.de hat folgendes geschrieben:
Lufthansa überrascht mit hohem Gewinn in 2004

Nach den zum Teil deutlichen Verlusten der letzten Jahre hat die Lufthansa in 2004 wieder einen Konzerngewinn in Höhe von rund 400 Millionen Euro eingeflogen. Auch das operative Ergebnis verbesserte sich auf rund 380 Millionen Euro nach lediglich 36 Millionen Euro im Jahr zuvor, teilte Lufthansa am Dienstag mit. 2003 hatte der Konzern noch einen Verlust von fast einer Milliarde Euro ausgewiesen. Von der Höhe des Gewinns waren selbst die Optimisten überrascht. Analysten hatten mit rund 200 Millionen Euro Nettogewinn gerechnet.


Na wenn das mal keine guten Nachrichten sind.
_________________
www.vfcev.de


Zuletzt bearbeitet von Romeo.Mike am Fr März 04, 2005 1:10 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SPIC
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.12.2004
Beiträge: 185

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2005 12:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Man, da war aber einer schneller!!!
Romeo.Mike Very Happy

Das sind echt ssupertolle Nachrichten, hoffe hat positive Auswirkungen auf die neuen NFFler Anzahl. Wink

Hier Näheres http://www.lufthansa-financials.de/servlet/PB/menu/1060077_l1/index.html

Gruß an alle, ganz bes. Romeo.Mike....
SPIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
der.vff
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 12.11.2004
Beiträge: 55
Wohnort: Winhöring

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2005 1:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Des is echt "wicked" und lässt mich für meine FQ hoffen, obwohl mir mein Verstand sagt, das ich da jetzt nicht gleich viel bessere Chancen hab...aber es sind halt "positive Energien" - wenn ich da mal einen Vollid... zitieren darf!
_________________
Ich lebe für die Partei - Asozialer Widerstand Winhöring
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Captain Liko
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.06.2003
Beiträge: 915

BeitragVerfasst am: Do März 03, 2005 7:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Leute,


wann hören endlich diese Hirngespinste auf. Selbst wenn LH nur 30 Leute im Jahr suchen würde, wären eure Chancen die Gleichen. Also macht euch keine Sorgen von wegen "die Fq wird jetzt härter, weil die LH sucht ja gerade weniger NFF"
Dazu haben sie ja die Anzahl der BU's und FQ's gesenkt und dazu gibt es ja mom ca. 6-9 Monate Wartezeit auf einen NFF (nach bestandener FQ)

Nunja, die Anzahl der NFF's aufgrund einer solchen Meldung zu erhöhen wird wohl nicht passieren. Es sind ja noch genug NFF auf der Warteliste, so dass ich mal hoffe, dass das jetzt gemeinsam mit den 4U Typeratings zum Abbau der Liste führen wird.

Aber es ist halt komisch. Der LH geht es ja schon seit dem letzten Quartal im Jahr 2004 besser, aber neue Einstellungen bleiben aus. Alle meinten ja, dass nach den Tarifverhandlungen alles besser werden würde. Noch ist aber hinsichtlich Einstellungen nichts passiert. Aber das wird denke ich eine Frage der Zeit sein.

Der Aufstieg geht langsam von Statten. Immerhin Wink


Gruss,

Captain Liko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jonas
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2317
Wohnort: Paradise City

BeitragVerfasst am: Do März 03, 2005 3:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Captain Liko hat folgendes geschrieben:

Aber es ist halt komisch. Der LH geht es ja schon seit dem letzten Quartal im Jahr 2004 besser, aber neue Einstellungen bleiben aus. Alle meinten ja, dass nach den Tarifverhandlungen alles besser werden würde. Noch ist aber hinsichtlich Einstellungen nichts passiert...

Hat sich diesbzgl. noch gar nichts getan??? Waren die 16 Plätze für die 4U alles, was es an Bewegung gegeben hat? Hat die passage in diesem Jahr immer noch keine Rating-Plätze angeboten?
Bedeutet das, dass sich aktuell die Warteliste immer noch weiter aufbaut?
Gruß, jonas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Warringer
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.02.2003
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Do März 03, 2005 10:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

jonas hat folgendes geschrieben:
Hat sich diesbzgl. noch gar nichts getan??? Waren die 16 Plätze für die 4U alles, was es an Bewegung gegeben hat? Hat die passage in diesem Jahr immer noch keine Rating-Plätze angeboten?
Bedeutet das, dass sich aktuell die Warteliste immer noch weiter aufbaut?
Gruß, jonas


Es gibt in diesem Jahr Einstellungen bei LH laut Kapazitätsplanung, allerdings nicht in den ersten
Monaten, da der neue Tarifvertrag eine Arbeitszeitverlängerung des aktiven Cockpitpersonals
mit sich bringt, die sich auf den Bedarf an NFF auswirkt.

Anders als du in einem anderen Posting angedeutet hast ist die Perspektive Germanwings an
der LFT übrigens keinesfalls verrufen - im Gegenteil. Die 16 Plätze wurden nach Wunsch vergeben,
wer die de facto weniger interessanten Umläufe und die anderen Stationierungsorte bzw.
das Arbeitsumfeld im Allgemeinen akzeptiert, bekommt früher einen Arbeitsplatz auf dem A320
und eine entsprechend erhöhte Seniorität im Lufthansa-Konzern. Die Präferenz hängt letztlich
von den individuellen Vorlieben und dem Lebenslauf ab.

Es bleibt zu hoffen, dass sich die Einstellungen in den nächsten Monaten positiv entwickeln, die
LFT soll langfristig auf etwa 180 Schüler pro Jahr ausgelegt werden.

