Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Kühlschrank

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Bee
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.03.2012
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 7:15 pm    Titel: Kühlschrank Antworten mit Zitat

Hallo Very Happy
Ich habe mal eine Frage zum Kühlschrank:
In Physik für Schule und Beruf steht (S.142), dass das Prinzip des Kompressor-Kühlschranks auf der Abhängigkeit des Siedepunktes einer Flüssigkeit (z.B. Ammoniak) vom Umgebungsdruck beruht.

Wie soll ich mir das vorstellen? Ändert sich am physikalischen Ablauf etwas, wenn ich meinen Kühlschrank mit auf den Mount Everest nehme (das wollte ich übrigens schon immer einmal machen Wink ), obwohl der Kühlschrank ein in sich geschlossenes System ist?

Über Antworten wäre ich sehr dankbar, nicht dass mein Essen im Kühlschrank aufm Berg nicht kalt wird... nicht, dass es nicht ohnehin schon eingefroren wäre... xD
_________________
We build the world up in our heads.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vogelmann
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.03.2003
Beiträge: 2149
Wohnort: HH

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 9:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Druck über der Flüssigkeit ist gemeint. Wenn das im geschlossenen System ist (nicht zu verwechseln mit einem abgeschlossenen System Wink ), ist völlig egal, wo der Kühlschrank steht.
Ganz einfache Gastheorie Smile

Als Vergleich kannst du einen handelsüblichen Druckkochtopf nehmen. Da drin siedet das Wasser auch nicht bei 100°C sondern deutlich höher.
--> http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f6/Phasendiagramm_Wasser.png
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bee
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.03.2012
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 11:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja mit Dampfdruck und Co. bin ich vertraut Very Happy
Nur hat dieser Satz im Zusammenhang mit einem Kühlschrank für mich keinen Sinn gemacht, da sich der Druck über dem Ammoniak ja nicht verändert. Aber ich fange jetzt an zu verstehen, dass die nur allgemein meinen, dass der Druck über der Flüssigkeit den Siedepunkt beeinflusst. Und nicht, dass sich das abhängig von der Höhenlage beim Ammoniak ändert, denn dieser ist ja vom Umgebungsdruck abgeschirmt.

Was genau ist denn der Unterschied zwischen einem geschlossenen und einem abgeschlossenen System? Very Happy


Und schonmal vielen Dank für deine Antwort! Wink Very Happy
_________________
We build the world up in our heads.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 11:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://de.wikipedia.org/wiki/Thermodynamisches_System

Offen, geschlossen, isoliert

Geschlossene und isolierte Systeme unterscheiden sich darin, ob Energie von Außen zu- und abgeführt werden kann.

Kaffeetasse = offen
Gläserne Kaffeekanne mit Schraubverschluss = (theoretisch) geschlossen
Thermoskanne = (theoretisch) isoliert
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH738
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.05.2012
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 12:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

"In einem Raum läuft ein Kühlschrank mit offener Kühlschranktür. Kühlt sich dadurch der Raum ab, erwärmt er sich oder bleibt die Temperatur gleich?" (Physik für Schule und Beruf, S.143)

Wenn ich das richtig sehe, müsste der Raum sich abkühlen, da er seine Wärmeenergie an den Kühlschrank abgibt, wo diese zum Verdampfen des Ammoniaks genutzt wird.
Wie sieht das dann im Kühlschrank aus? Im ersten Moment erwärmt dieser sich natürlich durch die wärmere Umgebungstemperatur, muss aber dennoch ständig Wärmeenergie abgeben, gleicht sich also nie an die Raumtemperatur an.

Kann man das so stehen lassen?

Danke im Vorraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 11:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Raum (sofern isoliert) kühlt sich zunächst etwas ab, wird aber im Laufe der Zeit wärmer als zuvor.
Der Regelkreis des Kühlschranks versucht die Wärme, die in das innere des Kühlschranks gelangt, zu neutralisieren, und transportiert überschüssige Wärme an das hintere Gitter. Im Kühlraum bleibt es wegen des verzögerten Temperaturausgleichs immer etwas kälter als im Raum.
Doch das geht nur durch den Einsatz elektrischer Energie für den Kühlmittelkompressor - und diese Energie heizt den Raum auf.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vogelmann
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.03.2003
Beiträge: 2149
Wohnort: HH

BeitragVerfasst am: Di Jan 27, 2015 11:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das Stichwort heißt hier Entropie. Zweiter Hauptsatz der TD und so. Steht bestimmt auch schön bei Wiki drin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Physik-Übungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.