Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Öl Dämpfe in der Kabine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5554
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mo Jul 02, 2012 8:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

LH3591 hat folgendes geschrieben:
Ja schon, aber in der Luft braucht man doch keine Bleed mehr zum starten


Auch in der Luft kann man Bleed Air zum Starten benötigen, wenn man zu langsam fliegt, und daher die "Windmillig Drehzahl" des zu startenden Triebwerks nicht ausreicht. Wink
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Mo Jul 02, 2012 8:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

Kann doch auch ein Generator?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5554
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mo Jul 02, 2012 8:10 am    Titel: Antworten mit Zitat

ImhO77 hat folgendes geschrieben:
Kann doch auch ein Generator?


Was meinst du? Bleed Air erzeugen, oder ein Triebwerk starten?
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gatta
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.11.2011
Beiträge: 190

BeitragVerfasst am: Mo Jul 02, 2012 8:28 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Flughöhe ist sehr entscheident, das aber nur als Zusatzbemerkung.
_________________
SWISS:
[✔]Bewerbung
[✔]Stufe 1 (Leistungstest)
[✔]Stufe 2 (Apparatetest)
[✔]Stufe 3 (PIT)
[✔]Medical
[✔]Stufe 4 (Gruppenübung)
[✔]Interview
[fail]Board
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5554
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mo Jul 02, 2012 8:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

gatta hat folgendes geschrieben:
Nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Flughöhe ist sehr entscheident, das aber nur als Zusatzbemerkung.


ja das auch aber ich wollt es zum erklären nicht noch ver-komplizieren Wink
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Speedbirdy
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.10.2008
Beiträge: 1798

BeitragVerfasst am: Mo Jul 02, 2012 8:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

ImhO77 hat folgendes geschrieben:
Kann doch auch ein Generator?


Wenn, dann ein Motor... und der müsste irgendwie betrieben werden. Ich möchte meine Batterie nicht dafür verwenden müssen, ein Triebwerk zu starten, das macht die bestimmt nicht lange mit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sicherheitssalamander
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.07.2008
Beiträge: 1924

BeitragVerfasst am: Mo Okt 01, 2012 6:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Tut sich was, oder ist das reine Öffentlichkeitsarbeit?

http://www.aero.de/news-15977/Lufthansa-raeumt-Probleme-mit-kontaminierter-Kabinenluft-bei-A380-ein.html
_________________
Pilotenboard-Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
iJulian
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.08.2012
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: Mo Okt 01, 2012 11:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
«Speziell auf den Airbus A380 bezogen, befassen wir uns seit mehr als einem Jahr damit», sagte Lamberty. So hätten beispielsweise der Motorenhersteller Rolls-Royce auf Lufthansa-Initiative für das Triebwerk eine Modifikation entwickelt, die bereits bei einer ganzen Reihe von Triebwerken eingebaut wurden. Lufthansa nehme das Problem «sehr ernst».

ich denke es tut sich schon was ^^
Aber das mit der A380 hätten die auch nie erzählt, wenn der Germaneingsvorfall nich öffentlich geworden wäre - so meine Meinung.
_________________
Und wir warten …
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vogelmann
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.03.2003
Beiträge: 2149
Wohnort: HH

BeitragVerfasst am: Mo Okt 01, 2012 4:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schick mal einer ne Mail an Lufthansa mit Hinweis auf www.draeger.de

Ich weiß nicht, warum man das so dermaßen medial aufheizen muss? Für bekannte Probleme gibt es bekannte Lösungen und das nicht erst seit heute.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH3591
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Okt 03, 2012 7:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Selbst ist der Mann!
Nach oben
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5554
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Do Okt 04, 2012 9:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

vogelmann hat folgendes geschrieben:
Schick mal einer ne Mail an Lufthansa mit Hinweis auf www.draeger.de

Ich weiß nicht, warum man das so dermaßen medial aufheizen muss? Für bekannte Probleme gibt es bekannte Lösungen und das nicht erst seit heute.


LH kennt Draeger Rolling Eyes

die rauchschutzhauben f. die crew an Bord sind m.W. von dieser Firma
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vogelmann
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.03.2003
Beiträge: 2149
Wohnort: HH

BeitragVerfasst am: Do Okt 04, 2012 9:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

flapfail hat folgendes geschrieben:
vogelmann hat folgendes geschrieben:
Schick mal einer ne Mail an Lufthansa mit Hinweis auf www.draeger.de

Ich weiß nicht, warum man das so dermaßen medial aufheizen muss? Für bekannte Probleme gibt es bekannte Lösungen und das nicht erst seit heute.


LH kennt Draeger Rolling Eyes

die rauchschutzhauben f. die crew an Bord sind m.W. von dieser Firma


Und die Sauerstoffnotversorgung Wink War auch eher im übertragenen Sinne gemeint.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.