Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Kurz oder Langstrecke?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Kurzstrecke oder Langstrecke?
Kurzstrecke
34%
 34%  [ 59 ]
Langstrecke
65%
 65%  [ 112 ]
Stimmen insgesamt : 171

KLAX
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.11.2011
Beiträge: 399

BeitragVerfasst am: Di Okt 09, 2012 11:47 pm    Titel: Kurz oder Langstrecke? Antworten mit Zitat

Hallo, zuerstmal hoffe ich, dass es eine ähnliche oder selbige Umfrage noch nicht gab (habe mit der Suchfunktion jetzt nichts gefunden - steinigt mich wenn ich den Thread übersehen habe)
Mich würde mal interessieren, was ihr lieber fliegt/ fliegen würdet, auf Kurz oder Langstrecke?
Ihr könnt die Umfrage beantworten, egal ob angehender NFFler, Flugschüler oder aktiver Pilot und zudem könnte man ja nochmals die Vor und Nachteile analysieren....
Mfg
KLAX
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6175
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Okt 09, 2012 11:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fliege definitiv lieber Langstrecke.

Kurzstrecke ist arbeit, Langstrecke verreisen. Very Happy
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KLAX
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.11.2011
Beiträge: 399

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 12:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

Cool Very Happy Bin zwar (noch) kein Pilot, aber ich glaube, ich sehe das genauso! Dazu kommt noch, dass ich die Flugzeuge umso faszinierender finde, je größer sie sind! Cool
Habe allerdings auch schon öfter von Piloten gehört, die die Kurzstrecke als attraktiver empfinden (öfter "abends zuhause", nicht tagelang unterwegs), vielleicht eher etwas für Familienmenschen?
Gehaltsunterschiede gibt es aber nicht oder? (von wegen A330 captain hat mehr Verantwortung als A319 Captain)
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MUC_333
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 6:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

..

Zuletzt bearbeitet von MUC_333 am Mo Jun 30, 2014 3:13 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Pascal
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.01.2007
Beiträge: 1525

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 6:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, alles hat die Vor und Nachteile.
Langstrecke auf der (s)FO Seite heißt vielleicht 2-3 Landungen im Monat, das schafft man auf der Kurzstrecke fast im Schnitt am Tag.
Wer noch "fliegen" will für den ist das nichts - übermüdet nach einem Nachtflug irgendwo am anderen Ende der Welt dem Flight Director ein ILS an einem Großflughafen hinterherzueiern? 12 Stunden Autopilot babysitten?
Alles nix für Einsteiger und Leute die sich noch fliegerisch entwickeln und was erleben wollen.
Außerdem heißt Langstrecke oft Förderung - Nachteil, man wartet dort dann bis man endlich CPT wird oder aufhören darf, falls man es schon ist. Taugt einem die LR nicht wird die Zeit vielleicht zur Qual und manchmal vielleicht unbestimmt lang. Je nachdem wie die Seniorität ist und die Schulungslage.

Natürlich ist Kurzstrecke arbeitsintensiver am Boden. Da ist man als CPT schon eingespannt und hat nicht den Support wie auf LR, aber als FO hat man mit dem Management eh nix am Hut.
Für die meisten ohne Erfahrung liegt der Reiz wohl am Dickschiff und fernen Ländern. Das sind aber nicht wirklich viele Inhalte, der Flieger hört irgendwann bei der Cockpittür auf und die Destinations (vor allem die nicht so tollen) wiederholen sich auch Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH3591
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 7:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade wenn man anfängt ist doch Kurzstrecke viel interessanter - sofern es um das Fliegen geht. Das meiste fliegt sowieso der AP, da hat man verhältnismäßig nach am meisten 'davon'.

Langstrecke stelle ich mir ehrlich gesagt aufgrund der vielen Leerläufe relativ öd vor - es hat natürlich seinen Reiz und ist langfristig für mich auch interessanter.
Nach oben
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4701
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 10:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

Kurzstrecke : Mehr Starts und Landungen und abends zu Hause Wink ( also je nach Airline und Stationierungsort )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
domdom01
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.05.2007
Beiträge: 444

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 11:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
Ich fliege definitiv lieber Langstrecke.

Kurzstrecke ist arbeit, Langstrecke verreisen. Very Happy


ich persönlich finde Die Gleichung Langstrecke = Verreisen heutzutage nicht mehr so richtig passend. Früher war das vielleicht mal so, aber in Zeiten von EU OPS und computeroptimierten Dienstplänen... ich weiss nicht... 5x Abholer Nordamerika im Monat mit jeweils max. 24h Aufenthalt usw.

Es gibt Leute die stecken die Langstrecke gut weg und geniessen es... andere macht es total fertig. Ist wohl auch eine Sache der Veranlagung.

Für neue FOs ist die Langstrecke aus gutem Grund kein Thema und sollte es auch nicht sein (ich persönlich finde auch 1000h zu knapp bemessen) - da man auf der Langstrecke nie und nimmer fliegerische Basics vernünftig erwerben kann.
_________________
MD11
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nilsfly737
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.07.2012
Beiträge: 180
Wohnort: HAM

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 2:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde eher die Kurzstrecke bevorzugen, da man einfach viel mehr durch Europa kommt und viel öfter starten und landen kann. Auch wenn es dafür kein Urlaub ist manchmal hat man ja ein Night Stop in einer schönen Stadt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fleafly
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.07.2006
Beiträge: 1027
Wohnort: Salzburg AUT

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 6:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

d@ni!3l hat folgendes geschrieben:
Kurzstrecke : Mehr Starts und Landungen und abends zu Hause Wink


100%ige Zustimmung. Es wird ab 2-3 Stunden schon etwas langweilig, da habe ich lieber 4 kurze Hüpfer, als Dauer-Beschäftigungstherapie.
Besonders wenn's nur Wolken zu sehen gibt, am Funk alles außer Englisch gesprochen wird und der Kollege/die Kollegin ihr 20. Sudoku in Angriff nimmt, anstatt irgendwelchen Smalltalk zu führen.

Night Stops schön und gut, beim ersten Mal macht's Spaß. Viele, neue Eindrücke, etc.
Spätestens wenn du zum 50. Mal im gleichen Hotel bist mit der größten Kollegen-A****geige, geht's dir am Sack dass du nicht zuhause sitzt (und deine Frau gerade mit ihrem Yoga-Lehrer herummacht Very Happy )

Schöne Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loewe007
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.12.2011
Beiträge: 897
Wohnort: EDDW

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 6:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Meiner Meinung nach hat man als Pilot auf der Kurzstrecke sehr viel mehr vom Fliegen. Man hat mehrere Flugmanöver pro Tag und kann so reichlich Erfahrung sammeln. Auf der Langstrecke hingegen gibt es im Vergleich wenigwirkliches fliegen. Außerdem stelle ich mir die Belastung auf der Langstrecke durch Zeitverschiebung usw. sehr hoch vor.
_________________
SPL: checked
Abi 2013: checked
ILST-MT: in progress
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Mi Okt 10, 2012 6:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

fleafly hat folgendes geschrieben:
(und deine Frau gerade mit ihrem Yoga-Lehrer herummacht Very Happy )

Man kann ja ein Abkommen treffen dass sie die Webcam anmacht, dann hat man auch was davon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.