Viele Grüße,

Warringer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jonas
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2317
Wohnort: Paradise City

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2005 12:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für deine Infos!


Warringer hat folgendes geschrieben:

Anders als du in einem anderen Posting angedeutet hast ist die Perspektive Germanwings an
der LFT übrigens keinesfalls verrufen - im Gegenteil. Die 16 Plätze wurden nach Wunsch vergeben, ...

Das habe übrigens nicht nur ich angedeutet, sondern auch so mancher NFF´ler... Very Happy

Zitat:

wer die de facto weniger interessanten Umläufe und die anderen Stationierungsorte bzw.
das Arbeitsumfeld im Allgemeinen akzeptiert, bekommt früher einen Arbeitsplatz auf dem A320
und eine entsprechend erhöhte Seniorität im Lufthansa-Konzern.

Und genau dieses Senioritätsargument wurde von den meisten angeführt, dieser Option die "Stiefmütterchen-Rolle zuzuschustern"!
Denn ich habe von verschiedenen Seiten (auch LFT bzw. LH) gehört, dass dann bei einem späteren Wechsel der 4U-Leute zur LH-Passage die erworbene Seniorität wieder eingebüßt wird und sie sich hinten anstellen müssen! Falsch?
In diesem Atemzug wurde dann immer gern das Beispiel des Piloten genannt, der zuerst bei der 4U anfängt, dann zur passage wechselt und dann fliegt, fliegt, fliegt...bis er schliesslich nach 14-16(!) Jahren sein upgrade bekommt! Klar, die Leute haben bewußt übertrieben, aber ist das demnach komplett Bravo Sierra, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2005 1:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Captain Liko hat folgendes geschrieben:
Leute,


wann hören endlich diese Hirngespinste auf. Selbst wenn LH nur 30 Leute im Jahr suchen würde, wären eure Chancen die Gleichen. Also macht euch keine Sorgen von wegen "die Fq wird jetzt härter, weil die LH sucht ja gerade weniger NFF"
Dazu haben sie ja die Anzahl der BU's und FQ's gesenkt und dazu gibt es ja mom ca. 6-9 Monate Wartezeit auf einen NFF (nach bestandener FQ)



Das wollte ich ja mit dem Thread gar nicht sagen...

Es ist doch nur erfreulich, dass es der Luftfahrtbranche wieder besser geht, was ja nichts anderes als sicherere Arbeitsplätze bedeutet.

Das mit BU und FQ ist mir schon seit einiger Zeit klar, hatte ja auch nicht geschrieben jetzt gibt's mehr Leute, die BU und FQ bestehen werden.

(Ich weiß das eigentlich der.vff gemeint war, aber ich wollte nicht verallgemeinert werden. Wink

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Captain Liko
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.06.2003
Beiträge: 915

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2005 3:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Romeo Mike hat folgendes geschrieben:
(Ich weiß das eigentlich der.vff gemeint war, aber ich wollte nicht verallgemeinert werden Wink


Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Warringer
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.02.2003
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2005 4:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

jonas hat folgendes geschrieben:
Das habe übrigens nicht nur ich angedeutet, sondern auch so mancher NFF´ler... Very Happy


Die meisten sehen das wirklich nicht negativ, jeder hat ja seine eigenen Vorlieben und es
kann durchaus schön sein nach jedem Tagesumlauf nach Hause zu kommen. Da der Anteil
an Germanwings-Plätzen deutlich unter dem der LH Passage liegt ergibt sich wohl auch kein
Ungleichgewicht der Interessen bei der Vergabe.

jonas hat folgendes geschrieben:
Denn ich habe von verschiedenen Seiten (auch LFT bzw. LH) gehört, dass dann bei einem späteren Wechsel der 4U-Leute zur LH-Passage die erworbene Seniorität wieder eingebüßt wird und sie sich hinten anstellen müssen! Falsch?


Das ist nicht korrekt, die Seniorität bleibt konzernintern 1:1 erhalten, egal ob der Wechsel
später zu LH oder Condor erfolgt.

jonas hat folgendes geschrieben:
In diesem Atemzug wurde dann immer gern das Beispiel des Piloten genannt, der zuerst bei der 4U anfängt, dann zur passage wechselt und dann fliegt, fliegt, fliegt...bis er schliesslich nach 14-16(!) Jahren sein upgrade bekommt! Klar, die Leute haben bewußt übertrieben, aber ist das demnach komplett Bravo Sierra, oder?


Die entsprechenden Informationen sind für alle NFF zugänglich, es gab vor ein paar Tagen
auch ein Info-Seminar für NFF on hold mit dem Personalvorstand der Lufthansa AG und dem
FBL der Germanwings.

Übrigens fliegen zurzeit zur Unterstützung über 50 LH-Piloten freiwillig als Leihgabe bei GW.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jonas
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2317
Wohnort: Paradise City

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2005 6:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na, da sind jetzt ja endlich mal die Rumors & Squawks aus der Welt geschafft!!!

Danke nochmal für die Aufklärung, warringer! Very Happy Da haben also einige ziemlichen Käse erzählt...

Gruß, jonas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jonas
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 03.02.2003
Beiträge: 2317
Wohnort: Paradise City

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2005 8:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bleibt nur noch eins zu hoffen:
Dass es KEINEN Wartelisten-GAU gibt (sowohl für die Passage als auch für die CLH), sollte aus dem Interesse des LH-Konzerns an der Swiss wirklich mehr werden...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.